[Story] UniOS

Dieses Thema im Forum "Humor & Fun" wurde erstellt von Thrake7, 22. August 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. August 2011
    UniOS

    Es ist schon mehr als ein Witz als eine Nachricht:
    Ein 18-jähriger soll ein OS programmiert haben, aufdem jedes Programm von jedem OS läuft (köstlich) und das in 3 Jahren. Er schreibt "fantastische" Fortschritte wie 28 Millionen Zeilen Code selbstgeschriebener Code und ist doch nur ein Schüler an irgendeiner kleinen Schule.
    Naja, hier mal ein paar Infos:

    ‪UniOS RTL Beitrag [reupload] - YouTube (RTL Beitrag)
    UniOS - Die eierlegende Wollmilchsau am Betriebssystem Himmel? hoTodi im Interview mit Maik Mixdorf - YouTube (Interview auf der Gamescom)

    Artikel:
    uniOS - das eierlegende Wollmichsau-OS - PC Magazin
    uniOS - die eierlegende Wollmichsau - crn.de

    Golem Artikel "Zu schön um wahr zu sein" mit interessanten Kommentaren:
    UniOS: Zu schön, um wahr zu sein - Golem.de

    Facebookseite: http://www.facebook.com/bs.uni.os?sk=app_2309869772

    Warum das im Fun liegt und nicht im "Netzweltnews", könnt ihr euch ja denken. Ich finds geil, wie überzeugt er davon ist und daran festhält :)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. August 2011
    AW: UniOS


    Habe heute mich schon köstlich über die Kommentare bei golem amüsiert. ... alleine ein NT-Kernel oder Schicht programmieren und dann nicht mal erkennen, dass man ein Flashprogramm startet.

    Erstmal das Interview anschauen, dass konnte ich noch nicht angucken.
     
  4. #3 22. August 2011
  5. #4 22. August 2011
    AW: UniOS

    Was ist das denn für 'ne Wurst?! :D
     
  6. #5 22. August 2011
    AW: UniOS

    Ich lache grad über RTL. Ein Beweis mehr das dieser Sender absoluter Schrott sendet.

    Das der Typ lügt ist doch jedem klar. Er geht auf ein Berufskolleg :rolleyes: :rolleyes: Um so etwas zu leisten sollte er mindestens Abitur haben und bereits sein Informatik Studium anfangen...
     
  7. #6 22. August 2011
    AW: UniOS

    -> andlinux-beta2-kde.exe - UniOS: Zu schön, um wahr zu sein - Golem.de-Forum

    mich würde nur interessieren wie er cocoa-apps (osx) nativ zum laufen gebracht hat.
    wenn überhaupt ^^
     
  8. #7 22. August 2011
    AW: UniOS

    Ich habs heute Mittag auf Golem gelesen. Zu geil! So wie ich das verstanden habe, war die "OSX App" (Photobooth oder so) die er gezeigt hat ein Flash Nachbau.
     
  9. #8 22. August 2011
    AW: UniOS

    Das schlimmste ist ja für ihn nicht der Spot den er für 5min Ruhm bekommen hat, sondern das sein Name für immer in Google zu finden sein wird. Schön gebrandmarkt.

    Die IT-Firmen werden sich auch in Zukunft um in reisen, ... den andlinux installieren und anpassen kann nicht jeder innerhalb von 3 Jahren.
     
  10. #9 22. August 2011
    AW: UniOS

    Nicht mehr lange und seine Traumwelt wird zusammenbrechen.
    Aber ich finde es amüsant, wie alle Magazine ihn bereits belächeln.

    Nun heisst es warten auf die Beta.. we'll see wie er auf die Schnauze fliegt.

    Edit: Ma schauen bis die ersten Klagen eintreffen, sobald er das kommerziell verkaufen will.. falls es überhaupt jemals so weit kommt und jemand das kauft ^^
     
  11. #10 22. August 2011
    AW: UniOS

    die frage ist, wie kann er das für ~30EUR verkaufen? ein windows 7 32bit in der billigsten version kostet doch schon ~80EUR

    verkauft der etwa ne raubkopie? :D
     
  12. #11 22. August 2011
    AW: UniOS

    Nicht Windows7, sondern XP.

    Ändert aber an der Tatsache wenig :D
     
  13. #12 22. August 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: UniOS

    wenn du im video drauf achtest wird ein bild in der windows7/vista fotoanzeige geöffnet.

    // HALT STOP! is doch xp :D

    fassen wir mal zusammen:

    - windows xp (~20EUR)
    - andlinux
    - kde oberfläche (gibts für xp schon fertig und für lau)
    - osx programme vermutlich nur irgendwie portiert verfügbar

    super leistung, muss man schon sagen!
    und direkt beim verkaufsstart schon veraltet :D

    unterm strich nur ein riesiger, inkonsistenter, instabiler und zusammengewürfelter haufen :poop:. ein top produkt!

    und ich komm aus der industrie, ich weiß das!

