[T-Com | Call & Surf Comfort] Jetzt DSL6000!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von LuckyS, 13. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Dezember 2006
    Hi,

    wie ich erwartet habe, geht der Kampf los um die DSL Kunden zur Weihnachtszeit. Nun erhöht T-Com Ihre DSL Geschwindigkeit von bisher DSL 2000 auf DSL 6000 - mehr "Leistung", gleicher "Preis" (49,95 €/Monat)!

    Call & Surf Comfort PLUS kostet nach wie vor 59,95 €/Monat. Beinhaltet eigentlich nichts anderes zum normalen Call & Surf Comfort Tarif ausser das hier die Bandbreit bei meisterlichen DSL 16.000 liegt.

    Was meint Ihr - wird T-Com Ihr Angebot während der Weihnachtszeit nochmal ändern und evtl. die Bandbreite nochmals erhöhen (vllt. auf 16.000!) oder war's das nun von der T-Com zu Weihnachten?


    Mfg LuckyS
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Dezember 2006
    AW: [T-Com | Call & Surf Comfort] Jetzt DSL6000!

    Wenn die jetzt von DSL2k auf DSL6k geswitcht sind, dann ist es doch eigentlich unwahrscheinlich das die das wiederrum auf DSL16k erhöhen.

    Allein schon wegen der Werbung lohnt dies nicht. :)
     
  4. #3 13. Dezember 2006
    AW: [T-Com | Call & Surf Comfort] Jetzt DSL6000!

    Preislich wird sich auch zum Weihnachtsgeschäft nichts mehr tun.
    Preise werden weiter so bleiben wie erwähnt.

    Einzig und allein kann man zur Zeit an den Bereitstellungskosten für Neukunden sparen.
    Aber als bisheriger Kunde wirst du sicherlich net auf ADSL2+ mit 16Mbit geswitcht werden, zum Preis von 6 Mbit.


    Woher ich das weiß? Sagen wir mal, ich sitze an der Quelle ;)
     
  5. #4 13. Dezember 2006
    AW: [T-Com | Call & Surf Comfort] Jetzt DSL6000!

    Ah ein T-Com Mitarbeiter :)

    Aber irgendwie ist das bei der T-Com immer eine reine Glücksache wieviel man zu zahlen hat.
    Der eine erzählt Dir, man kommt um den "Einmaliger Bereitstellungspreis für neue Telefonanschlüsse" (59,95 €) rum - der andere sagt wiederrum: Unmöglich!
    Ich habe mit der Bestell-Hotline telefoniert und die nette Dame vom Support wollte mir den Call & Surf Comfort Tarif andrehen - ohne Bereitstellungspreis für Neuanschlüsse! Nachdem ich fertig war - habe ich nochmal angerufen, diesmal jedoch ohne die kleinste Chance um die 59,95 € rum zu kommen!

    Wie wird das bei der T-Com gehandhabt? Entscheiden die Mitarbeiter nach Lust und Laune oder geht ihnen dadurch irgendwelche Provision flöten?

    Btw: Denkt jemand ein anderer Provider wird zur Weihnachten evtl. mehr als DSL 6.000 für bis zu 50 €/montl. anbieten?
     
  6. #5 13. Dezember 2006
    AW: [T-Com | Call & Surf Comfort] Jetzt DSL6000!

    das liegt daran, dass nicht jedes Callcenter direkt zur T-Com gehören.
    D.h. die T-Com mietet sich CallCenter für ihre Zwecke und es kann sein, dass wenn du in einem CallCenter der T-Com anrufst du in Hamburg rauskommst, bei 2ten Anruf in Göpingen.

    Viele CallCenter kassieren Provisionen für die Aufträge die sie bekommen.
    Manche CallCenter werden direkt von der T-Com betrieben und sind Kulanter zu Kunden, deswegen können sie mal bei der Bereitstellung nen Auge zudrücken.

    Anfragen, falls es nicht geht. Dich bedanken und tschö sagen. Neu Anrufen. Irgendwann erreichst ne kulante Stelle und die Hotline ist kostenlos.


    Andere Anbieter wären
    Versatel: 49,90 € / monat für 16 Mbit Telekommunikation für Business-Kunden mit Netzwerk-, Internet- und Telefonie-Lösungen von Versatel
    Alice: 49,98 € / monat für 16 Mbit o2 online – Handys, Tarife, Mobiles Internet, DSL, Festnetz & LTE (vorteil: 1 monat vertragslaufzeit! )

    aber pssssst, die tipps hast du nicht von mir *ggg* :D ;)
     
  7. #6 13. Dezember 2006
    AW: [T-Com | Call & Surf Comfort] Jetzt DSL6000!

    Hi,

    jetzt bin ich etwas schlauer als zuvor! :)

    Alice-DSL ist bei mir leider nicht möglich. Versatel war mir mal sympatisch aufgrund Ihrer Preispolitik - aber der Service lässt zu wünschen übrig und viele "kleine" Störungen verursachen wiederrum eine unsympatische ansicht :)

    "T-Com" ist schon qualitativ das Beste und der Service ist kostenlos! Das ich zu T-Com gehe, daran zweifel ich immer weniger, aber abwarten möchte ich dennoch bis Ende Dezember. Evtl. ist hier oder da doch noch ein Last-Minute Angebot bei der T-Com....

    :tongue:
     
  8. #7 14. Dezember 2006
    AW: [T-Com | Call & Surf Comfort] Jetzt DSL6000!

    kann dich leider auch nur entäuschen es wird sich sicherlich dieses jahr nix mehr ändern sitz auch an der quelle ;)
    und momentan gibts ein ganz günstiges bundle bei abschluss und zwar das SinusW500V
    das ist ein Modem Router Telfeon und AB in einem für nur 29,99 wenn du das nicht brauchst trotzdem mitnehmen und bei ebay rein ;)
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...