[Thema] Programm für Betriebssystem

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von openman, 6. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Dezember 2006
    Programm für Betriebssystem

    Hi,
    ich würde gerne wissen ob es ein Programm gibt , das unter windows oder linux funktioniert, mit dem man betriebssyteme entwickeln kann. Denn mein Freund würde gerne selbst ein Betriebssystem schreiben doch er weiß nicht mit welchen Programm.
    Danke für eure Hilfe

    MFG openman
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    Kannst du C++ oder asm ? Das wäre nämlich mal eine winzig kleine Grundvoraussetzung für dein Vorhaben ^^
    vG
    ~Yaso
     
  4. #3 6. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    ja c++ kann ich so halbwegs mein kumpel kanns auch...

    MFG openman
     
  5. #4 6. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    Hi,

    vergiss es.
    Um dein eigenes Betriebssystem zu schreiben, brauchste mindestens ein Informatik-Studium und professionelle Erfahrung im Schreiben von HardwareTreibern.

    Wenn du denkst, dass du von heute auf morgen mal kurz ein neues Windows schreibst, hast du dich gewaltig geirrt. Es gibt Windows seit 20 Jahren oder laenger, und die haben Milliarden an der Entwicklung ausgegeben ...

    Wenn du wirklich was in die Richtung machen willst, oder dichs interessiert, dann hol dir Linux und schau dir den Linux Kernel an.

    Hier Linux Kernel 0.0.1 gecoded von Linus Torvalds persoenlich.

    Mfg,

    Kolazomai
     
  6. #5 6. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    du hast offensichtlich meine ironie verkannt :D
    Das schafft man nicht wenn man so "halbwegs" C++ kann.
    Wie Kolazomai schon sagte , brauchst du mindestens ein Informatigstudium , und das würde auch nicht reichen. Denkst die Linux Distries wurden von einer Person geschrieben? da saßen 100erte dran.Ich würde euch vorschlagen das ihr euch am Anfang ein einfacheres Projekt aussucht. Und ein Programm das ein Betriebssystem entwickeln kann gibt es nicht!

    vG
    ~Yaso
     
  7. #6 6. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    ja des weis ich auch dass man viel mehr erfahrung in informatik haben muss als ich oder meine freunde... aber vielleicht gibt es doch ein progamm wo man so ein betriebssystem in windows umgebung programmieren kann

    MFG openman
     
  8. #7 6. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    Ja, wie soll das auch gehn ... Jeder sein eigenes BS oder was ? :p

    Ne, macht lieber was Einfacheres, das fuer euren Level gedacht ist, z.B. kleine KonsolenProgramme schreiben, etc.

    Gibt Genug Ideen :)

    Mfg,

    Kolazomai
     
  9. #8 6. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    ihr könnt auch eine art betriebsystem auf AJAX (javascript/php) basis schreiben :p

    http://www.youos.com

    das wär doch auch ne überlegung :p

    ne aber mal im ernst, sucht euch n anderes projekt und fangt ersma klein an mit c/c++. wie wärs mit nem neuen browser is doch auch n schönes ding und sockets sind ersma n gutes thema.. habt ihr schon was zu tun ;)

    mfg schiene
     
  10. #9 6. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    Graphischer Browser ist keine so gute Idee ^^.
    Das wird euch nur frustriert und weinend in der Ecke zuruecklassen...

    Da muesst ihr nen ganzen HTML-Interpreter coden.
    Aber Sockets sind schon ein gutes Thema, wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass ihr soweit schon seid :)

    Mfg,

    Kolazomai
     
  11. #10 6. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    Such mal unter Google nach "Bochs" - Mit dem Programm dürfen wir in der Uni gerad unser eigenes Betriebssystem erstellen - funktioniert unter Linux auf C++ & Assembler-Basis und erstellt seine eigene zum Booten benötigte Image-datei, die, wenn man diese auf ne Diskette kopiert von jedem gängigen PC gebootet werden kann.

    Aber vorneweg: es ist verdammt hart, allein schon, um eine graphische Ausgabe(und zwar in ASCII-Werten) zu programmieren.

    ciao - Idefix!
     
  12. #11 6. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    @OffTopic: Och so nen neues Betriebssystem schreibt man doch an einem Wochenende. :)

    Allgemein müsste man doch ein BS in Assambler schreiben oder zumindest die Grundzüge oder irre ich mich.

    P.S.: Hab mir darüber noch nie ernste Gedanken gemacht.
     
  13. #12 6. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    hmm ich weiß ja nicht aber als ich bei Google nach "Bochs" geguckt hab und dann bei Wikipedia gelandet bin kommt folgendes:
    Also "nur" ein Programm das einen virtuellen PC simuliert (wobei ich sagen muss das ich VMWare bzw. MS Virtual PC prefereriere ^^). Was er allerdings sucht ist ein Programm mit dem man sich á la FrontPage einfach sein BS zusammen klicken kann ^^. Meines Erachtens gibt es so etwas nicht =)).
    Zu der Frage ob er es überhaupt machen sollte: NEIN :D Das errinnerte mich irgentwie direkt an nen paar Leute, die den nächsten 3D-TopShooter in nem GameDev-Forum angekündigt haben, aber keine Ahnung von DirectX usw. (nicht das ich umbedingt davon Ahnung hab, aber dann kündige ich sowas nicht an :D) hatten. Und somit kann ich nur berichten, dass die Entwicklung nach anderthalb Wochen eingestellt wurde =). Und ich vermute ähnlich wird es euch auch ergehen, da ihr dafür einfach zu wenige seid und (vermutlich) zu wenig Erfahrung/Kenntnisse habt :D.
    Ich mein nen BS zu schreiben (in C/C++) das consolennah ist, könnte ich mir ja noch vorstellen, aber ich glaub, das 1. ist nicht das was ihr vorhabt ;-) und 2. immer noch seeehr zeitintensiv, erfordert viel Einsatz und wird keinen großen Nutzen haben :D.

