Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von skylin3r, 21. September 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. September 2006
    (dpa/pk) ProSieben-Komiker Stefan Raab hat nach einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" den Vertrag seiner Firma Raab TV mit dem Produzenten Brainpool in Köln gekündigt.

    Ausschlaggebend sei der Weggang der beiden Brainpool-Geschäftsführer, Jörg Grabosch und Ralf Günther, von dem Unternehmen, das jetzt zur amerikanischen Viacom-Gruppe gehört. "Wenn Jörg Grabosch die Firma verlässt, will ich nicht Gefahr laufen, mich mit irgendeinem Viacom-Mitarbeiter, den ich nicht kenne, herumschlagen zu müssen", zitierte die Zeitung Raab. Eine Sprecherin des Komikers bestätigte Raabs Aussage am Donnerstag.

    Raab TV gehört zu 50 Prozent zu Brainpool. Der 39-Jährige besitzt wie andere bei der Firma unter Vertrag stehenden Künstler ein Sonderkündigungsrecht für den Fall, dass die Geschäftsführung wechselt. Viacom hatte 2004 Brainpool zusammen mit dem Musiksender Viva übernommen. Die Brainpool-Gründer Grabosch und Günther werden voraussichtlich zum Jahresende ausscheiden. Das Unternehmen machte dazu am Donnerstag keine Angaben. Ein ProSieben-Sprecher ergänzte, die Fortsetzung der Raab-Show "TV Total" sei nicht gefährdet. Raab kündigte an, notfalls die Sendung alleine zu produzieren.

    Nach einem Bericht der Kölner Tageszeitung "Express" handelte sich Raab unterdessen Ärger mit dem Volksmusiker Heino (67) ein, der dem Blatt zufolge Raab wegen beleidigender Äußerungen vor Gericht bringen will. Der Komiker hatte am Dienstag in "TV Total" einen Ausschnitt aus dem "Herbstfest der Volksmusik" (ARD) gezeigt, in dem Heino sang: "Wir tanzen Polka, denn wir lieben Germany". Diese Einlage kommentierte Raab nach ProSieben-Angaben so: "Nach diesem Auftritt begibt sich Heino aber wirklich in den wohlverdienten Ruhestand mit Eva Braun, Entschuldigung, mit Hannelore."

    Heinos Anwalt Ulrich Poser sagte dem "Express": "Das war eine ganz klare Beleidigung." Eva Braun war die Geliebte von NS-Diktator Adolf Hitler.
    --------------------------------------------------------------------------------------------

    Quelle: satundkabel.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    boh der hat probleme^^
    aber wenn der die leute beleidigt hat er es nciht anders verdient
    seine show solte der aber mal langsam aufhören
    is längst ncihtmehr so gut wie früher
     
  4. #3 21. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    Ach Raab wurde schon so oft angezwigt da macht diese eine auch nichts mehr ;)


    und der Spruch ist doch lässig :D


    Aber @ Zero ahst recht war früher mal besser!
     
  5. #4 21. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    Jungs ich bitte euch...
    Früher war er auf jeden Fall besser,aber guckt mal wie lange er das macht...
    Dieses Level,kann niemand so lange halten
    Guck tV total immernoch...
    Ist halt lustisch^^


    GR
     
  6. #5 21. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    So ein Spruch geht schon irgendwie unter die Gürtellinie...
    aber Raabs Sendung baut darauf auf, dass er über andere herzieht,
    da ist jeder mal dran ( zumindest jeder bekannte :] )
     
  7. #6 21. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    Wenn man es genau nimmt hieß sie ja schon Eva Hitler, da die beiden im Führerbunker geheiratet haben.
    Wusste gar nicht das sich noch jemand den Raab anschaut. Eigentlich gehört der raus ausm Fernsehen, genau wie Heino.
     
  8. #7 21. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    Finde die Sendung nach wie vor super.

    Das er jetzt wieder eine Anzeige bekommt wird ihm vll nicht ganz egal sein. Aber Erfahrung hat er ja genug um damit umzugehen. Allerdings finde ich es ein bisschen Schwachsinnig von dem Anwalt Heinos direkt zu behaupten das Raab Heino mit Hitler vergleicht bloß weil Raab Heino´s Frau mit Eva Braun vergleicht. Immerhin sieht war auf T-Online ein Bild von Hannelore und Eva Braun und die sehen sich darauf wirklich ziemlich ähnlich.
     
  9. #8 21. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    LOl der raab wieder^^
    naja ich finde seine sendung in den letzten jahren irgendwie langweilig! Wenn immer diese komschen promies kommen und die immer fast die halbe 3/4 sendung labern... sowas is s langweilig!
    der soll wieder tv ausschnitte und so zeigen und nich soclhe promis der talk is doch ätzend!

    Achso zu den anzeigen.. ist auf der einen seite zwar berechtigt aber auf der anderen seite einfach nur LOL! denkt ihr der macht die gags noch selber bzw schreibt sie selber, nein der hat da seine gagschreiber-.. der guggt doch andauernd auf diese komschen tafeln...

    naja wenn er sie evtl selber produziert wirds evtl besser werden1 BACK TO THE ROOTS!!
     
