Telnet functionsweise ?

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von asdrexit, 24. Oktober 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Oktober 2005
    Hi @,

    ich will einen Telnetclient (in Delphi aber unwichtig) proggen und muss daher wissen wie Telnet komuniziert d.h was verlangt der Server nach dem Verbinden für Parameter und in welcher form. In welchem format arbeitet Telnet ?

    Jeder der was schreibt kriegt ne 10.
    Danke schonmal... Greetz
     

  2. Anzeige
  3. #3 24. Oktober 2005
    @ MusicMaster:

    vielen dank... en 10er haste schonmal sicher.
    Ich hab mir die Links alle angeschaut und es sind echt gute informationen.
    Leider konnte ich immernoch nicht rausfinden, wie man jetzt genau mit dem Server komuniziert. ALso ich habe ein Prog geschrieben mit dem man sich über den std. Windows client mit einem Server verbinden kann. Es hat eine Console, die alle ausgaben des Servers ausgibt und man selbst kann text senden. Und wie ich das richtig verstanden habe läuft die komu. auch mit text-parametern. ?( Am besten währs natürlich wenn einer ein beispiel prog hätte in dem ich sehen könnte wie das funktioniert aber ich glaube das hat keiner :( aber wenn einer mir noch damit weiterhelfen kann währ ich ihm sehr dankbar.. 10er sind natürlich sicher.

    Greetz
     
  4. #4 25. Oktober 2005
    Also ich kenn mich ja ein bissel mit Socketkommunikation aus... Ich denke mal du öffnest nen Socket zu dem Server auf Port 23. Dann kannst du vermutlich schon Befehle senden (Oder einfach mal ausgeben, was der Server so sendet)

    Laut http://www.networksorcery.com/enp/protocol/telnet.htm sendest du ja erst
    Code:
    253 DO (option code) Indicates the request that the other party perform, or confirmation that you are expecting the other party to perform, the indicated option. 
    Ich denke also du wirst erst ein Byte (253) senden um anzuzeigen, dass du einen Befehl ausführen willst. Und dann sendest du vermutlich ein Byte mit dem entsprechenden Befehl (stehen da unter Telnet options) hinterher.. Vermute ich mal..
     
  5. #5 26. Oktober 2005
    jo danke super
     
  6. #6 5. November 2005
    du brauchst eigentlich nur wissen in netzwerkprogrammierung und das telnet rfc. die anderen dokumente sind nur verwirrend. wenn du irgend nen client für ein protokoll coden willst, egal was, liess das rfc
     
  7. #7 5. November 2005
  8. #8 12. November 2005
    Mein telnet funktioniert leider nicht mehr so toll(eigentlich gar nicht)

    Kann mir jemand sagen, we ich nur Telnet neuinstallieren könnte bzw. herunterladen?

    lG, Ramos
     
  9. #10 13. November 2005
    danke für die page xodox

    Aber ich habe keine ahnung was für Befehle man bei Telnet benutzen kann
    Ich kann mich nicht mal per telnet einloggen @ hackerslab
    echt komisch :S

    über telnet verbinde ich mich zu drill.hackerslab.org
    dann kommt nur ein leeres schwarzes fenster wo ich hineinschreiben kann, mit zeitverzögerung lol ... keine ahung was für befehle ich benützen sollte bzw welche es gibt

    lG, Ramos
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Telnet functionsweise
  1. Telnet Server with JSON

    Flu , 19. September 2013 , im Forum: Programmierung & Entwicklung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.671
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    331
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    353
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    312
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    427