Taste gedrückt halten = LAGGING

Dieses Thema im Forum "Gamer Support" wurde erstellt von gamerheino, 19. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juni 2006
    Hi User

    hba ne frage und zwar hat mein Kuumbel folgendes Prob :

    Wenn er z.B Games zoogt, und drückt irgendeine Taste gedrückt, so kommen so Geräusche als ob man diese Taste 1000 mal in ne sec tipps und der Tast bleibt sogut wie stezen bis man wieder irgendeine andere taste kurz drückt .

    Und das ist nicht so gut ... besonders nicht weil er ein ganz guter zogger in meinem clan is und jetzt dieses Prob hat, er hat nur ein Paar Tasks unten rechts geschlossen da Sie eine menge Resourcen fressen mit einem Proggi ...

    Graka neuinstallliert und geupdatet also sche sogut wie alles versucht ..

    Hat jemand ein Plan voran das bei ihm liegen könnt ??

    Und sry ich weis ned ob das in GameZThread oder eher Windows reuinkommt da es ja eigentlich an windows liegt ?

    Hoffe um help
    thx in vorraus

    GReeTz
    gamerhino
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Juni 2006
    Gehe ich recht in der annahme, dass du meinst der Rechner piept(Sytemlautsprecher) wenn er ne Taste gedrückt hält?
    Wenn ja ist vllt. etwas mit der Tastatur net in Ordnung. Jetzt stellt sich auch die Frage ob er ne Funktastatur hat oder nicht. Ich würde einfach mal empfehlen ne andere Tastatur zu versuchen.
    Kannst ja mal weitere Infos schreiben aba ich würde es einfach mal mit ner anderen Tastatur versuchen.

    greez
    DonW33d0
     
  4. #3 20. Juni 2006
    Konfigurier mal dei Eingabehilfen, da ist warscheinlich die einrastfunktion aktiviert für behinderte.

    systemsteuerung eingabehilfen.

    hatte ich damals beim Flippern, wenn man 5 mal die schifttaste gedrückt hat ist die eingerastet.



    mfg Virgo
     
  5. #4 20. Juni 2006

    Ist das ne Logitech Tastatur?
     
  6. #5 20. Juni 2006
    Wie virgo gesagt hat

    schau unter systemsteuerung nach bei den Eingabehilfen hatte ich auch öfters das must einfach ausschalten oder umstellen dann kommt das nicht mehr
     
  7. #6 20. Juni 2006
    Die Einrastfunktion ist meiner Meinung nur für Umschalt, Alt und die Windowstaste damit man als Behinderter die Tasten nacheinander drücken kann um eine Tastenkombination zu erzeugen.
    Und gamerheino meinte ja das das bei jeder Taste kommt.
    Ich finde er müsste erst mal noch ein paar Infos schicken.
    z.b. Tasttaturart (kabellos, kabelgebunden)
    Tastaturname/bezeichnung (von z.b. Logitech)
    Und ob er nen Treiber installiert hat
    das wäre mal interessant.



    so...long......
    DonW33d0
     
  8. #7 20. Juni 2006
    sorrydas ich so spät antworte User ... nein ich hätte es erwähnen sollen das liegt NCIHT an der Tastatur , und er hat keine Funk Logitche tastatur ! Auch das piep wegen Einrast ist nicht zu hören sondern als ob irgendwas stecken bleiben würde und es 1000 in der sec gedrückt wird ungefähr soo ' trktrktrktrktkr '

    ^^

    Mein Freund hatte das schon einmal er hat dannach jedoch formatiert und alles ist gegangen aber dann wiederum nicht ....

    komisch ich hab ihn gefragt ob er vll so optimierungstools bentzt hat, die vll was an der systemkonfigration geändert habe, aber das habe er nicht getan sagt er .
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Taste gedrückt halten
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.750
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    493
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    300
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.026
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    216
  • Annonce

  • Annonce