    mfg thecoolman4rr
     
  14. #13 6. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    Hi,
    also für Programmierung eines Betriebssystem braucht man keine Studium.
    Wenn man sich mit Programmiersprache wie C++ & ASM sich auskennt, kann man es packen.
    Nur Zeit frage, ich denke mal wenn die beiden schon fragen welche Programmiersprache die benutzen müssen, kann es länger dauern als wenn ein Student das schreibt.
    Also meine Empfehlung ist wenn ihr wirklich das machen wollt, versucht es erstmal auf Linux Basis, da gibt es Kernel und viele freie Quellcodes.
    Und im Internet gibt es eine Seite für die Leute die ihren eigenen OS schreiben möchten, mit viele fragen beispiele und Tipps.
     
  15. #14 6. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    Das muss ich allen vor mir zustimmen, das Vorhaben könnt ihr in die Tonne hauen!
    Und dabei geht es nicht nur darum, ob man überhaupt programmieren kann oder nicht, sondern vielmehr um eine ganze Reihe von Konzepten, die man erstmal kennen und verstanden haben muss!
    Ich denke, selbst wenn ihr den entsprechenden Code auf der Festplatte liegen hättet, hättet ihr nichtmal die geringste Idee, wie ihr es hinkriegt, dass der Rechner diesen ausführt...

    Solltet ihr dennoch ernsthaftes Interesse daran haben helfen nur Bücher und zum Einstieg vielleicht kleine Tuts, wie folgende: http://www.tutorials.de/forum/programming-tutorials/20706-ein-eigenes-kleines-betriebssystem.html http://www.cybton.com/tutorials_show,Ein-eigenes-Betriebssystem-programmieren---Theorie+Bootloader,0,tut,738.html
     
  16. #15 6. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    Ihr sagt ihm alle nur das es für ihn unmöglich ist sein eigenes BS zu coden etc. Aber lest mal genau seine Frage -.-
    Er sucht ein Prog mit dem er ala FrontPage sein eigenes BS erstellen kann. Dazu kann ich nur sagen das es solch ein Programm zu 100% nicht gibt, da ein BS viel zu komplex ist um einfach so erstellt werden zu können.


    mfg rufuS
     
  17. #16 23. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    Also, tipp nimm um den Grundkonzept der OS zu proggen Assembler (ASM).
    Damit hast du es erstmal leicht die Verbindung von Appz und Hardware hinzukriegen.
    Adere sprachen wirst du am Anfang nicht benutzen können.
     
  18. #17 23. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    @openman

    Was verstehste den genau unter einem Betriebssystem?
    Bin hier nämlich der Meinung das dir nich klar ist was du machen willst.
     
  19. #18 23. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    ihr könntet ja ein 'fake' - betriebsystem erstellen ;)

    d.h. kein wirkliches sondern nur eine neue oberfläche...
    damit hättet ihr sicher euren spass
     
  20. #19 23. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    Sowas in der Richtung meint er wohl mit Betriebssystem ;) (Korrigieren wenn ich falsch liege)
     
  21. #20 23. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    probier erstmal ein paar kleine programme zu programmieren und dann irgendwannmal ein betriebssystem!!!
     
  22. #21 23. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    sowas nennt man dann shell replacement ;)
     
  23. #22 23. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    Hab nix anderes behauptet :p
    Bin nur nicht sicher ob er genau das meint ... ("sowas in der Richtung")
     
  24. #23 23. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    ich glaube er trollt...
    in anderen foren wird so nen topic sofort dicht gemacht mit hinweis auf einen troll...

    ich glaube kaum, dass er nur im geringsten cpp kann, denn sonst würde er wissen, dass es kein programm gibt um ein os zu schreiben und sonst wüsste er auch dasses sehr schwer ist.

    auch ist ne shell replacement für ihn auf profesioneller ebene nicht zu lösen (zumindest nicht in einer zeitordung von einem jahr)
     
  25. #24 23. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    Hab mal ne interessante Seite zum Thema OS-Coding gefunden. Ist größtenteils ASM, aber gibt auch paar sachen über Kernel in C/C++.

    Link: http://lowlevel.brainsware.org/

    mfg r90
     
  26. #25 23. Dezember 2006
    AW: Programm für Betriebssystem

    [X] User meldet sich nicht mehr, also kein Interesse.
    [X] Erledigt.
    [X] Ich denke, der User weiss auch nicht, wovon er ueberhaupt redet ^^

    ~closed~

    Mfg,

    Kolazomai
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Thema Programm Betriebssystem
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    363
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    296
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    677
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    360
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    398