suche passenden RAM

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Stimp, 14. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Dezember 2006
    hi all. also folgendes problem. ich habe vor mir zu weihnachten einen passenden 512er ram als erweiterung zu holen

    hier mein system: sysProfile: ID: 9645 - mandarine

    hoffe die angaben reichen euch dort. würde so 70-80€ ausgeben wollen. kriegt man dafür nur nen guten 512er oder schon 1gb?

    also ich kenn mich mit der verträglichkeit von komponenten untereinander nich so aus. mein system is ja overclocked, ka, was n neuer ram da für auswirkungen drauf hat und so

    plz help

    EDIT: weiß einer, warum mein ram so nen niedrigen takt hat? ich hab das bundle schon overclocked gekauft. deshalb weiß ich das selber nich
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Dezember 2006
    AW: suche passenden RAM

    Hm, also was Deinen langsamen Speicher angeht: ich weiß nicht woran das liegt, allerdings scheint Kreton nicht so den guten Ruf zu haben:

    Erfahrung mit KRETON-RAM?

    Aufrüsten kannst Du theoretisch mit DDR400-RAM. Für 70-80€ kriegst Du bei Alternate einzelne 512MB-Riegel, also z.B. von Buffalo einen mit den gleichen Timings Deiner Riegel auch schon für 54€:

    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=I9IDB6

    Ich würde Dir allerdings eher empfehlen, Deinen Speicher bei Ebay zu versteigern und von dem Geld zusammen mit den 70-80€ 2x512MB Markenspeicher mit guten Timings zu holen. Du bastelst Dir da was zusammen, wo man nicht richtig sagen kann, obs läuft oder nicht. Wenn Dein System übertaktet ist, dann ist der Speicher die Bremse. Kreton soll dem Link zufolge auch nicht umwerfend lange haltbar sein, also würde ich das Zeug verkaufen, solange es geht. 1GB RAM reicht ja im Moment für fast alle Spiele aus, aufrüsten würde ich dann lieber zum Geburtstag nochmal zusätzlich 2x512MB Markenspeicher ;)
     
  4. #3 14. Dezember 2006
    AW: suche passenden RAM

    Die Speicher haben einen Takt von 173MHZ^^?(
    Sind das 333MHZ-Speicher?(2x166MHZ=333MHZ)
    Dann laufen die über der Richtnorm des Herstellers und dadruch verkürzt sich die Lebenszeit schon um ein paar Jahre.
    Wenn die schon nicht sehr robust sind, dann würde ich die abtakten^^
    Wenn du dir Neue holen willst (Markenspeicher und gute Timings^^), dann hol dir die hier
    Crucial Balleristix 1GB Kit
    oder die hier
    Kingston HyperX 1GB
    Das sind die besten, die es zurzeit für Geld gibt.
    die Crucial sind in der letzten Zeit etwas teuer geworden, sind aber ihr Geld immer noch wert^^
    Kannst ja bis Sommer 2007 warten, dann werden die Speicher wider billiger

    MFG
    cool_drive
     
  5. #4 14. Dezember 2006
    AW: suche passenden RAM

    hm wenn er sie overclocked gekauft hat, warum dann immer noch so wenig mhz??
    naja ich mein auch, verkauf deinen mit ner guten beschreibung und kauf dir neuen...
     
  6. #5 14. Dezember 2006
    AW: suche passenden RAM

    wenn du ca.20 euro mehr ausgibst bekommst du auch ein 1 gb chip.....dürfte ungefähr hinkommen
    oder holst dir neues mainboard mit ddr2, die sind billiger als ddr 1 :p
     
  7. #6 14. Dezember 2006
    AW: suche passenden RAM

    hmm mal was anderes... kann es sein, dass dein RAM "RUNTER"getacktet wurde?? geh mal ins BIOS un check das..
     
  8. #7 15. Dezember 2006
    AW: suche passenden RAM

    wie kriegt man das denn raus?

