Televersa?? Schon wer davon gehört?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Chris100290, 9. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. September 2006
    Hi,

    Wie der Titel schon sagt wollt ich mal wissen ob schon jemand Erfahrungen mit dem "skyDSL" Anbieter Televersa gemacht hat?? Und ob jemand dazu was genaueres weis. Sprich Vorteile, Nachteile. Hier mal die Seite

    Grund dafür:
    Da bei mir Glasfaserleitungen verlegt wurden und ich deshalb nur isdn(64kbit/s):motz: hab, möcht ich mich schön langsam mal über Alternativen informiern. Allerdings, von DSL über die "Schüssel" halt ich nix!
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. September 2006
    AW: Televersa?? Schon wer davon gehört?

    also von SkyDSL würde ich abraten. bald geht DSL auch durch glasfaser, und das sogar noch viel schneller. wenn du es nicht abwarten kannst, dann nimm doch eine internetverbindung über das fernsehkabel;).
     
  4. #3 9. September 2006
    AW: Televersa?? Schon wer davon gehört?

    DSL über Glasfaser tatsächlich? vielleicht in einzelnen Bereichen!!?? hättest du vielleicht ne quelle wo das steht? bzw. wann wird das sein? Wenn das stimmt wär das ja mehr als perfekt DSL in neuen Dimensionen=)

    Und ja über Kabel würd ich gern aber geht bei uns leider auch nicht.


    Weis den jemand was über WIMAX (oder so ähnlich) kenn mich da irgendwie nicht so aus? Weil auf der Seite von Televersa folgendes steht:

    Code:
    Bis in die hinterste Ecke Wo es kein DSL gibt, wird das Internet per Wimax gefunkt
    @dual stormer: Bewertung geht raus
     
  5. #4 11. September 2006
    AW: Televersa?? Schon wer davon gehört?

    push.....
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...