Suche Handy mit Wlan!!!

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von el-luko, 8. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. März 2006
    Hi, ich bin auf der Suche nach nem neuen Handy. Ich hoffe ihr könnt helfen. Erstma ist wichtig dass es Wlan hat, um damit bei mir zu Hause zu surfen. DEr 2 sehr wichtige Punkt ist, dass ich damit gut FIlme schauen kann --> großes Display. Kamera nicht so wichtig^^.

    ALso ich habe grad so im auge das XDA mini s

    Habt ihr noch andere Tips?`ist das XDA gut?

    Greetz el-luko
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. März 2006
    Also ein Freund von mir hat das XDA!
    Er ist voll und ganz damit zufrieden!
    Ist ein geiles Teil!
    Und auch die Wlan ist gut!
    Naja,sonst hats auch noch ganz geil Funktionen und da is ein vorinstalliertes Spiel drauf,dass macht süchtigt!^^
    Naja gut,die Kamera ist jetzt net so der Burner,aber wenn du sagst dir ist es egal...

    Also an deiner STelle würde ich das nehmen ist ne 1a wahl!

    MFG GROSSHIRN
     
  4. #3 9. März 2006
  5. #4 10. März 2006
    Habs ebenfalls und muss sagen das es mir sowas von gefällt!
    Damit hast du lange Spaß und kannst so richtig
    auf dem Sofa entspannen und dabei mit den Idioten von ICQ chatten ;D
    Nur Laptop ist besser!
     
  6. #5 10. März 2006
    Sony Ericcson P990i hat WLAN...
     
  7. #6 10. März 2006
    Ich hab mir nen Eten M600 bestellt!

    Hat auch Wlan und is n Idealer PDA! =)

    Greez FoXXoR
     
  8. #7 10. März 2006
    Also erstmal Danke für die Antworten.

    Also das mim XDA ist wohl klare Sache, wenn ihr sagt dass es so cool ist.

    Das p990i kann ich gleich mal vergessen, kostet so ziemlich das 3-fache meines Budges, aber ne coole Idee^^.

    Das Eten kling sehr sehr gut, vor allem der schnelle Prozessor, leider ist er auch n weng teuer. Aber ich schaue mich nach dem Teil auf jeden Fall um.

    Danke für die ANtworten

    Greetz el-luko
     
  9. #8 11. März 2006
    Nokia N80 N91 N92 alle mit WLan
    Nur das N80 gefällt mir am besten ;)

    Kennt zufällig jemand einen seriösen Importeur der ein Nokia N80 für unter 200€ liefert?

    MfG LuC
     
  10. #9 11. März 2006
    Dat is doch noch ne ma draußen !!! ;) einfach lol... und damit videos zu machen ist kagge das wackelt nur... und unter 200€ jaja ;) das kostet wenn es rauskommt 620€ ohne vertrag.... @ Cebit gefragt worden.

    MFG

    F3L1X
     
  11. #10 11. März 2006
    also ich kann dir da den mda pro empfehlen!! hab den jetzt schon ne zeitlang und muss sagen dass ich seitdem meinen laptop getrost stehen lassen kann.
    wlan, streaming,...... was du willst, is alles dabei - und bei ebay kosten die mittlerweile gar nich mal mehr so viel ;)
     
  12. #11 12. März 2006
    @LuC: also s N80 gefällt mir auch sehr, aber die ganze n-serie ist so übertrieben teuer, nee nix für mich

    @essex: auf das Handy bin ich auch schon gestoßen, aber ich hab mal ne Frage zur größe. Wie groß ist es und wie schwer? Liegt es gut inner Hand? weil ansonsten find ich das Handy auch voll genial, vor allem streaming hört sich verdammt gut an. Vor allem seshalb weil ich schon ne miniSD 2gb hab.

    Außerdem interessiert mich die Bildquali von Videos mit Fullscreen. Kann man mit dem Teil Filme guggn? Weil ich wills halt wie so ne Multimedia-maschine haben, und da sind Videos sehr sehr wichtig.

    Greetz el-luko
     
  13. #12 12. März 2006
    der neue communicator hat wlan und ein reisen displa, der 93oo? muss auf jeden fall der große sein ist auc schon ab 350€ zu haben und absolut für dich geeignet.
     
  14. #13 12. März 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    ch empfehle dir das xda mini s.

    Es hat windows mobile 5, wlan und eine Megapixelkamera. Und soll gut sein...lies ma einfach!

    [​IMG]
    {img-src: http://www.theunwired.net/media/news/o2-de_xda-phone_xda_minis-coming_soon.gif}


    #mfg v!co
     
  15. #14 12. März 2006
    ein bekannter von mir hat das Nokia 9100 , das ist so u.a das übelste Ding, was ich bis jetz gesehen habe... hat alles ... aber is auch ziemlich teuer, deswegen würde ich auch XDA mini empfehlen...
     
