Taskmananger geht net mehr!!!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von benni2314, 11. Februar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Februar 2006
    Ich bräuchte ma hilfe
    seit einiger Zeit geht mein Taskmanager net mehr
    ich weiß net wieso steht immer
    "Der Taskmanager wurde durch den Administrator deaktiviert"
    Aber ich hab nix gemacht!
    Frage :
    wie aktiviere ich den scheiß wieder?
    oda
    Gibts vllt n prog das dass macht
    10 is drin
    ty schonmal
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Februar 2006
    So solls gehen:
    So geht's:
    Starten Sie \windows\dann ausführen\regedit ein.bzw.
    \winnt\regedt32.exe.
    Klicken Sie sich durch folgende Schlüssel (Ordner) hindurch:

    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System

    Falls der Schlüssel System noch nicht existiert, dann müssen Sie
    ihn erstellen.
    Dazu klicken Sie im Menü auf "Bearbeiten" > "Neu" >
    "Schlüssel". Als Schlüsselnamen geben Sie "System" ein.
    Doppelklicken Sie auf "DisableTaskMgr".

    Falls dieser Schlüssel noch nicht existiert, dann müssen Sie ihn
    erstellen.
    Dazu klicken mit der rechten Maustaste in das rechte
    Fenster. Im Kontextmenü wählen Sie "Neu" > "DWORD-Wert". (REG_DWORD)
    Geben Sie nun den Namen "DisableTaskMgr" ein.
    Ändern Sie den Wert von "0 "auf "1".
    Die Änderungen werden ggf. erst nach einem Neustart aktiv.
    Hinweise:
    DisableTaskMgr:
    0 = Der TaskManager ist eingeschalten/aktiviert.
    1 = Der TaskManager ist ausgeschalten/deaktiviert.
    Ändern Sie bitte nichts anderes in der Registrierungsdatei. Dies
    kann zur Folge haben, dass Windows und/oder Anwendungsprogramme nicht
    mehr richtig arbeiten.
     
  4. #3 11. Februar 2006
    wenn du WinXp Home hast:

    Start -> Ausführen -> regedit eingeben -> OK

    Suche anschließend bitte den Schlüssel HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft \ Windows \ Curre ntVersion \ Policies \ System und erstelle im rechten Fenster durchs Klicken auf die rechte Maustaste einen neuen DWORD-Wert mit dem Namen DisableTaskMgr.
    Falls der Unterschlüssel System fehlen resp. nicht existieren sollte, so musst du zuerst ihn anlegen - Klick auf die rechte Maustaste, dann über "Neu - Schlüssel".
    Indem du dann den Wert "0" eingibst bzw. den Eintrag DisableTaskMgr löschst, wird der TaskManager (wieder) freigesetzt. Mit dem Wert "1" kann man ihn wieder sperren.

    In der XP Professional-Version geht es etwas einfacher, nämlich über die sog. Gruppenrichtlinie. Vorgehensweise: Start -> Ausführen -> gpedit.msc eingeben -> mit "OK" bzw. "Enter" bestätigen => Benutzerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> System -> Strg+Alt+Entf-Optionen - Taskmanager aktivieren entfernen/deaktivieren.
     
  5. #4 11. Februar 2006
    also bei mir lags daran das ich n trojaner hatte ;) bloss nicht erschrecken... ^^ aber check mal dein sytem mal ab...

    Spyware search & destroy
    Adaware
    Trojan remover
    Antivirus software
    Bulletsof Spyware destroy(findete die sachen bei mir die s&d net fand)

    ;)
     
  6. #5 12. Februar 2006
    ah
    thx jetzt geht er wieder ;D
    also alle im thread ham ne 10er bekommen
    Thread is damit closed
    thx nochma ;D
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...