suche hersteller von cerankochfeld

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von en3my, 15. Juni 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Juni 2009
    wie schon in der überschrift gesagt suche ich den hersteller eines cerankochfeldes.
    oben rechts auch dem kochfeld ist ein kleines k, mehr steht nicht drauf..
    hat jemand ne ahnung wie der hersteller heisst?

    bw ist natürlich eherensache..


    lg en3my
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Juni 2009
    AW: suche hersteller von cerankochfeld

    also ein cerankochfeld mit kleinem k in der mitte hab ich nicht gefunden...
    bin nur immer wieder über das model k von aeg gestolpert

    http://www.aeg-electrolux.de/node146.asp?ProdID=18606


    hast du nicht noch ein paar einzelheiten oder irgendwelche merkmale?
     
  4. #3 15. Juni 2009
    AW: suche hersteller von cerankochfeld

    er hat recht, ich habe auch keinen Hersteller mit K gefunden.
    Vllt ist das irgendne Abkürzung für ein Wort was die darauf gemacht ham wegen wenig Platz musst ma irgendwie vllt in ner Anleitung oder so gucken oder nen Experten holen...
     
  5. #4 15. Juni 2009
    AW: suche hersteller von cerankochfeld

    vll aber auch ne abkürzung für den hersteller, kennt jemand nen hersteller für küchengeräter der mit k anfängt?
     
  6. #5 15. Juni 2009
    AW: suche hersteller von cerankochfeld

    danke schonmal:

    @IranianStar: gibt leider nicht mehr einzelheiten.
    küppersbusch gibt es, die stellen sowas her, aber von denen ist die platte nicht :(

    @__Bratwurst__: anleitung gibts nicht, einzige möglichkeit wäre ausbauen, aber das ist auch etwas kompliziert :(


    kann ich wohl nur hoffen das jemand zufällig den hersteller kennt..
    danke, bw habt ihr :)
     
  7. #6 15. Juni 2009
    AW: suche hersteller von cerankochfeld

    Ich bin mir sehr sicher, daß das K das AEG Modell ist, ABER AEG stellt keine Ceranfälder her, aber verkaufen es komplett.

    Kannst ja hier http://www.aeg-electrolux.de/node145.asp mal ne Anfrage stellen.

    Der Hersteller der die Dinger herstellt ist SCHOTT, dann wird es an AEG z.B verkauft und die machen daraus das Modell "K" z.B.
     
  8. #7 15. Juni 2009
    AW: suche hersteller von cerankochfeld

    mach doch mal ein photo?!
     
  9. #8 15. Juni 2009
    AW: suche hersteller von cerankochfeld

    vll von der firma "küppersbusch"? fällt mir grade so spontan ein...

    vll einfach mal schauen auf kueppersbusch.de/ obs dabei is...
     
  10. #9 16. Juni 2009
    AW: suche hersteller von cerankochfeld

    Also am besten wäre es auszubauen, normalerweise kein akt, solange es nicht in silikon eingeklebt wurde oder es keine klipsleisten hat ;)

    Foto wäre interessant. Ceran ist ja meist nur das glas, und unterscheidet nur darin das es kein iduktions kochfeld ist oder ein gaskochfeld ;)

    Zum ausbau jeh nach dem kann man das mit nem breiten schlitzschrauben zieher vorsichtig herraushebeln, oder es ist halt wirklich so das man den backofen (sofern darunter) ausbauen muss und dann die klammern lösen muss in dem man die schrauben löst.

    Sofern man handwerklich nicht bewandert ist sollte man jemand im bekanntenkreise vielleicht fragen ;)

    hoffe ich konnt etwas helfen ;)

    Edit: total vergessen meist stehen dann meist hinten oder seitlich, bezeichnungen drauf woran man schon den hersteller erkennen kann sofern man weiß für was die stehen ;)

    ET0000...... ET = Siemens
    KM0000...... KM = Miele
    CK0000...... CK = Gaggenau
    ZK0000...... ZK = Zanussi (ist ne subgruppe von AEG)
     
  11. #10 26. Juni 2017
    Gorenje, hergestellt in Slovenien
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...