Suche Methoden, Brushes zu umgehen^^

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von DarkDeath, 17. September 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. September 2006
    So wie schon im Thema genannt suche ich Methoden die Brushes zu umgehen das ich da keine Brushes benutzte sondern halt anders
    Wie zum Beispiel mim Wischfinger. Mit dem bekomm ich meist nicht das g anze Bild voll, dann hab ich immer solche leerstellen. Das zum Beispiel die rechte seit leer is nur mit der Hintergrundfarbe...
    Und nun ja jetzt so ich sowas ^^ um dieses zu umgehen bzw zu loesen :p
    Mfg. d.D.
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. September 2006
    AW: Suche Methoden, Brushes zu umgehen^^

    Naja, du kannst zum Beispiel nen Pixel-Strech machen, oder n paar Filter drüber lassen und darauß nen Hintergrund machen.

    BB.
     
  4. #3 17. September 2006
    AW: Suche Methoden, Brushes zu umgehen^^

    naja, die universale antwort heisst da wohl vektoren. mit dieser methode versuchst du nur formen zu erstellen, in unterschiedlicher grösse und farbe. für den anfang kannst du es mit kreisen, vierecken und lienen versuchen. wenn man es sichtig drauf hat, kann man sogar beispielsweise gesichter mit vektoren erstellen. wenn ich mich recht entsinne nennt man das auch vexxorn (?).

    ...der ddbert oder wie der hies hatte mir damals ein cooles tut gefunden, hab gerade mal geguckt, aber auf die schnelle nix gefunden. sry;)
     
  5. #4 18. September 2006
    AW: Suche Methoden, Brushes zu umgehen^^

    hmn.. hoerst sich ja ned schlecht an nun ja.. koenntet ihr noch dabei posten wies geht? Also wo ich das finde? nur kurz beschrieben dann kann ich ja mal rumversuchen.
    Da´nke schon mal
     
  6. #5 18. September 2006
    AW: Suche Methoden, Brushes zu umgehen^^

    also wenn ich selber könnte, würde ich versuchen es dir zu erklärsn, ausserdem wären miene bilder dann NOCH besser :p...aber ich halte auf jeden fall die augen auf, wenn ich ein tut finde schick ichs dir...

    aber was ch3c da meinte weisst du? das könnt ich dir erklären....^^

    greez
     
  7. #6 18. September 2006
    AW: Suche Methoden, Brushes zu umgehen^^

    Also da gibt es C4Ds, Vectoren, Pixelstretch ( damits gut aussieht aber auch brushes meiner Meinung nach ), Displacement, Filter usw. und so fort.
     
  8. #7 20. September 2006
    AW: Suche Methoden, Brushes zu umgehen^^

    gibt mehrere möglichkeiten.
    kannst dir ja zu gebilde in cinema 4D machen oder 3dsmax etc. die beliochtest du dann schön und machst daraus artworks/sigs.
    oder du kannst einfach bilder nehmen stark verändern, zusammenschnippseln, deckkraft runter, farben ändern und sowas, und das dann als bg nehmen.
    oder du machst dir deine brushes selber, dann ist das professioneller.
     
  9. #8 20. September 2006
    AW: Suche Methoden, Brushes zu umgehen^^

    waere nett wenn dus machst ^^
    entwer per ICQ pder halt hier...
     
  10. #9 20. September 2006
    AW: Suche Methoden, Brushes zu umgehen^^

    was hast du eigentlich gegen brushes ? :p kannst dir ja auch z.b. eigene machen, oder zum rumspielen auch nett, ähnlich wie wischfinger : verflüssigen (unter filter)
     
  11. #10 20. September 2006
    AW: Suche Methoden, Brushes zu umgehen^^

    Mach nen Render und stell die Deckkraft auf ~50% ;)
     
  12. #11 20. September 2006
    AW: Suche Methoden, Brushes zu umgehen^^

    also womit ich früher immer ganz gut sigs hinbekommen habe war einfach den render ein par mal kopieren und dann einmal per pixelstretch als bg benutzen dann die nächsten kopien mit ein par weichzeichnern versehen und dann auf überlagern stellen dann kannste noch ein par stellen mit mustern füllen ..sieht meistens recht nice aus
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Methoden Brushes umgehen^^
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.484
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.230
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.146
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    917
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    741