Südpol: 2.774 Meter tiefes Loch gebohrt - Geborgenes Eis ist 900.000 Jahre alt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 22. Januar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Januar 2006
    Link:

    Am Südpol wurden Bohrungen bis in eine Tiefe von 2.774 Metern durchgeführt. Das aus der Tiefe geholte Eis ist nach ersten Erkenntnissen rund 900.000 Jahre alt. Man erhofft sich Informationen über das Weltklima.
    Insgesamt dauerte die Aktion an der Kohnen-Station vier Jahre. Dies gab das in Bremerhaven ansässige Alfred-Wegener-Institut (AWI) bekannt. Schon im letzten Jahr wurden in einer anderen Gegend am Südpol Bohrungen vorgenommen.
    Auch damals wurde Eis an die Oberfläche geholt, das 900.000 Jahre alt war. Bisherige Erkenntnisse belegen, dass Klima und Treibhausgase in der hinter uns liegenden Zeit in direkter Verbindung gestanden haben.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. Januar 2006
    Was genau bringt es denen, herauszufinden ob Klima und CO2 zusammenhängen?
    Solange wir keine Möglichkeiten zur Verringerung des CO2-Gehalts in der Atmosphäre haben, bringt das alles relativ wenig.
     
  4. #3 24. Januar 2006
    Wenn wir wissen an was es liegt, können wir auch was dagegen tun. Wenn wir rausgefunden hätten, dass es nicht an CO2 und ähnlichem liegt, hätten wir vor freude FCKW versprühen können, weil wir dann nichts mit der Erderwärmung zu tun hätten. Des ist halt wie mit nem kaputten Auto, wenn du nicht weißt was kaputt ist, kannst dus auch net reparieren
     
  5. #4 24. Januar 2006
    wenn man in die ERDE bohrt dann steigt die temperatur auf 300 meter um ca. 3° C wie es im eis ist weiß ich nich
     
  6. #5 24. Januar 2006
    Joooo

    Yeah ne Schlagzeile aus meiner City *fg*
    Da sieht man mal was wir wieder anrichten mit unserem Schadstoffausstoß...
    Aber ich finde es schon erstaunlich, was man alles so ausm Eis entschlüsseln kann...
    @ Cr@ck05: wenn wir so weitermachen, wirds da garantiert bald warm! :(

    Aber es gab schon viele Warnungen wie z.B. das Schmelzen der Pole oder ein mögliches 2. Ozonloch über Europa und was machen wir? Hauptsache mit 18 Führerschein und eigenes Auto obwohl alle halbe Std. n Bus fährt... :baby:

    Naja, wir werden ja sehen was wir davon haben!
     
  7. #6 24. Januar 2006
    RE: Joooo


    hmm, ich weiß nich wie es in anderen bundesländern aussieht, aber ich wohne in berlin und hier fährt der bus alle 5-10 minuten. in der nacht fährt er alle 20 :D

    man wie froh bin ich berliner zu sein ^^
     
  8. #7 24. Januar 2006
    voll die Freak :) boarn die 4Jahre lang nen Loch omg ^^

    naja jetz könn wir etwas neues in der Schule lernen was die da gemacht haben o_O

    löl mfg
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Südpol 774 Meter
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    738
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    885
  3. nordpol südpol?

    ThoCla , 1. November 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    806
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    513
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    339
  • Annonce

  • Annonce