[suche] bietemaker nur für mich :P

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von djhanf, 17. August 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. August 2005
    hi leute ich weiß gibt schon solche biete maker und so aber ich würde gerne einen für mich zugeschnitten haben kann mir da wer helfen oder vieleicht "mir einen machen"

    bekomt natürlich immer den stuff den ich uppe als aller erste und pw alles drumrum also für hilfe wäre ich sehr dankbar entweder per pn oder icq wäre echt nice
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. August 2005
    Es waere sehr hilfreich wenn du hierzu Anbringst in welcher Programmiersprache du ihn geschrieben haben willst, was er besonderes koennen soll etc.
     
  4. #3 18. August 2005
    wie wäre es mit ner vorlage wie es aussehen soll?
     
  5. #4 18. August 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    ja ok also es sollte so sein das ich beim start des programms aussuchen kann ob moviez game music oder p0rn!!!
    also einfach so popup mäsig sich gleich ein fesnter öffnet wo ich das aussuche weil überalle kommt das ja anderst

    dann z.b für moviez sollte eine spalte für die überschrift sein

    dann für das bild dann für infos

    dann noch vorschau da aber am besten mit hacken machen

    dann kommen die rulez

    das kommt alles in hide

    zum schluss pw für lex oder link für antileech

    und noch ne info die aber automatisch sein sollte wo dann das steht

    Wenn falsches pw kommt bitte Hier Winrar laden oder schauen ob ein leerzeichen vor den pw ist


    ich gebe euch mal ein beispiel


    Der.verbotene.Schluessel.TS.MD.German.SVCD-ECP​


    [​IMG] {img-src: http://movies.uip.de/derverboteneschluessel/images/index_eye_01.jpg}

    Info

    Frustriert von der Gleichgültigkeit ihrer Kollegen im Sterbehospiz tauscht die idealistische Caroline (Kate Hudson) ihren Arbeitsplatz gegen eine neue Herausforderung ein. In einer etwas heruntergekommenen Villa, mitten in den Sümpfen von Louisiana, beginnt sie mit der Pflege des alten Ben (John Hurt), der nach einem Schlaganfall fast vollständig gelähmt ist und auch nicht mehr sprechen kann. Dabei hat sie mit dem anfänglichen Widerstand von Bens Frau Violet (Gena Rowlands) zu kämpfen, die sich nur schwer mit der Anwesenheit der aus New Jersey stammenden jungen Frau anfreunden kann. Trotzdem übereicht sie der Pflegerin einen Generalschlüssel, der Caroline bald auch in eine mysteriöse Kammer führt, in der sich nicht nur die Spiegel befinden, die im Haus ansonsten überall penibel entfernt wurden. Sie entdeckt dort auch Aufzeichnungen und Gegenstände, die auf Schwarze Magie hinweisen und auf eine furchtbare Geschichte, die sich vor langer Zeit in diesem Haus zugetragen haben muss. Auch Ben und Violet verbergen offenbar einige Geheimnisse, und in ihrem Bemühen zu helfen gerät Caroline bald selbst in größte Gefahr.

    Originellerweise geht es einmal nicht um Voodoo in diesem im Umfeld der dafür berüchtigten Stadt New Orleans angesiedelten Thriller. Denn das ist schließlich eine "Religion", wie wir belehrt werden, während die hier praktizierte Kunst des "Hoodoo" sich mit wesentlich weltlicheren Dingen beschäftigt. Mit Magie, die ganz gezielt zum egoistischen Vorteil desjenigen eingesetzt wird, der sich ihrer bedient. Bis sich der Film zu diesem Thema vorgearbeitet hat, braucht es allerdings seine Zeit.
    Denn nach einem stimmigen Beginn, der die Traurigkeit und die Sehnsucht der Protagonistin Caroline recht schön verdeutlicht, wird der Betrachter erstmal ein gutes halbes Stündchen mit den üblichen Versatzstücken des routiniert abgehangenen Gruselfilms abgespeist. Türenklappern, Stromausfall und reißerische Soundeffekte sorgen zunächst für das Gefühl, wieder in einem der schon zigmal gesehenen Langweiler zu sitzen, deren eigentliche Handlung nur mühsam für neunzig Minuten reicht und die sich in Ermangelung von Splatter- und Goreeffekten halt nicht anders zu helfen wissen.
    Dass diese Spielchen auch "Der verbotene Schlüssel" betreibt, ist schade und vor allem überflüssig, denn das hätte der Film gar nicht nötig. Die sich langsam herausschälende Story ist nämlich interessant und raffiniert genug, um ihr Publikum auch ohne diesen Mummenschanz bei der Stange halten zu können. Da hätte man ruhig der Geschichte von "Ring"-Autor Ehren Kruger ein wenig mehr vertrauen können, zumal sie auch noch von einer Riege überdurchschnittlicher Darsteller unterstützt wird.
    Kate Hudson gibt ein überzeugendes Portrait der so grundsympathisch wie verantwortungsvoll agierenden Caroline, und für die beiden älteren Herrschaften des Filmes hat man sich gar zwei gestandene Charaktermimen gegönnt. Während Gena Rowlands' undurchsichtige Violet dabei einen recht großen Part einnimmt, muss der gute John Hurt ein wahres Kunststück vollbringen: Als nahezu bewegungs- und sprechunfähiger Ben bleiben ihm fast nur die Ausdrücke seines Gesichts und vor allem der Augen, um der Figur trotzdem einen Charakter zu verleihen - eine bemerkenswerte Leistung.