  16. #15 12. März 2006
    Hi,
    cool, danke für die Antworten :D, echt super Tipps dabei!
    ja an das XDA mini s denke ich auch nach. Ich denke dass wäre die beste wahl.
    Aber ich hab noch ne Frage zum MDA PRO. Wie ist das Teil denn?
    Ists besser? Display quali???

    Greetz el-luko
     
  17. #16 13. März 2006
    Das hat die selben Funktionen, hat aber ein größeres Display.
    Ich persönlich finde es einfach zu groß, in meine hosentasche würde es nicht mehr passen...
     
  18. #17 13. März 2006
    Xda atom der ist richtig nice leider gibt es den nur in ASIEN schade
     
  19. #18 14. März 2006
    Hmm das Teil ist auch nicht schlecht naja aber du musst dich ja entscheiden ich habe ja mein teil schon neu....

    {bild-down: http://img.eu-xmedia.de/grafik/reviews/mda-pro_01.gif}

    Nicht schlecht!


    Hybride, Alleskönner oder doch nur ein Windows Mobile Pocket PC?
    Testbericht:
    Der MDA Pro ist, daran besteht kein Zweifel, das derzeit meist diskutierte Windows Mobile-Gerät der neuesten Generation. Der MDA Pro vereint eine Vielzahl der neuesten Features in einem Gerät. Und hier gibt es so ziemlich nichts, das der MDA Pro nicht bietet. So findet der User neben den normalen Windows Mobile-Features eine große Tastatur, einen dreh- und schwenkbaren Bildschirm, sowie WLAN- und UMTS-Unterstützung.

    Bei der Entwicklung des MDA Pro vertraute T-Mobile auf die Erfahrung und das Know-How des asiatischen Herstellers HTC, der auch schon für den T-Mobile MDA, den MDA II, sowie für den MDA III und das SDA Smartphone verantwortlich zeichnete. Mit dem MDA Pro jedoch präsentiert HTC ein in vielerlei Hinsicht einzigartiges Gerät.

    Den ersten Kontakt mit der Öffentlichkeit erlebte der MDA Pro - wenn auch nur als Dummy - auf der CeBIT 2005. Seither gilt er wohl als die mit der größten Spannung erwartete Windows Mobile-Neuerscheinung. Nach unserer Meinung hat sich das Warten gelohnt.

    Dank T-Mobile Deutschland konnten wir das kleine Wunderwerk schon jetzt etwas genauer unter die Lupe nehmen. Unseren ersten Eindruck lesen Sie im Folgenden.


    Der MDA Pro im Überblick:

    Hält man den MDA Pro zum ersten Mal in der Hand, ist man zunächst vom außergewöhnlichen Gerätedesign fasziniert und hingerissen. Man kann es kaum erwarten, den Bildschirm aufzuklappen, in allen möglichen Ausrichtungen zu testen und die integrierte Tastatur einem ersten Usability-Test zu unterziehen.

    Hält man den MDA Pro zum ersten Mal in der Hand, ist man zunächst vom außergewöhnlichen Gerätedesign fasziniert und hingerissen. Man kann es kaum erwarten, den Bildschirm aufzuklappen, in allen möglichen Ausrichtungen zu testen und die integrierte Tastatur einem ersten Usability-Test zu unterziehen.

    Vom Äußeren hat der MDA Pro schon etwas von einem Hybriden. Der Formfaktor erinnert ganz klar an einen Pocket PC, besonders wenn das Display nach außen geschwenkt ist und die Tastatur verdeckt. Dann läßt sich der MDA Pro wie ein normaler Pocket PC in der Hand halten und mit dem Stift bedienen. Öffnet man das Gerät im Tastaturmodus, fühlt man sich an einen Psion oder einen Jornada 680 / 720 erinnert - mit etwas schlankeren Maßen, versteht sich.

    Hinsichtlich unserer Wertungen sei darauf hinwiesen, dass unsere Einschätzungen sehr subjektiv sind. Den „perfekten PDA“ stellt sich sicher jeder Benutzer anders vor und sowohl Business- als auch Privatanwender haben ihre ganz eigenen Vorstellungen von mobiler Perfektion. Und so werden auch beim MDA Pro die Meinungen auseinander gehen - die einen werden ihn zu schwer finden, während andere das zusätzliche Gewicht angesichts der überwältigenden Funktionsvielfalt sicher nur zu gern in Kauf nehmen. Immerhin bietet der MDA Pro vor allem im professionellen Bereich bisher nie da gewesene Möglichkeiten und kann einen Laptop für viele Berufsgruppen unnötig machen.


    naja nicht schlecht sage ich nur sind aber alle gleich meiner meinung nach...

    mfg v!co
     
  20. #19 14. März 2006
    Super, danke für die tollen Infos.

    Ich denke ich entscheide mich für das XDA mini s.

    Aber auch das p990i werde ich im Auge behalten.

    Vielen Dank für Help. 10 sind raus^^

    Greetz el-luko.
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...