  10. #9 21. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    ja sowas kommt wenn man nix zutun hat und gern noch reicher werden möchte..-...aber war doch klar das sowas irgendwann mal kommt! a

    aber heinooooo stefan macht doch nur spasssss ist doch nicht ernst gemeint!
     
  11. #10 21. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    jo also tv total war früher wos noch einmal in der woche kam echt 10000mal besser aber jetz is immer noch kultig... man manchmal muss ich echt derbst ablachen wenn der so nen spruch ablässt oder so ^^ naja will nit wissen wie viele anklagen der schon hatte... naja kohle hat der ja genug wenn der jetz schon ne show macht in dem er 500.000€ verschenkt...
     
  12. #11 21. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    Wer andere Leute dissen kann, kann auch einstecken!!!
    Naja den Herr Raab wird das schon nicht stören, ist doch bis jetzt immer heil davon gekommen^^
     
  13. #12 21. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    das geld zahlt zwa prosieben bzw. sponsoren aba egal ....
     
  14. #13 21. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    früher war tvtotal auch härter... da wars wirklich lustiger... heute muss ich nur manchma schmunzeln bei seinen sprüchen!

    bei einigen videos die er zeigt muss ich manchma richtig ablachen... "ich bin playboy joe" :D :D

    najo...
     
  15. #14 21. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    Naja, ist nicht ganz so wichtig, habe es zwar ab und zu geguckt, aber früher war es halt besser und der kommt schon wieder... also mit neuen Vertragspartnern.
     
  16. #15 21. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    naja, hab die show am dienstag gesehen und hab mir schon gleich gedacht, dass das ein bisl zu heftig war ^^ kam aber lustig rüber von daher: Wir tanzen Polka, denn wir lieben Germany *sing*
     
  17. #16 22. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    ja hast recht früher war er besser und hat lang sein niveau gehalten aber ehrlich gesagt von zeit zu zeit wird es immer langweiliger kaum abwechslung , stefan raab ist einfach nicht mehr entertainer king wo er früher mal war
     
  18. #17 22. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    Naja dieser heino war mir immer schon suspekt und langsam stirbt er aus... Nach diesem "behinderten" lied das er da vor sich hin gebabbelt hat, braucht er aber noch etwas aufmerksamkeit und benutzt denn Raab dazu... Ich denke es gibt noch so einige möchtegern Promis die nur auf so eine Gelegenheit warten!

    Was denn Raab angeht... Ja er war früher besser, aber was solle er denn noch machen?
    Die ganzen verarsche... Die Spiele wie WOK WM Crashderbby, Ein Showpraktikant, der Blasehase, Die Talentsuchen, Die studioband die gepusht wurde, die ganzen lieder die er gemacht hat usw. usw. der Typ hat sooooo unglaublich viel gemacht, dass der überhaubt noch ideen hat und nicht völlig ausgebrannt ist grenzt an ein wunder!

    Und die Sendung wirds solange geben, wie es der Raab machen will!
    Ab 22 Uhr läuft doch meisstens eh nix schlaueres im TV...

    MfG SD
     
  19. #18 22. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    also ich glaub es sind doch nur 2 oder 3 leute bisher mit ihren anklagen durchgekommen. und das bisschen geld was raab bzw der sender dann abdrückt, dürfte wohl keinen interessieren, das sind ja peanuts ^^. den mann kann man nicht ändern, weil es einfach dazu gehört. die sollen sich einfach mal alle nicht so anstellen, es ist doch alles nur spass ^^
     
  20. #19 22. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    ach der will doch nur das geld haben,der will wahrscheinlich eine entschuldigung und 1 Mill. euro schadens ersatz bekommen =)

    geld geile saue ^^
     
  21. #20 22. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    ich sag nur *hoppla hopp* *hoppla hopp* *hoppla hopp*, der beste clip momentna @tvtotal :)

    Neben simpsons ist tvtotal eh meine lieblingsshow nur diese Wochenendshows find ich :poop:, viel zu viel Werbung und die trailer vorher versprechen immer viel mehr, als es wirklich ist, siehe z.B. Stockcarchallenge..
     
  22. #21 22. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    Hehe, mannoman, der Rab macht aber auch immer einen scheiss! Aber irgentwie geil wie sich dann gleich alle angepisst fühlen. Was erwartet Heino den von seinem Rechtsstreit???? Nochmehr Geld oder wie jetzt??? Ansonsten zu dem möglichen Ende von Raab TV, hoffen wir es, nertv almälig nur noch. Also mich auf jeden Fall.
     
  23. #22 22. September 2006
    AW: Stefan Raab: Trennung von Brainpool und ärger mit Heino

    Ich bin ehrlich großer Stefan Raab Fan, die Raabigramme, Raab in Gefahr, TV Total, er ist super !!!

    Die Wok WM, Stockcar, Turmspringen !!! Ich finde seine Sendungen vool cool, und schau sie mir eigentlich immer an, und so wie ich ihn kenne, wird er weiter machen, egal wie !!!
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce