(Sub)Notebook

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von evercraft, 20. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. August 2007
    hi

    ich suche nen kleines sub notebook,
    das notebook sollte min so 6h akkulaufzeit haben,
    max 14 zoll display,
    min 1GB Ram,
    max 2kg wiegen

    danke schonmal im vorraus

    ever
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. August 2007
    AW: (Sub)Notebook

    hey spielt der preis eine rolle? ansonsten guck doch einfach mal Nexoc Osiris S620 Subnotebook bei notebooksbilliger.de hier rein is allerdings nur ein 12" display der kostenpunkt bei diesem NB liegt bei 700€
    ansonsten scha doch einfach mal bei ebay da gibts manchmal auch sehr gut angebote

    grüße
     
  4. #3 20. August 2007
    AW: (Sub)Notebook

    preis sollte so max bei 1500€ liegen

    ps. der laptop hat nur 2h akku is viel zu wenig ;)
     
  5. #4 21. August 2007
    AW: (Sub)Notebook

    ok aber für den preis solltest du ne menge sehr guter angebote finde wie schon gesagt kannst ja ma die seite durchklickern ansonsten guck och ma bei http://www.alternate.de oder


    Startseite

    - ATELCO Computer
    die haben auch immer sehr sehr gute angebote

    und versuch bei der marke FSC (Fujitsu Siemens ) zu bleiben dort am besten nen Lifebook das sind echt super Notebooks und sehr stabil ansonsten nen Amilo

    gruß
     
  6. #5 22. August 2007
    AW: (Sub)Notebook

    Wenn ich das schon wieder lese, frage ich mich. FSC Geräte sind nicht schlecht aber keine Subnotebooks die mind. 6h halten. Also erst mal informieren ;)

    Da würde ich gan klar zu einem IBM (ThinkPad) raten, das sind spitzen Geräte in dieser Kategorie.

    Das hier währen die richtigen Subnotebooks:
    IBM X60 in Notebooks mit Display-Größe ab 12, Display-Größe bis 12.9 Preisvergleich | Geizhals EU

    Man kann zu denen auch noch einen größeren Akku dazukaufen, dann laufen die Teile so 7h oder noch länger, der Akku was am Werk dabei ist hält so 4-5h.
    Das sind richtig gute Business Geräte die auch was aushalten und der Support ist bei IBM sehr sehr gut. Einziger Nachteil die sind nicht billig ;)

    Hier findest nochmal eine Übersicht, direkt auf der IBM Seite:
    http://www5.pc.ibm.com/de/products.nsf/Products?openagent&brand=Thinkpad&series=ThinkPad+X+Series
    Die Preise was dort stehen vergiss einfach mal, das ist die UVP.
    Aber dort siehst du sehr gute welches Zubehör es gibt es zum jeweiligen Gerät gibt.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sub Notebook
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    884
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    474
  3. Subnotebook für Uni und SW:TOR

    Tralala , 26. Dezember 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    478
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    668
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    453