StrÖbele: Nationalhymne Auf TÜrkisch

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von romestylez, 2. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Mai 2006
    Ströbele fordert Zuwanderer sollten diese Hymnen-Version als "Symbol für die Vielsprachigkeit Deutschlands" singen können, sagte der Grünen-Fraktionsvize vor dem Hintergrund der Debatte in den USA über eine spanische Version der US-Nationalhymne.Was haltet ihr davon ? Sollten die heimischen Nationalhymne in andere Sprachen übersetzt werden ? Oder findet ihr das sie in der Landessprache bleiben soll ?

    Quelle:RTLaktuell.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Mai 2006
    :mad: garnet gesehen aber deswegn musste net gleich schlecht bewerten....

    ~CLOSE~
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...