Tatung stellt neue LCD-TVs für HDTV vor

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von mars007s, 10. Februar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Tatung stellt neue LCD-TVs für HDTV vor


    Geräte mit 32 und 37 Zoll kosten ab 1299 Euro

    Tatung hat drei LCD-Fernseher mit Diagonalen von 32 und 37 Zoll vorgestellt. Die Displays sind ab sofort erhältlich und tragen das HD-ready-Logo. Sie kosten ab 1299 Euro.



    Der 32-Zöller V32ECCB hat eine Auflösung von 1366 mal 768 Bildpunkten. Kontrast und Helligkeit sind mit 1000:1 beziehungsweise 550 cd/m² angegeben. Neben Videoeingängen wie Scart, Composite, S-Video, DVI mit HDCP 1.1 bietet der V32ECCB eine DVI-D- und D-Sub-Buchse zur Darstellung von PC-Bildern. Im PC-Modus ist eine Picture-in-Picture-Funktion verfügbar. Einen DVB-T-Tuner kann man optional erwerben. Der LCD-TV kostet 1299 Euro.

    Des Weiteren sind auch zwei Geräte der Emro-Reihe, V32 Emro und V37 Emro, ab sofort verfügbar. Die Modelle mit 32 und 37 Zoll Diagonale bieten eine Auflösung von 1366 mal 768 Bildpunkten und haben einen HDMI-Eingang. Tuner für analoges TV und DVB-T sind eingebaut. Beide Geräte bieten Picture-in-Picture und Picture-by-Picture. Der V32 Emro kostet 1499 Euro, der V37 Emro 1999 Euro.


    Tatung V32ECCB (Bild: Tatung)

    [​IMG]
    {img-src: http://www.zdnet.de/i/news/200601/2006021002.jpg}


    Tatung V32 Emro (Bild: Tatung)


    [​IMG]
    {img-src: http://www.zdnet.de/i/news/200601/2006021003.jpg}

    ---------

    Quelle: www.zdnet.de
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...