    [​IMG]
     
  14. #13 23. August 2011
    AW: UniOS

    wieso denkst du , dass man leistung durch studium oder abitur erlangt? es gibt tausende von genies, die die bildung nicht brauchen um logisch und strukturiert zu denken (im besten fall hilft es denjenigen zu studieren).

    er hat doch nicht gesagt, dass er die betriebssysteme als ganzes fusioniert, sondern dass die programme für diese betriebssysteme auf dem UniOS laufen werden (sprich die für osx und windows).

    was ich aber witzig fand , dass die moderatorin am anfang gesagt hat : windows oder mac? wusste nicht , dass MAC ein OS ist ^^
    der erfinder auch : viele werden sich so vorstellen , dass ich soooo sehr freaky bin ... (ich musste irgendwie lachen)
    NEEEIN , gar nicht, wie kommst du denn darauf ...

    im ganzen existiert doch schon sowas ähnliches : linux mit wine?
    osx ist doch auch unix basis, also was ausserordentlich faszinierendes gibts da nichts, mich beeindruckt die tatsache, dass der typ bock drauf hatte eigenes os zu entwickeln und mit so jungen jahren das geschafft hat.

    aber mal im ernst jungs, bevor man ihn auslacht sollte man selbst überlegen ob man schon sein level erreicht hat, ob man was besseres erreicht hat und seine intelligenz wirklich so niedrig ist, dass es zum lachen ist ...
    denn Galileo wurde auch ausgelacht ....
     
  15. #14 23. August 2011
    AW: UniOS

    die schule muss ja mächtig geld haben .. lauter apples ... das da noch keiner eingebrochen ist?^^
     
  16. #15 23. August 2011
    AW: UniOS

    Es ging nicht darum was er sagte, es ging darum was war - Windows mit andLinux (was die Vermutung ist).

    Du meinst wirklich er hat ein funktionierendes OS programmiert?

    Bis jetzt habe ich nichts von seiner Intelligenz gesehen, nur sehr viel Arroganz. Es gibt bis jetzt keinen Grund zu glauben, dass er überhaupt etwas programmiert hat. Hätte ers, könnte er auf techniche Fragen antworten, statt sich rauszureden; er würde dem Golem-Reporter einfach Zugriff aufs OS gewähren und keine Flashprogramme starten.
    OS Programmieren ist keine Religion, man kann nicht etwas behaupten und erwarten, dass Millionen folgen, wenn alles was man zu bieten hat Geschichten ist.
    Und nein, ich bin nicht annährend dazu in der Lage ein OS zu programmieren, vermutlich würde ich Jahre brauchen um Teile des Codes zu verstehen - aber ich hab kleinere Programme programmiert (paar Tausend Zeilen Code), und schon allein die Aussage er hätte täglich soviel fehlerfreien Code produziert ist einfach lächerlich, das wird dir jeder Programmierer sagen, insb. in wenigen Stunden? Das wird schon kritisch bis unmöglich, wenn man Speedtipping betreibt - also selbst unter der Annahme, dass er mit 15 schon alles wusste, was es braucht, um ein OS zu programmieren und er eines Tages einfach angefangen hat und alles perfekt getippt hat - hat alles sofort geklappt? Wenn du irgendwas davon glaubst, hast du einfach keine Ahnung....
     
  17. #16 23. August 2011
    AW: UniOS

    wahrscheinlich wohl nur erweitert.

    vielleicht will er nicht, dass die welt alle geheimnisse erfährt und er konkurenz bekommt.

    ich habe nicht gesagt, dass ich dem allem glaube, ich habe gesagt, dass er intelligenter als manche ist, und angenommen er verarscht uns jetzt alle, dann hat er auch intelligent die welt verarscht und sich namen gemacht.

    ich bin selbst sehr skeptisch darüber,was er präsentiert,vor allem was er nicht präsentiert. nun was mich interessiert ist, wenn er doch mit einem projekt die welt überraschen will, jedoch ihm bewusst ist, dass er nicht gut genug ist die sache durchzuziehen, wieso geht er damit an die öffentlichkeit? sucht er nach talenten , die ihm helfen? oder sponsoren? denn er weiß , dass die leute nach fakten suchen und nicht nach biblischen versprechungen.
     
  18. #17 23. August 2011
    AW: UniOS

    Ich hab echt nur auf so 'n Kommentar gewartet :D
    "Macht ihr es erstmal besser" - sowas kannst du vielleicht zu den Kindern in der Vorschule sagen. Der Typ hat drei Jahre seines Lebens komplett die Toilette runtergespült und sich damit schlichtweg blamiert, und das auch noch öffentlich.
    Wenn du dir den Golem-Artikel (oder zumindest die letzte Seite davon) durchgelesen hättest, wüsstest du das.
     
  19. #18 23. August 2011
    AW: UniOS

    Wie der aussieht, und die Haare erstmal!
    HALLO=??!?!


    /und wieso hat ne Berufschule solche PC's?
     
