TFT Monitor kaufen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von cullie, 1. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Juli 2006
    Hi ich wollte mir dem nächst einen TFT- Monitor kaufen. Das Problem ich weis jetzt nicht genau welche Merkmale am wictigsten beim kauf sind, wie z.b. Reaktionszeit, Kontrast, Blickwinkel.... etc. Könnt ihr mir sagen welche die wichtigsten Merkmale sind und wie dieses Merkmal auszusehen hat ( z.b. Reaktionszeit 8 ms)

    Ich zocke öfter mal aber benutze ihn auch für büroanwendungen.

    Wollte etwa 200€ dafür ausgeben und es sollte ein 17 Zoll Bildschirm sein.

    Gute Antworte die mir helfen bekommen 10er.

    Danke im voraus.
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Juli 2006
    Ich habe den BenQ FP91G+ und muss ich sagen für diesen Preis (momentan bei ca. 230 Euro) absolut in Ordnung. Hat auch eine Reaktionszeit von 8 ms, welches meiner Meinung nach für Spiele ausreichend ist.
    Allerdings ist das ein 19" Monitor, es gibt aber auch ein 17" Model (FP71G+) für ca. 175 Euro.

    Blickwinkel ist eigentlich nur zum Filme schauen interessant, ansonsten sitzt man eh direkt vor dem Monitor.
     
  4. #3 2. Juli 2006
    danke hatte mnich selber in der zwischenzeit auch weiter schlau gemacht und wollte mir genau das model ^^ kaufen.

    thx für deinen beitrag
     
  5. #4 2. Juli 2006
    Ich habe den FP71V+ von Benq und kann den nur weiterempfehlen.
     
  6. #5 2. Juli 2006
    Was wichtig zu wissen ist, bei den Reaktionszeiten wird oft beschissen.
    Die angegebene Reaktionszeit ist meistens die zwischen Grautönen, aber die bringt dir garnichts.
    Wichtig ist die Schwarz-Weiss Reaktionszeit.

    Ich hoffe das war jetzt richtig was ich da gesagt hab, hatte das nur ungefähr im Kopf.

    Ich würde immer einen 17" Monitor nehmen, der kann 1280x1024 gerade noch darstellen, sodass diese Auflösung sehr gut aussieht, beim 19" ist das ganze ja dann etwas gestreckt.
    Habe selbst einen Eizo Flexscan L550 (17").
     
  7. #6 2. Juli 2006
    Also ich hab den Samsung 930BF, ist zwar ein 19" aber den gleichen gibts auch als 17er version.
    Der heißt dann 730BF.

    4ms sind auch total ausreichend, hoffe ich konnte helfen.

    Preislich liegen die bei 200-290€
     
  8. #7 2. Juli 2006

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - TFT Monitor kaufen
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    200
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    337
  3. PS3 + TFT-Monitor - Sound ?

    dennisnedry , 26. September 2012 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    934
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    441
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    816