Systemressourcen

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von plajsa, 25. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Mai 2006
    Ich habe eben mein Pc eingeschaltet und da kam folgende Meldung:

    Fehler:

    Sysemressourcen erschöpft.


    Was hat das zu bedeuten???
    Ich denke vielleicht das es was mit Spybot - Search & Destroy zu tuen hat.
    Weil ich konnte das fenster nicht schliesen weil das noch auf war, den rest konnte ich so schließen, also das was sich automatisch bei mir alles öffnet wenn ich den pc anmache...

    Hoffejemand weiß was das genau ist.

    MfG.
    plajsa
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Mai 2006
    Hallo,

    damit Frau/Mann Dir helfen kann, wäre es ganz hilfreich, wenn Du uns postest, was für ein System Du hast. Diese Fehlermeldung ist mir zwar völlig unbekannt, aber möglich ist das sicherlich, da Windows XP auch als Ressourcenfressend bekannt ist.

    Dazu gebe ich Dir folgende Tipps :

    Eigenschaften von Arbeitsplatz -> Erweitert -> Systemleistung -> Einstellungen -> Punkt auf optimale Leistung setzen

    Eigenschaften von Anzeige -> Darstellung -> Stil und Darstellung nach belieben einrichten

    Start -> Ausführen -> msconfig eingeben -> Systemstart -> Dort alle Haken rausnehmen, die beim starten nicht benötigt werden.

    Poste ob es geholfen hat, viel Glück
     
  4. #3 28. Mai 2006
    thx das msconfig teil gefällt mir,
    die fehlermeldung komtm jz nicht mehr,
    aba ich glaub es lag auch daran das eine paltte von mir voll war...
    Da ich sie jz leer gemacht habe gethalles wieder.

    ThX bekomsmt nen 10i


    CLOSED
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Systemressourcen
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.215
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    834