%SYSTEMROOT% und %USERPROFILE% ändern?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von eYo, 28. Februar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2007
    Hi,
    möchte wissen ob es nachträglich möglich ist den Windows Ordner und den Programm Ordner umzubennen.

    z.Z. heißt er C:\WINDOWS - nach Änderung: C:\w
    z.Z. heißt er C:\Programme - nach Änderung: C:\p

    Wollte das jetzt ohne formatieren ändern, wenns nicht möglich ist formatier ich wohl auch nochmal wenns sein muss...
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. Februar 2007
    AW: %SYSTEMROOT% und %USERPROFILE% ändern?

    ich glaube das geht net.... aber ich weiß des net genau
     
  4. #3 28. Februar 2007
    AW: %SYSTEMROOT% und %USERPROFILE% ändern?

    sollte über die systemvariablen gehn (systemeigenschaften/erweitert/umgebungsvariablem)
     
  5. #4 28. Februar 2007
    AW: %SYSTEMROOT% und %USERPROFILE% ändern?


    Ich glaube damit wird lediglich der Ort für Windows festgelegt, nicht aber für später zu installierende Programme.
    Theoretisch wird dann ja alles in C:\Programme installiert obwohl ichs umbenannt habe oder?

    Ich probiers gleich mal aus.
     
  6. #5 28. Februar 2007
  7. #6 28. Februar 2007
    AW: %SYSTEMROOT% und %USERPROFILE% ändern?

    Also, ich denke, das es gehen wird. Jedoch sehr umständlich.

    Wie open24h schon gesagt hat, beim Windows Ordner wirste probleme haben.
    Evtl läuft dein PC dann nicht mehr richtig / Stabil.

    Gruß BenQ
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - SYSTEMROOT USERPROFILE ändern
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.333
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.984