[Suche] Alternative zur Netzwerkumgebung

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Krass, 18. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Januar 2007
    Auf LAN-Partys habe ich das typische Problem, dass ich nicht oder nur teilweise auf andere PC zugreifen kann. Außerdem nervt die ganze Netzwerkumgebung, weil das Ding viel zu träge ist und oft abstürzt.

    Also gibt es irgendwie ne Alternative zur Netzwerkumgebung???? Oder gibt es so eine Art LAN-Messenger, worüber man Daten versenden kann und unabhängig vom i-net ist.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Januar 2007
    AW: [Suche] Alternative zur Netzwerkumgebung

    Wenn du das Problem hast, dass du den anderen Pc in der Netzwerkumgebung nicht findest, kannst du auch unter die Windows Suche verwenden und nach "Computernamen im Netzwerksuchen". Da findest du dann rasch den anderen PC und kannst Dateien rüberziehen.

    Wenn ihr im Netzwerk I-Net haben, könnt ihr auch über ICQ Dateien verschicken. Sie werden dann auch übers Lan verschickt
     
  4. #3 18. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: [Suche] Alternative zur Netzwerkumgebung

    also ich würde einfach allen PCs manuell IPs vergeben und beispielsweise jedem computer einen mit seiner IP adresse verpassen:

    z.b.

    eventuell Router mit Internetanschluss = 192.168.1.1
    PC1 = 192.168.1.2
    PC2 = 192.168.1.3
    PC3 = 192.168.1.4
    PC4 = 192.168.1.5
    [...]

    so kann man dann direkt unter "Ausführen..." die jeweilige IP eingeben und gelangt sofort auf die freigaben des computers.

    z.b.

    \\192.168.1.2

    freigaben von PC1


    um die einzelnen freigaben unter einer übersicht angezeigt zu bekommen, empfiehlt sich das programm LAN-Explorer 1.2.

    //Edit: Hab hier noch n nützliches Tut gefunden: /threads/netzwerk-checkliste-fuer-den-erfolgreichen-zugriff-von-windows-freigaben.78364/
     
  5. #4 18. Januar 2007
    AW: [Suche] Alternative zur Netzwerkumgebung

    speed ist bei allen übertragungsprogrammen gleich wenn du im lan bist.

    Hamachi, icq u.s.w.
     
  6. #5 18. Januar 2007
    AW: [Suche] Alternative zur Netzwerkumgebung

    Schau dich mal nach DC++ um und informier dich mal dadrüber. Ist ein super Tool und erlaubt auch das gezielte suchen nach Dateien.

    Wenn ein Linux-System am Laufen hast, kannst auch mit proftpd einen FTP-Server aufmachen, dass ist auf jeden Fall um einiges schneller als über normale Windowsfreigaben. Hier beir mir im Heimnetzwerk erreich ich damit bis zu 11MB/s.
    Ist aber mehr dafür geeignet um Dateien zu verteilen und nicht um einzelne Sachen von Leuten anzuschauen.

    MfG
    bernie
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Alternative zur Netzwerkumgebung
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.409
  2. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    4.343
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.153
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    971
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    422