  20. #19 23. August 2011
    AW: UniOS

    Hab mir grade den Golem Bericht durchgelesen..
    Habe mich total fremdschämen müssen, wie dieser Maik jeder Frage ausgewichen ist und dann diese ganzen Schwindeleien...
    Wenn jemand so bewandert mit der Materie ist, wie er vorgibt zu sein, dann kann es nicht sein dass er eine Mac Anwendung mit einer Flash Kopie verwechselt. Und sich dann noch so dumm rauszureden...
    Muss das eine scheiß Situation gewesen sein bei der Vorführung ^^
     
  21. #20 23. August 2011
    AW: UniOS

    Mittlerweile gibt es ja eine Liste von den Anwendungen die er benutzt haben soll.
    Sie scheint auch wohl zu stimmen.... mal gucken, ob ich sie auch innerhalb von 3 Jahren installiert bekommen. Wird knapp...

    > Bild 1 - ein Ordner Stardock - ObjectDock™ - Animated Dock For Your Shortcuts And Widgets
    > Bild 2 - ein Ordner Thoosje Sevenbar - download.cnet.com
    > Bild 2 - ein Ordner TransBar - home.no
    > Bild 3 - die Datei SH_TaskBar.exe - versteckt die Taskleiste

    Dazu noch XP und andlinux und ab gehts.


    die Stardock Leiste werde ich aber auch selbst mal privat austesten, schick :D


    edit:
    mit bild 1 etc sind die Bilder von golem.de gemeint und auf Vollbild erkennt man auch die Ordner, dass es stimmt, dass er sie benutzt. :D
     
  22. #21 23. August 2011
    AW: UniOS

    ja, mit andLinux und paar Skins dazuinstalliert. Das kannst du auch.
    Die Kommentare bei Golem geben bisschen aufschluss darüber, warum das Projekt unrealisitisch ist:
    - 28 Millionen Code in 3 Jahren bedeuten über 1000 Zeilen Code pro Stunde ohne Schlaf (unmöglich)
    - Kein MacOS Programm funktioniert
    - Berufskolleg, das ist eine Berufsschule
    - Will GPL verwendeten Code verkaufen
    - Die Idee kam ihm vor 3 Jahren, als ein Schulkamerade sich beschwert hat, dass er unter Windows 7 nicht seine Spiele spielen konnte (das war 2008, 2009 kam Windows 7)
    - kein Fachwissen (programmiert in C++, siehe Post 2)

    Er behauptet, er hat fast alles selber Programmiert und nix von anderen kopiert, also kein Wine etc.

    In der Virtuellen Maschine mal probieren klingt nicht schlecht ;)
     
  23. #22 23. August 2011
    AW: UniOS

    darf er, solange er den quelltext mit dazu packt und nix am copyright ändert. :)
     
  24. #23 23. August 2011
    AW: UniOS

    Macht ja auch total viel Sinn Software unter GPL zu verkaufen.
    Oder bietet er 5Jahre Vor-Ort-Service dazu an? Oder kostet der beigelegte Poster von ihm soviel?^^

    Was ja wieder ein Beweiß für seine Doofheit ist und die des IT-Lehrers. Den sollte man eh verprügeln....


    Oder es gehört mit zum größten Troll des Jahres, wobei das ja auch ziemlich unwahrscheinlich ist (fast so wahrscheinlich wie ein eigenes OS in 3 Jahren zu schreiben, was alle anderen aktuellen Betriebssysteme kombiniert)
     
  25. #24 23. August 2011
    AW: UniOS

    Leistung erlangt man dadurch nicht. Aber der Typ behauptet ein Wunder vollbracht zu haben und Wunder vollbringen kann eben nicht jeder. Es gibt genug Leute die ihr Abitur mit 14/15 Jahren abgeschlossen haben und ehrlich sagen, dass sie sich währenddessen langweilten. Nur solche Leute wären eventuell in der Lage (Intelligent genug) so ein Wunder zu vollbringen.

    Ein Betriebssystem ohne copy/paste kann man eben nicht durch Fleiß erschaffen, man muss intelligent sein. Wer intelligent ist geht doch nicht freiwillig in eine Berufsschule (ohne das abwerten zu wollen). Es gibt so viele Begabtenförderprogramme...
     
  26. #25 23. August 2011
    AW: UniOS

    versteh grad einen post nicht.

    was ist davon deine meinung und was ist ein zitat von RTL?

    --

    ich denk ich hab dein posting jetzt verstanden, nachdem ich mir deine anderen fails durchlesen musste

    schlichtweg nicht zu pauschalisieren.
    manche werden gefördert, manche nicht. manche zurecht, manche zu unrecht.

    andere sind hochbegabt und schaffen kein abi, weil sie dennoch unterfordert sind und darauf keinen bock haben.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Story UniOS
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.347
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.521
  3. [Story] Neue App "Ignore no more"

    Xyran^ , 19. August 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.626
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.118
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    796
  • Annonce

  • Annonce