[Thema] Benutzt ihr Datenflussdiagrame?

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von X-man, 15. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Februar 2007
    Benutzt ihr Datenflussdiagrame?

    Ich wollt mal fragen ob ihr Datenflussdiagramme benutzt.
    Ich programmier jetzt seit 2 Jahren (allerdings hauptsächlich kleinere Sachen) und hab noch nie ein solches verwendet.

    Wie sieht das bei euch aus verwendet ihr eins?
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Februar 2007
    AW: Benutzt ihr Datenflussdiagrame?

    Nein.
    Ich halte nichts von solchen Diagrammen, ab und zu mache ich mir ein paar handschriftliche Notizen aber das wars dann auch. ;)
    Komplette Diagramme sind meiner Meinung zu Zeitintensiv um wirklich einen Nutzen zu haben...
     
  4. #3 15. Februar 2007
    AW: Benutzt ihr Datenflussdiagrame?

    Das "Datenfluss diagram" ist eigendlich nur um das ganze etwas besser zu veranschaulichen und die Algorithmik etwas näher zu bringe.
    Mann kann damit auch ziehmlich einfach erklären wie ein programm arbeitet...

    Meines errachtens nach nur für lernzwecke nötig...

    MfG

    rezzer
     
  5. #4 16. Februar 2007
    AW: Benutzt ihr Datenflussdiagrame?

    Bei komplizierten sachen braucht man einen manchmal einen....(ich wenigstens)

    dann wird eben was hingekritzelt paar schleifen und if-abfragen und dann ist gut...

    MfG
    KlausTrofobie
     
  6. #5 16. Februar 2007
    AW: Benutzt ihr Datenflussdiagrame?

    Datenflussdiagramme dienen meiner Meinung, wie "rezzer" schon gesagt hat mehr als Lernzweck. Es zeigt einem wie ein Programm läuft und man kann auch jmd. der überhaupt nichts mit Programmieren zu tun hat wie ein Programm arbeit. Wenn folgendes WAHR dann mach das, wenn FALSCH mache dies...
     
  7. #6 16. Februar 2007
    AW: Benutzt ihr Datenflussdiagrame?

    also eig. braucht man doch keins mehr wenn man erst ma verstanden hatwie das prog funzt....
    naja nur bei echt hefigen sachen is es wohl net verkehrt sich ma n bisschen was auszuschreiben bzw zu malen....
    aber n GANZES flussdiagramm findi hc nicht notwendig....

    mfg


    m0n!z0r
     
  8. #7 16. Februar 2007
    AW: Benutzt ihr Datenflussdiagrame?

    Naja. Eigentlich sind die Dinger ziemlich praktisch. Zumindestens bei
    mittelgroßen und großen Projekten, die ein einmaliger Auftrag waren.
    Dann kann man sich die zu Hilfe nehmen, falls man was nicht rafft.
    Diagramme, die den Code des ganzen Programms umfassen sind
    eigentlich schwachsinnig. Ausser bei kleineren Programmen evtl.

    Microsofts neue Workflow-Technologie, die auf einem Diagramm
    aufbaut und auch den entsprechenden Code beinhaltet ist auch
    ziemlich praktisch. Dann hat man erstens alles in einem, und man
    kann den Code belibig benutzen und modifizieren. Und das mit
    nur ein paar Clicks.

    mfg c0la
     
  9. #8 19. Februar 2007
    AW: Benutzt ihr Datenflussdiagrame?

    Danke für die Antworten hat mich mal interressiert wie ihr das so handhabt.

    hört sich interessant an blos blöd das ich auf linux umgestiegen bin.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...