    EDIT: hab bei everest home jetzt ma nachgeschaut: da steht bei beiden ram modulen dahinter in klammern


    DIMM1: 514120203481420000 512 MB PC3200 DDR SDRAM (2.5-3-3-8 @ 200 MHz)
    DIMM1: 514120203481420000 512 MB PC3200 DDR SDRAM (2.5-3-3-8 @ 200 MHz)

    heißt das, der 400er ram is doch in ordnung und wird halt nur gesplittet durch dualchannel? weil ich hab nämlich ehrlich gesagt kein bock die zu verkaufen sondern will nur erweitern

    gruß Stimp
     
  9. #8 16. Dezember 2006
    AW: suche passenden RAM

    Nimm mal CPU-Z (ist ein sehr kleines Tool), das liest deine Speicher am besten aus (in diesem Fall)
    Dort musst du auf Memory gehendort siehst du deine aktuelle Frequenz und wenn du auf SPD gehst, dann steht dort für was deine Speicher spezifiziert sind(dort ist ne kleine Tabelle wo steht, bei welcher Frequenz deine Speicher die und die Timings haben - wenn dort auch 200MHZ stehen, dann sind deine Spiecher abgetaktet, wenn dort bloß 166MHZ stehen, dann sind deine SPeicher übertaktet)
    Aber eigentlich steht das was du brauchst such schon in deinen Everst-Angaben, das deine Speicher bis zu 200MHZ getaktet seinen können.
    Kannst ja mal im BIOS versuchen den Takt höher zu stellen

    MFG
    cool_drive
     
  10. #9 16. Dezember 2006
    AW: suche passenden RAM

    nur wenn ich im bios hochtakte, verliere ich die garantie... ist es denn normal, dass die im dualchannel auf 200mhz laufen oder nich? weil ich bin mir sicher, dass es sich um 3200er module handelt

    hier ma 2 screens

    Download offline!

    Download offline!

    help
     
  11. #10 16. Dezember 2006
    AW: suche passenden RAM

    Die Garantie verliert man immer wenn man übertaktet, aber es macht halt jeder, weil man das fast nicht nachweisen kann, das man die Spannung und/oder den Takt anhebt.
    Dadurch das die Speicher aber für 200MHZ spezifiziert sind, würdestdu die Garantie nichteinmal verletzen, weil du den Takt eigentlich auf den Orginaltakt anhebst.
    Im Dualchannel müssten sich die Speicher eigentlich immer auf den höchst möglichen Takt einstellen (so ist es zumindestens normalerweise), was in dem Fall eigentlich 200MHZ seien müssten.

    MFG
    cool_drive
     
  12. #11 16. Dezember 2006
    AW: suche passenden RAM

    200 mhz stimmt schon, ich hab genau dasselbe;) aber ich würd im BIOS erstmal nix machen... bevor du die andern gekauft hast...

    das mit der garantie is eh alles :poop:.. die verliert man schon, wenn man den CPU Kühler mit der CPU zusammen rausmachen würde und eswürden pins kaputt gehn... voll schrott
     
  13. #12 16. Dezember 2006
    AW: suche passenden RAM

    er hat 100% nen teiler drinn. da er den rechner übertaktet hat ist das sicher auch sinnvoll.


    mfg
     
  14. #13 17. Dezember 2006
    AW: suche passenden RAM

    also kann ich theoretisch beruhigt sein mit meinen beiden 3200er ram, wenn die beide im dualchannel auf 200mhz laufen statt wie immer da steht einzeln 400mhz. und ich kann auch beruhigt nen weiteren speicher jetzt erweitern oder was? die 2 screens müssten ja eigentlich alles wichtige für die insider unter euch sagen, oder? weil das ding is, ich muss den erweiterten ram spätestens heute bestellen, damit der noch zu weihnachten ankommt... deswegen brauch ich von allen experten jetzt die endgültige meinung... so schlecht dürfte der jetzige ram doch nun nicht sein, oder?

    p.s.: bewertungen für alle helfenden is schon raus und wird auch noch nachgeholt bei weitere hilfe. is ja klaro
     
  15. #14 18. Dezember 2006
    AW: suche passenden RAM

    wenn er jetzt den kingston holt (400mhz), wird er dann sehr durch den alten ram ausgebremst?
     
  16. #15 18. Dezember 2006

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - passenden RAM
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    667
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.026
  3. Suche passenden Pulli

    nanoton , 3. Oktober 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    789
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    753
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.075