Suche Labelwriter / Etikettendrucker

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Mirak, 4. April 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. April 2009
    Hey,

    ich bin auf der Suche nach einem Labelwriter / Etikettendrucker um zum Beispiel Briefumschläge zu beschriten.

    Also ich will nicht so ein kleines Beschriftungsgerät, sondern einen "kleinen Drucker".

    Natürlich muss man die Etiketten dann aufkleben können.

    Er sollte einen Netzwerk Abschluss haben, damit ich das Ding neben meinem Drucker stellen kann.

    Hat einer Ahnung von solchen Dingern?

    Danke, greetz Mirak
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. April 2009
    AW: Suche Labelwriter / Etikettendrucker

    DYMO

    beste wo gibt ;o)
    nutzen wir auch im netzwerk.
     
  4. #3 4. April 2009
    AW: Suche Labelwriter / Etikettendrucker

    Der kleine hat aber nur einen USB Anschluss und mein Router hat widerrum keinen. Plöd.

    Weißt du wie teuer die Bänder dafür sind oder wie das Bedienprogramm ist? Kann ich auf so eine Etikette alles drucken was ich will oder gibt es da Vorlage an die man sich halten muss?

    Danke, BW für dich.
     
  5. #4 4. April 2009
    AW: Suche Labelwriter / Etikettendrucker

    Wir nutzen privat und in der Firma auch nur den Dymo Label Writer für alle Arten von Etiketten und Aufschriften.
    Einen genauen Preis weiß ich nicht, aber ich kann dir sagen, dass die Bänder dafür nicht unverhältnismäßig teuer sind, wie zb. bei den billigen Druckern und den Patronen dafür (wo eine Patrone schon den Preis des Druckers übersteigt).

    Naja, eigentlich kannste schon alles drucken was auf der Tastatur ist, es gibt halt normale "Tastatur", ne ganze Menge Sonderzeichen und dann noch so einige Sachen wie kleine Motive oder so, die man drucken kann.
    Aber es ist von Dymo vorgegeben, du kannst also nicht eigene Motive oder Zeichen entwerfen sondern musst dich halt an die gängige Tastatur und die anderen Sachen halten. Man hat aber generell schon viel Auswahl bei den Dingern.

    Wie das mit Netzwerk muss ich einräumen, dass ich keine Ahnung hab ;)

    Greetz
    MC79
     
  6. #5 6. April 2009
    AW: Suche Labelwriter / Etikettendrucker

    Ja, dass mit dem USB ist wirklich doof. Zum Preis der Bänder kann ich dir auch leider nichts sagen, weil diese Umsonst sind. Unsere Druckgeräte sind alle geleast.
     

  7. Videos zum Thema