tft oder röhren monitore

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von retep, 6. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2006
    hallo zusammen habe mal eine frage welchen monitor bevorzugt ihr tft oder röhren monitor und was ist der unterschid
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Februar 2006
    Glaube diese Frage stellt sich heutzutage nicht mehr. TFTs sind auf jeden fall die bessere Wahl. Auch bei Egoshootern stehen etwas teuere Modelle, ich tippe so auf 200-300€, den Röhrenmonitoren in nichts mehr nach.

    Also falls du dich bei einem Kauf eintscheiden musst, greife zu den TFTs...

    baba,
    eL
     
  4. #3 6. Februar 2006
    Also bei Games würde ich auch eher zum TFT greifen, mit Schlierenbildung ist ja eher nichtmehr zu rechnen (muss man halt drauf achten, das es auch einer ist mit schneller Reaktionszeit).
    Ich habe den BenQ FP71G, der hat 12ms und ich hab noch nie das Problem gehabt, das ich Schlieren oder andere Probleme mit hatte.

    Der Vorteil von CRT-Monitoren (Röhre) ist halt, das sie farbecht(er) sind als TFTs, aber bei Spielen ist das ja nicht so wichtig. Der größte Nachteil von CRTs ist der enorme Platzbedarf.
     
  5. #4 6. Februar 2006
    also wenn du`s geld fuer n tft hast, dann kauf dir auch nen tft .. macht viel mehr laune mehr platz auf m schreibtisch und reaktionszeit usw is auch heutzutage egal, das bild is auch gesuender fuers auge ..
     
  6. #5 6. Februar 2006
    hi. Wenn du in der eSports Szene unterwegs bist, sprich professionell zoggst dann würde ich dir zum Röhren Monitor raten.
    Die eSports Szene setzt auf Röhren Bildschirme, da die einfach besser sind (schnellere Reaktionszeit, besseres Bild, usw...).
    Da kommen die TFT-Bildschirme einfach nicht hinterher.
    Braucht zwar mehr Platz, dafür ist er aber besser.

    Gruß Todesengel
     
  7. #6 6. Februar 2006
    ich bin auch für rohren, mit den tft's konnte ich mich noch nicht so anfreunden.
    die röhren habe nen gutes bild und wenn man sich mit 5-6 man mal nen film im zimmer anschauen will sind die dafür wegen dem guten bild auch sehr geil.
     
  8. #7 6. Februar 2006
    Ich spiel mit meinem TFT und bin sehr zufriefden. tfts stehen crts in nix nach! grad wenn man auf lanpartys geht is ein tft die erste wahl!
     
  9. #8 6. Februar 2006
    kauf dir einen tft !!!! die sind besser zu mitnehmen für lans usw. Haben ne Geile Auflösung (wenn du einen bescheiten hast)
    Wenn du halt eher zu Hause bist und da zockst ist das eigtl egal was du nimmst aber ich würde dir trotzdem eher zu einem TFT raten , im Saturn kann man sich die dinger ja angucken und ich finde die sind um einiges an Reaktionszeit und Auflösung besser als ein Röhrernbildschirm
     
  10. #9 6. Februar 2006
    kann ja sein dass es jez schon viele gute tft's gibts, aber ich bin mit meinem 19 Zoller-Röhre schon sehr lange zufrieden und werd auch ersm anet umsteigen ;)
     
  11. #10 6. Februar 2006
    Ist die Reaktionszeit eines CRT's nicht gleich 0?
    Die Auflösung bei CRT's geht auch bis 2048 x 1536

    Den einzigen Vorteile des TFT's sind meiner Meinung nach:

    -Style
    -Platzbedarf
    -Gewicht
     
  12. #11 6. Februar 2006
    der große nachteil von tft`s ist, dass sie nicht so robust sind - ist wirklich ein grund warum ich keinen habe...*an meinen ersten gameboy denk*
     
  13. #12 6. Februar 2006
    also teilweise sind röhrenmonitore besser im vergleich mit billig tft's...aber sonst würd ich eher tft bevorzugen..sind halt en bissel teurer aber gleich gut...also ich hab selber 2 un bin sehr zufrieden 8)
     
  14. #13 6. Februar 2006
    hi, ich hab hier den direkten vergleich. Das unangenehmste ist immer der wechsel von einem monitor auf den anderen. aber wenn du mal an den tft gewöhnt bist, rockts
     
