Stefan Raab beklagt: ZDF kopiert ihn - "Mutlosigkeit" im deutschen Fernsehen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von hawk, 27. Januar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Januar 2006
    Der TV-Entertainer Stefan Raab beklagte gegenüber dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel", dass das deutsche Fernsehen mit "Mutlosigkeit" behaftet ist. Sender wollen Bewährtes haben und nichts Neues ausprobieren, aus Angst vor Flops.
    Des Weiteren ließ er verlauten, dass der Sender ZDF ihn "bereits fleißig" kopiere.
    Zur Übernahme des Senders ProSieben erklärte Raab, dass er bei einer Übernahme der Axel Springer AG nicht mit der "Bild"-Zeitung zusammenarbeiten wolle. Doch einen Wechsel zu einem öffentlich-rechtlichen Fernseher kann er sich auch nicht vorstellen.

    Quelle
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Januar 2006
    Da muss ich Stefan Raab rechtgeben. Es wird fast nur noch kopiert. Castingshows, Gerichtssendungen etc, etc. Also ich hab genug davon. Es müsste wirklich mal wieder was Neues kommen.
     
  4. #3 27. Januar 2006
    stefan raab hat recht mit alex springer wollte ich keinesfalls zusammen arbeiten das ist so ein schund konzern ich hasse den.der müsste wegen beabsichtlicher volksverdummung verklagt werden! aber ich find der stefan raab is eigentlich ein gutes beispiel für was neues machen da er ja mit stock car race und turmspringe zu mindest im vergleich zu den anderen sendern mal was neues auf die mattscheibe gebracht hat.
     
  5. #4 27. Januar 2006
    eigentlich mag ich ihn aj nich besonders aber in diesen punkt muss man ihm recht geben....denn er is einfach derjenige der neue sahcen auf den markt bringt...
     
  6. #5 27. Januar 2006
    Stefan Raab ist KULT, ich verfolge seine Sendungen seid Vivasion.
    ICh finde er ist ein wahren Meister und ich schaue ihn und seine Sendungen regelmäßig.
    Außerdem seine Sonderveranstaltungen wie das Wok Rennen, Turmspringen und Stok Car Ricing ist jedes Mal ein Hammer
     
  7. #6 30. Januar 2006
    Ist ein wahres Wort das die deutsche Fernsehlandschaft totalst am ***** ist.

    Seit nem guten Jahr graut es mich den Fernseher einzuschalten

    Über all nur talkshit und gerichtsshows :mad: Pfui !
     
  8. #7 30. Januar 2006
    Tjo recht hat er

    Mittags ~ Jugendgerichte und wtf alles noch
    Abends ~ Serien von a bis z
    Nachts ~ Prono werbung ohne ende und irgendwelche sport klips und wiederhollungen der sendungen

    Aber immehin kommt zwischen den fu gerichtsshows und den fu serien abundzu eine gute werbung die man sich anschauen kann...

    Filme im FreeTV o_O mein gott ist das lange her das man sich mal nen film angugen konnte.


    Den sie wissen nicht was sie senden ....
     
  9. #8 30. Januar 2006
    stefan raab macht villeicht viel :poop: und geht ab und zu zu weit doch grade er versucht immer wieder was neues, zwar denke ich mir oft dabei nur omg was'n scheiß aber dennoch war es immer wieder was neues, zb die wock wm und geguckt habe ich es dennoch denn irgendwie weiß der mann wie er was interessant machen kann :D

    hoffe das nach diesem statement die sender mal endlich von diesen scheiß talkshows und gerichtsshows wegkommen.

    die sind teilweiße so übertrieben unnötig und obendrein auch noch total nglaubwürdig gespielt das sie direkt in die trash abteilung gehörren.

    hoffe das seine worte wirkung zeigen.

    mfg Soulrunner
     
  10. #9 30. Januar 2006
    Yo denke Stefan Raab ist in diesem Sinne gar net frech oder übertreibt wie er es sonst tut..
    Er ist nun mal ein cooler Komiker, der die Leute zum Lachen bringt und dabei schön innovativ bleibt. Es ist nicht so wie bei irgendeiner anderen Sendung, wo am laufenden Band dieselben Witzegerissen werden ^^
    Stefan Raab ist ein cooler Typ..

    *peace*
     
  11. #10 30. Januar 2006
    Man kann das natürlich immer auch alles von 2 Seiten sehen. Meiner Meinung nach ist Stefan Raab mit seinem Humor bei manchen Sachen wirklich hart an der Grenze der Verletzung von Würde bestimmter Menschen.
    Da hat er bestimmt schon so einige Scheiße gebaut, auch bestimmt nicht nur 1mal.

    Spaß ist meiner Meinung nach solange lustig, wie er nicht auf Kosten anderer gemacht wird.

    Mfg A.
     
  12. #11 30. Januar 2006
    Also ich muss hier zu sagen, Stefan Raab ist eine sehr lustige Person :) der Mann ist wie für die Stelle gemacht. Das ARD und ZDF sowieso nur Deutschen Mist Ausstrahlen ist ja auch jeden klar. Dafür auch noch GEZ zu zahlen sowieso Unverschämtheit. Die haben halt nichts drauf außer die schönen Sendungen von den Privat Sendern zu stehlen ( kopieren ). Ich schau sowieso nur Morgens kurz Fehrnseh beim Kaffe trinken, sonst aber NIE ! bin lieber im Inet im RR etc.

    ZDF Sendeplan nach meiner Meinung

    Morgens: Morgenmagazine die sowieso keinen Interessieren weil sie nicht gut genug sind

    Mittags: Nachrichten und Reportage überm Dschungel oder so nen scheiss.

    Abends: Tagesschau für Omas und Opas und dann kommen die mist Filme wie ,, Das Mädchen mit den Schwartzen Strümpfen,, oder ,, Oiski Poiski ,, so einen Scheiss, und dafür GVL bezahlen??? Wo lebe ich?


    Bei RTL das gleiche Spiel

    Morgens: Nachrichten die immer 1000mal wiederholt werden.
    Mittags: Richterin Babara Scheisse und Alexander *****. So einen Shit.
    Abends: Nur die Liebe zählt oder so was.

    und die Sexy Sportclips da läuft sowieso immer das gleiche da weiß man direkt was die Frau drunter hat :D so einen Scheiss wie das Deutsche Fehrnseh momentan ausstrahlt gab es lange nicht mehr.

    Daraum schau ich kein Fehrnsehn mehr !!!!!
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...