The Chasers: Bitte uppt unsere Serie auf YouTube

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 15. Juni 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Juni 2007
    Die Produzenten der australischen Serie "The Chasers" sind hocherfreut darüber, dass ihre Serie regelmäßig auf YouTube geuppt wird. Die kostenlose Verbreitung der Staffeln führte zu gestiegenen DVD-Absatzzahlen, nun wird gar erwartet, die internationale Resonanz vereinfache das Vermarkten der Serie bei ausländischen TV-Sendern.

    Die australische ABC sei ein Sender ohne Werbebudget, damit sei die Vermarktung der Serie über Web und YouTube von zentraler Bedeutung, so Courtney Gibson, Chefin der Unterhaltungs- und Comedysparte bei ABC. Komplette Folgen der Serie wurden regelmäßig auf YouTube geuppt - mit Einverständnis des Senders, der sich wiederum nicht darüber freute, dass ein Teenager vor einiger Zeit eine Löschungsaufforderung an YouTube schickte, woraufhin zahlreiche Upps der Serie tatsächlich auch gelöscht wurden.

    Die kostenlose Verbreitung der Serie im Netz habe, so Gibson, die DVD-Verkäufe angekurbelt - von Schäden könne keine Rede sein. Man stehe nun in Verhandlungen mit mehreren Sendern im Ausland, die angesichts der Popularität der Staffeln im Netz die Serie ebenfalls senden wollen.

    Egal, wie die Verhandlungen ausgehen: ABC ließ verlautbaren, dass die Episoden auch in Zukunft auf Youtube geuppt und geladen werden dürfen - egal, mit welchen Sendern man welche Verträge abschließe.

    Klare Worte, die so überhaupt nichts mit den üblichen Statements aus der Unterhaltungsbranche zu tun haben. Einzelne YouTube-Versionen der Serie hatten bereits über 200.000 Views - würde man einen der einschlägigen "Piraterie"-Feinde nach den Folgen fragen, würde vermutlich eine Schadenssumme der Größe 200.000 mal Preis eines DVD-Sets herauskommen. Fragt man ABC, erfährt man, dass sowohl im DVD- wie auch dem internationalen Serienmarkt erhebliche Mehreinnahmen entstanden sind oder erwartet werden.


    quelle: gulli untergrund news
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. Juni 2007
    AW: The Chasers: Bitte uppt unsere Serie auf YouTube

    die leute probieren das zeug auf youtube, sehen das es cool ist.
    und wollen mehr.
    da youtube nicht alle folgen in guter quali bietet entscheiden sie sich doch zum kauf.

    ist doch ganz einfach^^

    ich mein, wär die ps1 jemals so erfolgreich gewesen wenn es nicht die diversen chips gegeben hätte die das abspielen von kopien ermöglicht hätten??
     
  4. #3 15. Juni 2007
    AW: The Chasers: Bitte uppt unsere Serie auf YouTube

    das ist eine sehr gute Methode um Werbung für ihre Produkte zu machen. Sie zahlen nichts für die Werbung aber dennoch verdienen sie damit einen Haufen Asche. Raffiniert!
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Chasers Bitte uppt
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.964
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.361
  3. [Video] Cinnamon Chasers

    analprolaps , 18. November 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    559
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    361
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    500
  • Annonce

  • Annonce