    "Der verbotene Schlüssel" trägt zwar einen unsinnigen Titel (denn es ist Caroline, Genre untypisch, eben gerade NICHT verboten, alle Türen im Haus auch zu öffnen), kann aber ansonsten eine Menge für sich verbuchen, um seine aktuellen Artverwandten - wie den mittelmäßigen "The Grudge" und den misslungenen "Hide and Seek" - ein gutes Stück hinter sich zu lassen. Neben den erstklassigen Schauspielern nämlich eine raffiniert konstruierte Story, die sich mit fortlaufender Dauer steigert und vom Zuschauer auch ein wenig Aufmerksamkeit verlangt, wenn er an der Schlusspointe seine Freude haben will.
    Wobei die letzten 15 Minuten sowieso eine wahres Vergnügen sind, wenn sich nämlich der fiese Plan der Bösewichte auch in der praktischen Umsetzung als so raffiniert erweist, dass ein Happy End nicht von vornherein garantiert werden kann. Das entschädigt dann doch locker für den schwerfälligen Beginn. Aber um die gute Caroline muss man sich wirklich Sorgen machen…​





    Rulez​



    Bwertung an mich und Killerkeller
    Code:
    Pn mit "Der Verbotene SChlüssel | Fertig |" an mich sobald ihr fertig seid
    Speedy sofort machen
    Bei Fragen bitte an mich wenden
    Wichtig::.. Nichts Deleten sonst gibts nichts mehr
    Passwort​


    [HIDE]Pw für die Lex datei ist
    upped-by-djhanf4rr[/HIDE]

    wenn falsches pw kommt bitte
    Hier Winrar laden oder schauen ob ein leerzeichen vor den pw ist





    EDIT::.. achja das soll aber ned so wie bei den anderen sein das nebendran das für html kommt am besten es wird dann abgespeichert oder so hoffe ihr könnt mir helfen
     
  6. #5 18. August 2005
    rulez gehoeren nich innen hide :)
     
  7. #6 18. August 2005
    ja aber is doch egal oder kann auch code oder php sein :p
     
  8. #7 18. August 2005
    //test
    der untergang


    {bild-down: http://ork.rz.fh-muenchen.de/~hor/funpics/unsorted/Titanik.jpg}


    Info

    eine feuchte geschichte über ein boot


    Rulez

    Bwertung an mich und karl
    Code:
    Pn mit 'der untergang| Fertig |' an mich sobald ihr fertig seid
    Speedy sofort machen
    Bei Fragen bitte an mich wenden
    Wichtig::.. Nichts Deleten sonst gibts nichts mehr



    Passwort

    [hide]Pw für die Lex datei ist
    merulez[/hide]


    wenn; falsches; pw; kommt; bitte
    Winrar laden oder schauen ob ein leerzeichen vor den pw ist





    so recht?

    btw.. welcher bbcode verwendest du für die überschrift?

    Für was? soll das irgendwo mit dabeistehen oder soll dann der output anders aussehen?

    [bis jetzt wird die ausgabe als [bbcode] gespeichert. ]
     
  9. #8 18. August 2005
    hast du icq oder msn oder so ??? da geht das besser oder teamspeak das wäre noch am besten dann kann ich dir das mal sagen


    EDIT::.. habe mal die txt angehängt so soll des sein


    und zur auswahl ob p0rn oder so das is ja immer anderst weil z.b bei music gibts keine info da dann eher songs nach reihenfolge oder sowas ^^
     
  10. #9 18. August 2005
    ok danke schau ich gleich mal





    das is speedy ned biete
     
  11. #11 19. August 2005
    he sieht ja schon nice aus !!!!

    aber noch paar kleinichkeiten vieleicht ich bin heute um 5 da dann können wir uns ja im teamspeak unterhalten

    aber deine 10 hast du schon
     
  12. #12 19. August 2005
    hier schau mal denn:
    hier rechtsklick > ziel speichern unter
     
  13. #13 19. August 2005
    jo is cool aber wie gesagt will ja nur einen für mich auf meine wünsche angepasst ^^
     
  14. #14 19. August 2005
    für dich zzz
    Sowas macht man sich dann selber und setzt sich mal dran übt dabei n bisschen.
     
  15. #15 19. August 2005
    tja habe jetzt schon einen dank xodox echt nice gemacht also der junge hats drauf
     
  16. #16 20. August 2005
    isses sinnvoll sowas in javascript zu machen? ist vll etwas einfacher als vb und außerdem kann man dann ganz easy per browser ein wunderschönes [BIETE]-posting erstellen =)

    mfg
    fake
     
  17. #17 20. August 2005
    Jscript kann aber nicht auf der Festplatte den Biete Code speichern sondern nur anzeigen.

    Wenn dann php (leicht zu coden / kann txt speichern / kann gleich als Post senden) .
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - bietemaker nur mich
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.682
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    925
  3. [PHP] Bietemaker

    KKM , 10. März 2010 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    447
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    421
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    436