[Thema] Allgemeine Frage zu Schülerlizenzen

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von meckes, 19. Juni 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juni 2007
    Allgemeine Frage zu Schülerlizenzen

    Hi,

    ich hätte da mal ne Frage zu Schülerlizenzen vom Visual Studio 2005. Ich habe mir überlegt mir eine Schülerlizenz von den Studios zu holen und damit zu Programmieren. Jetzt weiß ich allerdings nicht, ist es erlaubt die Schülerlizenz kommerziell zu nutzen, also die geschriebenen Programme evtl. zu verkaufen?

    Ich finde nur immer überall "Für Hobbyprogrammierer" oder so Zeugs ... aber nirgens steht das, was ich wissen will ^^

    Ich hoffe es weiß jemand bescheid.


    Edit: Oder gibt es vielleicht sogar einen kostenfreien VB.NET compiler?


    Danke und Gruß
    meckes
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Juni 2007
    AW: Allgemeine Frage zu Schülerlizenzen

    Also so wie es mir mein Lehrer (Programmieren) mal erklärt hat ist die Schülerverion eine ganz normale Vollversion der Entwicklungsumgebung.

    Somit bist du auch berrechtigt deine Programme kommerziell zu vertreiben.

    Billiger ist die Version nicht, da du nur eingeschränkte Lizenzrechte hast, sondern weil man ja im algemeinen als Schüler zum einen nicht so viel geld hat und genau wie Robin hood nimmt Microsoft von den Reichen und gibt den Armen schülern eine Version die ja geradezu ein "Schnapper" ist.

    Außerdem geht Microsoft davon aus, dass schüler nicht über ausreichende Kompetenmz verfügen wirklich große Kommerziell verkäufliche Programme schreiben zu können.
     
  4. #3 19. Juni 2007
    AW: Allgemeine Frage zu Schülerlizenzen

    Das ist mist, denn gerade bei Schülerlizenzen ist es verboten damit kommerziell zu arbeiten, denn sonst würde jeder depp sich ja schülerlizenzen kaufen und die "Vollversionen" stehen im laden!

    Ich hab auch ne Schülerversion von studio mx und steht in den agb's das kommerzielle Nutzung untersagt ist wie bei jeder anderen schülerlizenz auch!

    btw gibt es nen kostenlosten vb.net compiler aber der ist genau so auf nicht kommerzielle arbeite gebunden wie die schüler programme, daher kannste es knicken!

    hör dich mal um und vllt compiled jemand nen programm für dich mit ner vollversion gegen nen kleinen umkostenbeitrag dann kannste das auch verkaufen :)

    Knusperkeks
     
  5. #4 19. Juni 2007
    AW: Allgemeine Frage zu Schülerlizenzen

    hmm schade... geplatzt der Traum ^^

    Hmm nochmal schade, kannste mir mal sagen wie der heißt?

    Es is ja nich so, dass ich die Vollversion nicht hätte (Ausbildung --> MSDN Abo der Firma) aber damit bin ich halt auch nicht berechtigt eigene Programme zu vertreiben. Eben das is ja mein Problem....

    Ich könnte auch ne gecrackte version nehmen, wenn mir dann aber jemand auf den Trichter kommt, dann bin ich gearscht ^^


    Danke für die bisherigen Antworten
    Gruß
    meckes
     
  6. #5 19. Juni 2007
    AW: Allgemeine Frage zu Schülerlizenzen

    Danke für die verbesserung nochmal wieder was gelernt. :)
     
  7. #6 19. Juni 2007
    AW: Allgemeine Frage zu Schülerlizenzen

    Visual Studio | MSDN

    Ich meinte das uach eher sod as die firma das teil für dich dann released und dir dann einfach 90% des gewinns gibt (naklar alles vertraglich etc geregelt)!

    Und das mit der gecrackten stimmt schon aber di kannst die ja erst damit releasen und wenne geld verdient hast kaufste dir davon zuerst ne legale :p

    //edit; alt wie ne kuh lernt noch dazu, das mit der kommerziellen nurtzung wusste ich bei der express noch nicht!

    Knusperkeks
     
  8. #7 19. Juni 2007
    AW: Allgemeine Frage zu Schülerlizenzen


    Ja gut, ich glaub kaum dass meine Firma das machen würde (is eig. keine Softwarefirma ^^)
    Und das mit den gecrackten sachen lass ich sein ^^


    Achso, ja die Expressversion kenn ich....
    Ich dachte vll gibts ja was non M$ mäßiges *überleg*

    Da gibts doch dieses Mono Projekt unter Linux?
    Is das vll geeignet? Das is ja soweit ich weiß open source?!
    Mal schaun....

    Edit: Mono Develop is unter der GPL .... d.h. komerzielle nutzung is ausdrücklich erlaubt.
    jetzt is nur noch die frage wie die Programme laufen, wenn man die damit compiled. ^^


    Gruß
    meckes
     
  9. #8 20. Juni 2007
    AW: Allgemeine Frage zu Schülerlizenzen

    Nimm Visual Basic 2005 Express Edition. Die ist kostenlos, man kann damit auch sehr viel machen und (@Knusperkeks:) komerzielle Verwendung ist ausdrücklich erlaubt!

    Link: Klick!

    mfg r90

    (P.S.: Man zahlt bei .Net nur für die IDE ;) Ein Compiler ist schon beim Framwork dabei...)
     
  10. #9 20. Juni 2007
    AW: Allgemeine Frage zu Schülerlizenzen

    okay danke....

    Habs in den FAQ's gefunden. Damits offiziell wird:

    D.h. ich kann jetzt mit meiner vollversion mein Prog schreiben und mit der Express Edition compilieren. Dann bin ich auf der sicheren Seite :)

    Damit hat sich der Thread erledigt ^^
    Danke euch...

    meckes
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...