  15. #14 6. Februar 2006
    Also erstmal ist es nicht so, dass TFT´s unbedingt die bessere Wahl für Games ist. Zwar gibt es mitlerweile TFT´s mit 2 ms, aber diese sind meist zu teuer oder der Hersteller gibt nur 2ms auf grau zu grau, Also wie man auch bei den ganz großen eSport Events sieht, werden CRT Monitore für schnelle Games wie z.B. Ego-Shooter immernoch bevorzug und ich denke auch, dass sich das noch ca ein halbes Jahr bewehren wird, aber es ist so dass TFT´s auch bei niedriger hz-Anzahl kein Flimmern aufweisen was an der LCD Technik liegt und was damit ein großer Vorteil gegenüber CRT´s ist. Ich persöhnlich benutze nen TFT, aber hauptsächlich aus Platzgründen und weil es einfacher zu transportieren ist. Aber auf großen LAN´s greife ich auf meinen 19" CRT zurück weil ich da natürlich beste Performence benötige ;)
     
  16. #15 7. Februar 2006
    TFTs sind besser find ich. die sind um einiges heller und die reaktionseit ist, wenn sie bei 12ms steht, eigentlich fast nich bemerkbar. ausserdem läuft mein PC irgendwie schneller seitdem ich nen tft hab... :? klingt vielleicht blöd aber ich kann bei spielen die vorhin geruckelt haben jetzt sogar manches höher stellen. naja aber vielleicht lags auch an dem röhrenmonitor weil der schon fast 10 jahre alt ist
     
  17. #16 9. Februar 2006
    tft ist ganz gut wenn man nur im internet rum surft
    und röhre ist halt zum zocken am besten, aber es gibt auch tft die extra für zocken ausgelegt sind, aber die kommen nicht an röhre ran ^^
     
  18. #17 9. Februar 2006
    also zum zoggn....vor allen dingen online is ein roehren bildschirm besser...weil man dann keine verzögerung hat....
    ich aber bevorzuge tft...die ham einfach ne schoenere qualitaet und gerade wenn man mit fotos arbeitet so wie ich...dann is ein tft ne tolle sache
     
  19. #18 9. Februar 2006
    Also ich hatte früher immer n Röhren hab aber dann nach 2-3 Stunde
    immer Augenschmerzen bekommen -.-
    Hab mir jetzt n tft zugelegt... bin rundum zufrieden!
    Und bei 8ms Reaktionszeit hab ich beim Gamen keine Probleme :p
    Ich kann euch tfts nua empfehlen!

    mFg PAcman
     
  20. #19 9. Februar 2006
    besser is ein röhren weil da die farben nach der zeit net verfälschen wie bei einem tft aber der tft spart platz
     
  21. #20 10. Februar 2006
    Also ich muss sagen ich habe bis or 2 monaten auch noch nen crt genutzt bin aber jetzt auf nen tft umgestiegen weil er sehr viel platzsparender ist udn meiner meinung nach bei nem guten tft auch die bildquali besser is !
    Aber wenn man ein purer zocken ist würde ich auf jedenfall nen crt monitor empfehlen !
    mfg lordfox
     
  22. #21 10. Februar 2006
    ~Moved To Hardware & Elektronik~
     
  23. #22 10. Februar 2006
    einen erheblichen vorteil denn noch niemand genannt hat ist der stromverbrauch.

    19 zoll crt bis 140watt/h
    17 zoll tft der einem 18 zoll crt entspricht gerade mal 30 bis 50watt.

    im schnitt spart man so 100watt/h aufs jahr hingesehen macht sich das aber stark bemerkbar und die stromrechnung dankt es auch einem so das man sich für das geld was man beim stromspart nen tft holen kann.

    jenachdem wie lange der monitor läuft hat man die kosten in 2 jahren raus ^^
     
  24. #23 10. Februar 2006
    Also als Gamer kann ich auch nur crt empfehlen obwohl neue modellle von tft herstellern da auch mithalten können nur muss man darauf achten das man einen guten erwischt und den dann auch noch Preisgünstig zu kriegen ist fast unmöglich aber wer es hat der sollte lieber nen guten tft kaufen.

    MfG Pituch
     
  25. #24 10. Februar 2006
    somit wäre die frage auch zahlreich beantwortet
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - tft röhren monitore
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    598
  2. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    623
  3. TFT 27''/21:9 <250€

    grimes , 10. Dezember 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    751
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.059
  5. PXE Boot tftpd32

    Snorty , 4. März 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    552