Studienabbrecher Bill Gates erhält Harvard-Abschluss

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 9. Juni 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Juni 2007
    Cambridge (dpa) - Microsoft-Gründer Bill Gates ist mit mehr als 30 Jahren Verspätung das Ehrendiplom der Harvard-Universität verliehen worden. Gates hatte im Jahr 1975 als 19-Jähriger sein Mathematikstudium ohne Abschluss beendet und den Software-Konzern Microsoft mit aufgebaut.

    «Überlegen Sie einmal, was Sie hätten erreichen können, wenn sie zwei Jahre länger hier geblieben wären», witzelte Derek Bok, Interimspräsident der renommierten Universität. Der Studienabbrecher Gates gilt nach der Liste des US-Magazins «Forbes» seit Jahren als reichster Mann der Welt.

    Er habe an der Universität eine ausgezeichnete Ausbildung erhalten, sagte Gates in seiner Dankesrede. Er bedaure lediglich, kein wirkliches Bewusstsein von der «schrecklichen Ungleichheit in der Welt» erlangt zu haben. Der heute 51-Jährige hat sich heute weitgehend aus dem aktiven Geschäft bei Microsoft zurückgezogen und widmet sich hauptsächlich gemeinnützigen Arbeiten.

    Gemeinsam mit seiner Frau Melinda hatte er im Jahr 2000 die Bill-und-Melinda-Gates- Foundation gegründet, die zu den kapitalkräftigsten Stiftungen der Welt zählt. Sie unterstützt vor allem Hilfs- und Forschungsprojekte unter anderem im Kampf gegen Malaria, Tuberkulose und HIV.

    Quelle: yahoo.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Juni 2007
    AW: Studienabbrecher Bill Gates erhält Harvard-Abschluss

    Finde ich echt Klasse von ihm.
    Er hat so viel im Leben erreicht, das wird ihm keiner mehr nachmachen,
    doch er ist auf dem Boden geblieben.

    Das er sich für gemeinnützige Arbeit einsetzt finde ich auch gut.
     
  4. #3 9. Juni 2007
    AW: Studienabbrecher Bill Gates erhält Harvard-Abschluss

    Ich frage mich eines: warum erhält ein Studienabbrecher, der schon Milliarden an Dollar hat für seine Inkompetenz ein Ehrendiplom?

    Ich gehe auch irgendwann hin und sage zu meinem Rektor: Hey, ich Lebe auf der Straße, kannst du mir keinen Magister anerkennen?!

    Pha!
     
  5. #4 9. Juni 2007
    AW: Studienabbrecher Bill Gates erhält Harvard-Abschluss

    Inkompetenz? Ach du Kind, du nutzt 100%ig selbst Windows und wenn dir nur bewusst wäre,
    was ohne die Firma Microsoft so alles fehlen würde...
    Hauptsache geflamed wa? Denk mal nochmal darüber nach...

    Absolut verdient, wenn du mir auch nur einen nennen könntest, der ein ähnlich großes Lebenswerk
    hat, das Millionen Menschen verbindet, dann gib mir bescheid.
     
  6. #5 9. Juni 2007
    AW: Studienabbrecher Bill Gates erhält Harvard-Abschluss

    Ohne unsern Kumpel Gates würde das alles hier nicht in dieser Form existieren, da bin ich mir absolut sicher. Gates ist ein guter Mann, er spendet ne Menge Kohle an arme Leute.

    Und ich finde man sollte sich solange nicht sagen das Gates inkompetent ist, solange man es nicht selbst besser kann.
     
  7. #6 9. Juni 2007
    AW: Studienabbrecher Bill Gates erhält Harvard-Abschluss

    Türlich hätte das existiert ^^.Nur nicht von Gates erschaffen, sondern von nem anderen,der sich mal hingesetzt hat und sowas entwickelt hätte :D.Er war hat der schnellste.
     
  8. #7 9. Juni 2007
    AW: Studienabbrecher Bill Gates erhält Harvard-Abschluss


    mhm ;) - denn den wirtschaftlichen aspekt seiner arbeit wird er wohl beherrschen ;)

    btw: ein mathe-studium and der einer elite-unversität ist glaube ich auch nicht gerade das leichteste auf der welt, warum er jedoch ein ehrendiplom erhielt ist für mich dennoch fragwürdig

    In der Vergangenheit bekamen /recht/ viele renommierte wissenschaflter/künstler eine solche auszeichung, meiner meinung ist er jedoch nicht mit solchen Kaliebern der Menschheitsgeschichte gleichzusetzen!

    mfg teNTy^
     
  9. #8 9. Juni 2007
    AW: Studienabbrecher Bill Gates erhält Harvard-Abschluss

    Roman Abramowitch wäre jemanden der es auch geschafft hat. Von einem Weisenkind zum Milliardär. Zwar nicht auf dem legalem Wege, aber er ist doch Russe ?! ^^ und war am richtigem Platz zur richtigen Zeit... ich hätte es auch so gemacht!
     
