T-Shirt-Druck - aber wo?

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von DAX, 17. Februar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Februar 2006
    Ich lasse für eine Gruppe von ca. 25 Leuten Polo-Shirts bedrucken.

    Preis/Leistung sollte natürlich sehr gut sein. Denk dass das bei einer Internetdruckerei am besten hinhaut, aber ich kenn nicht viel (z.B. Spreadshirt) und die meisten haben mich auch noch nicht überzeugt vom Preis her.

    Was kennt Ihr für Internet-Textildruckereien die ein gute Preis/Leistungsverhältnis (Qualität) bieten?

    Thx schonmal.

    DAX
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Februar 2006
    alos ich kann dir www.interflock.com empfehlen! die qualität vom flockdruck da fand ich echt gut!
    ober der preis allerdings guut war, kann ich nicht gut beeurteilen, ich hab da nicht viel verglichen! der preis fürs beflocken/drucken richtet sich da nach der größe der graphik.

    PS: solltes du da wirklich bestellen, acte unbedngt, dass du das bild in einem der datei-formate hinschickst, dass die da empfehlen, das umwandeln kostet 20€!!
     
  4. #3 17. Februar 2006
    Ich kenne nur www.spreadshirt.net da kannste eigene motive hochladen und auf T-Shirts und vieles anderes machen! Die Quali is auch gut und die schicken das schnell weg. Es gibt sogar Sachen von Puma, die man bedrucken lassen kann. Der preis... naja.... weiß ja net was für dich viel is... aber auf jeden fall kein Superschnäppchen!
     
  5. #5 17. Februar 2006
    Bei mir siehts ähnlich aus wie bei DAX, allerdings bräucht ich um die 50 Shirts und bin am überlegen wo ich die Shirts machen lassen soll...hab mir jetzt schon n paar von den o.g. Seiten angeschaut, is ja alles schön und gut, aber hat da irgend jmd. Erfahrungen mit der Qualität des Drucks bzw. welches Druckverfahren seht ihr als das Optimalste?

    Hab selbst auch mal kurz gegoogelt und noch die Seite hier gefunden: T-Shirt Druck ab 3,45 Euro versandkostenfrei und günstig - T-Shirt bedrucken und selbst gestalten - Shirt-x.de, vielleicht kennt die ja jmd. ...

    Danke an DAX für die Thread-Eröffnung und an alle die antworten!

    merZi,
    MfG meatLoaf
     
  6. #6 21. Februar 2006
    wie schon gesagt, die interflock qualität ist meiner meinung nach ziemlich gut!
    welchen druckverfahren du wählst, hängt auch davon ab, was du denn drucken willst! also bei einfarbigen dingen würde ich flock druck nehmen! ist waschfest und krümlet nicht ab!
     
  7. #7 21. Februar 2006
    Also ich hab bei vielen Firmen angefragt und eine Firma bei mir in der Nähe ist einfach am günstigsten (z.T. 10 € Differenz zwischen den Angeboten pro Shirt!). Werds da auch machen lassen, die haben sich drauf spezialisiert. Es wird mit Flextransfer gedruckt. Denk mal dass das Ergebnis ziemlich gut sein sollte.
     
  8. #8 21. Februar 2006
    Ich würde sowas immer in einem Laden machen ,weil man da erst bezahlen muss wenn man es inner Hand hatte .Dann sieht man wenigstens wie es so aussieht .

    Greezes !
     
  9. #9 26. Februar 2006
    ich würde es lieber selber machen aber weiß nicht wo her ich es bekomme????
    Kann mir da einer helfen.?(
     
  10. #10 26. Februar 2006
    Wie? Was willst du selber machen? Den Druck?

    Willst du es etwa auf eine Bügelfolie drucken und dann aufbügeln?
     
  11. #11 27. Februar 2006
    Ja das möche ich ist da was gegen zu sagen ?
    ?(
    Guß
    Rita:rolleyes:
     
  12. #12 27. Februar 2006
  13. #13 28. Februar 2006

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Shirt Druck aber
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    465
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    988
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.997
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    560
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.730