systemkonfiguration (500 Euro) Gamer

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von NO!R, 7. Januar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Januar 2009
    Hey leute,
    ich wollte ein System zusammenstellen aus dem Konfigurationen thread.

    Allerdings würde ich gerne nur einen Versandshop nutzen der das auch gleich zusammenbastelt.
    ich denke an das 500 Euro gamer sys.

    • CPU: Intel Core 2 Duo E7400 boxed
    • CPU-Kühler: Scythe Katana 2 , gibt es bei hwv nicht.
    • Festplatte: Seagate Barracuda 7200.11 500GB, 32MB Cache, SATA II
    • RAM: GeIL Value DIMM Kit 2GB PC2-6400U CL5-5-5-15 (DDR2-800) , find ich bei hwv nicht bzw. weiß nciht welches von denen es ist.
    • Mainboard: MSI P43 Neo-F, P43
    • Grafikkarte: PowerColor Radeon HD 4850 Play!, 512MB GDDR3, DVI, HDMI, DisplayPort, PCIe 2.0 , das Model find ich bei hvw auch nicht
    • DVD-Brenner: LG Electronics GH20NS SATA
    • Gehäuse: Antec Three Hundred schwarz
    • Netzteil: be quiet Straight Power 450W ATX 2.2, find ich auch nicht.
    wäre nett, wenn ihr kurz etwas dazu sagt, oder was ich als ersatz nehmen soll.

    lg und bw is aufjedenfall drin
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Januar 2009
    AW: systemkonfiguration (500 Euro) Gamer

    Schaut soweit ganz gut aus, bis auf das nur 2GB Arbeitsspeicher verbaut sind.
    4GB sind heutzutage regelrecht standard, vorallem bei den Preisen.
    Würde dir 320GB oder gar 250GB ausreichen?
    Und lässt du dir den Rechner bei hardwareversand zusammenbauen?
     
  4. #3 7. Januar 2009
    AW: systemkonfiguration (500 Euro) Gamer

    ja, wie gesagt, ich brauch nur nen Ersatz für den Kühler und Graka und netzteil, weil ich das da nciht finde.

    Beim Ram weiß ich nciht welche(n) riegel ich nehmen soll.

    320gb oder gar 250 würden auch ausreichen. Würde es mir zusammenbauen lassen.
     
  5. #4 7. Januar 2009
    AW: systemkonfiguration (500 Euro) Gamer

    Hi als cpu kühler kannst du auch einfach einen Alpenföhn Groß clockner nehmen und als graka einfach irgendeine 4850 welche marke ist relative egal und netzteil könntest du ein Corsair 450 watt nehmen.
     
  6. #5 7. Januar 2009
    AW: systemkonfiguration (500 Euro) Gamer

    DAs system is sehr gut und vorallem ausreichend zum gamen

    Hab dirhier mal bei HWV ersatzteile rausgesucht
    ersatz für den cpu Kühler :
    Scythe NINJA mini SCMNJ-1000

    ersatz für ram :
    OCZ Fatal1ty Dual Channel Kit DDR2 800 MHz PC2-6400 4 Gb

    ersatz für Graka:
    Club 3D HD 4850 Overclocked Edition

    ersatz für netzteil:
    Corsair VX450W



     
  7. #6 7. Januar 2009
    AW: systemkonfiguration (500 Euro) Gamer

    Solange du kein großes OC (bis FSB 450) vorhast reichen ganz locker die günstigen MDT/A-Data DDR2-800 CL5 ;)

    CPU-Kühler: Xigmatek S-1283 bzw. Red Scorpio/Dark Knight, günstig und ausreichend
    Graka: je nach Auflösung bis 1280x1024/1440x900 würde ich eine HD4830 nehmen und ab 1680x1050/1600x1200 eine HD4850
    Netzteil: ca. 450-500W, wegen Reserven, solltest zu Be Quiet!, Enermax, Seasonic (Corsair) greifen, langeer Dauerbetrieb und bringt die angegebene Leistung garantiert durch ;)
     
  8. #7 7. Januar 2009
    AW: systemkonfiguration (500 Euro) Gamer

    Die RAM's aus deinem Post sind diese hier

    http://www2.hardwareversand.de/2VXX41YF7qJ0-3/articledetail.jsp?aid=21218&agid=599&ref=13
    würde dir jedoch zu 4GB RAM raten und würde dir entweder A-Data oder OCZ empfehlen

    Das ist das Netzteil von Be Quiet

    Die HD4850 von Powercolour gibt es bei Hwv nicht würde anstelle dessen die Club3D nehmen

    An der Festplatte kann man nicht wirklich was sparen,da machts für mich keinen Sinn nur 320GB zu nehmen wenn ich dabei nur 7-10€ spar

    Edit: lol in der Zeit in der ich den Post schreibe sind 4 Leute schneller xD
     
  9. #8 7. Januar 2009
  10. #9 7. Januar 2009
    AW: systemkonfiguration (500 Euro) Gamer

    dann nimm den Xigmatek kühler ...

    ram muss nich von geil sein ... OCZ is sogar besser falls es dein budget erlaubt ... schau einfach dass es 4gb sind und 1066mhz hier oder hier
     
  11. #10 7. Januar 2009
    AW: systemkonfiguration (500 Euro) Gamer


    eben kein 800mhz ram !!!
    das is soooo alt !!!
    wenn schon dann 1066mhz ... auch wenn man es fast nicht merkt (aber oft isses um einiges besser)

    rest is perfekt ...


    sry 4 doppelpost
     
  12. #11 7. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
  13. #12 8. Januar 2009
    AW: systemkonfiguration (500 Euro) Gamer

    ich hab big king jajas konfig genommen. danke euch allen, bws sind raus
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - systemkonfiguration 500 Euro
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    643
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    584
  3. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    849
  4. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    788
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    343