  10. #9 9. Juni 2007
    AW: Studienabbrecher Bill Gates erhält Harvard-Abschluss

    Ich finde, er hat sich das Ehrendiplom verdient. Immerhin spendet er viel für gemeinnützige Zwecke und außerdem war er sozusagen ein "Pionier", wenn man bedenkt, dass Computer damals noch ziemlich kompliziert, groß und teuer waren und er trotzdem Microsoft gegründet hat.
     
  11. #10 9. Juni 2007
    AW: Studienabbrecher Bill Gates erhält Harvard-Abschluss

    nett... sehr nett von dir... dann sag mir mal wer eine kompetente person für dich ist... dir nur in etwa genauso viel wie er für die menschheit gemacht hat (ich bezieh mich jetzt mal nicht auf das unternehmen "microsoft" ich geh jetzt nur mal von seinen stiftungen aus) und allein dafür soll er sein ehrendiplom erhalten, mir tut dieses diplom nicht weh wenn er es überreicht bekommt... dir etwa? der mann is reich und spendet verdammt viel geld an arme leute, kranke usw...

    der man hat des diplom eig. nicht nötig... weil er ja eh schon alles hat aber ich finde dies eine sehr schönge geste seine arbeit zu würdigen denn er hat ja doch ein "kleines" unternehmen aufgebaut, des ja doch jeder braucht... und auch wenn schon die bemerkung gefallen ist.. es wäre ein andere gekommen der sowas erreicht hätte .... aber es ist bill gates gekommen und ich denke nur deshalb sind wir heute wo wir sind, technik massig... den ohne gates würde es auch kein linux oder ähnliches in der form geben wie es des heute gibt...den linux is ja aus einem projekt entstanden weil sich leute von ms abgewannt haben ...

    also denk erstmal darüber nach wenn du als inkompetent bezeichnest. und zu deinem 2 kommentar.. dann bist du ja kompetent? dann kannst ja mit sicherhaut in der halbenzeit des tun was gates bis heute getan hat?

    mfg

    eagle!!
     
  12. #11 9. Juni 2007
    AW: Studienabbrecher Bill Gates erhält Harvard-Abschluss

    Hat er sich verdient. Ganz gleich wieviel Mist auf Microsoft gebaut wurde. Wir sollten vielmehr anerkennen was mit diesem Geld passiert. Ich hab erfahren, dass er so ziemlich sein komplettes Vermögen für das Wohl der dritten Welt spenden will in seine Stiftungen nach seinem Tode. Und da ist es mir egal wie toll/schlecht Windows ist, solange es Leute gibt die dafür Geld ausgeben und dieses Geld tatsächlich für einen sinnvollen Zweck verwendet wird, dann ist es das Beste was man machen kann. Traurig find ich diese Negativbeispiele like Paris Hilton die keinen sinnvollen Zweck für das Geld sehen.

    Abgesehen davon solltet ihr euch mal überlegen wie ihr reagiert hättet. Ihr hättet die Wahl zwischen jeder beruflichen Karriere die existiert. Mit Harvard Diplom kein Problem. Die zweite Möglichkeit ist wäre es auf seine eigenen 2 Beine zu stehen und nichtswissend sein Windows zu machen und am Ende vielleicht mit garnichts dazustehen. Er hat das Risiko auf sich genommen und am Ende hat er doch wahrscheinlich mehr erreicht als mit einem Harvard Diplom.

    Sein Ehrendiplom hat er sich wahrlich verdient. Dieser Mann hat durchaus Geschichte geschrieben.
     
  13. #12 9. Juni 2007
    AW: Studienabbrecher Bill Gates erhält Harvard-Abschluss

    naja wenn billi boy ned gewesen währe, würde eben apple statt MS an der spitze stehen... aber denke was du willst :D klar nutzt er windoof, wenn die deppen eben ein monopol ham... -.-


    finde es sinnlos der bekommt nur ne sonderbehandlung weil er steinreich iss :p die erhoffen sich bestimmt ne spende von ihm dadurch :D ;)


    mfg
     
  14. #13 9. Juni 2007
    AW: Studienabbrecher Bill Gates erhält Harvard-Abschluss

    ich glaub nich das diese uni eine spende nötig hat :D

    topic: finds super, graulation billy ;D
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Studienabbrecher Bill Gates
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    655
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.099
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.135
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    8.355
  5. Minimal/Billig Gamer-PC 2015/Q4

    DerFreak , 11. November 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    957
  • Annonce

  • Annonce