[Thema] Viele CS-Rconbefehle

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von unnerhemd, 25. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. September 2006
    Viele CS-Rconbefehle

    mp_buytime 0-9 Gibt die zeit in Minuten an in der die Speiler auf dem server "einkaufen" können, 0,5 = 30 sec.

    mp_friendly_grenade_damage 0&1 Ob Granten die Teamates verletzt werden 1= ja 0=nein

    mp_friendyfire 0&1 Ob Teamates von eigenen schüssenverletzt werden 1=ja 0=nein

    mp_limitteams 1 Anzahlt der Spieler, die ein Team in Überzahl haben darf!

    mp_autoteambalance 0 Die Teams die Teams werden nich Automatisch ausgeglichen

    sv_airmove 0&1 Auch dieser Befehl unter bindet den Strafejump der wert muss 0 betragen.

    sv_airaccelerat 0&1 ein Befehl gegen den Strafejump der wert muss 2 oder niedriger sein um den Strafejump zu unterbinden.

    mp_winlimit 0 setzt ein Winlimit on Runden die ein Team gewinnen muss bis die mapendet.

    mp_fadetoblack 0&1 Auf 1 werden die Bildschirme der verstorbenen Spieler schwartz 0 lässt sie ganz normal die Chasecam oder freelook nutzen.

    mp_tkpunish 0&1 bei 1 müssen Teamkiller 1 runde aussetzen, bei 0 bleibt der Teamkiller"ungestraft"
    banid X Y kick 0-? Gibt an, weiviele Minuten der Spieler vom Server gebannt werden soll, 0=ist dauerbann. Y = ist die PlayerID
    (zu sehen mit dem Befehl user")

    kick X Spieler-Name Schmeist den Spieler von Server

    mp_gohstfrequency 0-? Aktualisiert die "Ghost-rate" also je höher der Wert desto weniger lag, Standartwert 0

    mp_chasecam 0&1 1 = Bindet den Spieler an noch lebende Spieler, 0 = lässt freie Bewegungen (Fliegen) im Level zu

    mp_forcechasecam 0&1 Die Chasecam Einstellung, 2 = mann bleibt an dem ort wo man gestorben ist, 1 = mann folgt den Teammates,
    0 = Freelook

    mp_footsteps 0&1 Bei 1 hört man die Schrittgeräusche, bei 0 nicht (das ist goil für fun wars :D)

    mp_c4timer 15-90 X = sec. bis zur Explosion ab dem Legen der Bombe.

    mp_flashlight 0&1 1 = Darf verwendet werden 0 = darf nich verwendet werden.

    mp_autokick 0 Kickt Teamkiller (nach 3 Teamkills) uns Spieler die nur rumstehen, 1 = an, 0 = aus.

    sv_restatround 0-100 X = sec. in der der Server die Frag's usw. zurücksetzt! 0 = aus

    mp_restartround 0-? X = min. nach denen der Server die Frag's usw. zurücksetzt! 0 = aus

    mp_hostagepenalty 0 X = Die Anzahl Der Geiseln, die getötet werden dürfen bevor der "Mörder" vom server gekickt
    wird

    mp_freezetime 0-9 X = sec. die man sich am anfang von jeder runde nich bewegen kann. 0 = keine Freeztime
    restart -- Starte die Aktuelle map neu und setzt alle Variablen zurück (Server.cfg)
    map Map Name Map name wechselt ebenfals zur angegebenen map, trennt aber alle clients (alle Speiler werden vom server gekickt!),
    optimal um einen Server z.B. für Clanwar schnell leer zu bekommen (davor halt noch ein Password drauf machen)
    changelevel Map Name Map name wechselt zu angegebenen Map
    status -- Gibt den Aktuellen Status vom server aus an, inkl. Map, Max Player usw.
    users -- Listet alle momentan verbundenen Speiler auf, mit ihrer IP und die Uni. ID (Bracuht man fürs bannen!)
    mp_timelimit 0-? X = Min. die die Map laufen soll, bevor die nächste kommt, 0 = lässt die Map "durch" laufen (kein
    autochange!)

    mp_roundtime 0-9 Gibt die länger der einzelnen Runden an! (wobei 2 und 4 unseres wissens nach nicht FUNKTIONIEREN!)

    mp_lowlag 0&1 Einschränkung der einschusslöcher, 1 = aus 0 = an

    max_smokepuffs 1-? X = Anzahl der maximal angezeigten Rauchwolken.

    max_shells 1-? X = maximal angezeigte Shells

    sv_password setzt ein Password Setzt ein Password, das für den zugan auf den server dann benötig wird. Gibt man
    X "none"
    ein wird das Password wieder Deaktiviert!
    fakelag 0-? Simuliert paketlose und eine schlchet verbindung, gut bei Clanwars um den Ping anzugleichen, wird der Befehl
    am Server eingegeben, gehen alle pings hoch (gut um im LAN unter Realen bedingungen zu Trainieren)

    mp_buytime variabel Variabel legt die Zeit fest, wie lange gegenstände gekauft werden können. Standart ist 90 sec.

    allow_spectators 0&1 0 = keine Zuschauer erlaubt, 1 = Zuschauer erlaubt
    mp_winlimit variabel Variabel ändert die Map wenn ein Team eine festgelegte Summe an Wins ereicht. 0 ist der Standartwert
    (kein winlimit)

    mp_fadetoblack 0&1 Auf 1 werden die Bildschirme der Verstorbenen Spieler Schwarz 0 lässt sie ganz normal die Chasecam
    oder Freelook nutzen.

    mp_playerid 0-2 Gibt an welche Informationen für den Spieler in der Statusleiste einsehbar sind (TAB)
    0 jeder: Spieler sehen alle Namen im Statusbar (mit der dazugehörigen farbe)
    1 nur Team: Spieler sehen nur die Namen der Teammates und Geiseln im Statusbar
    2 aus: Spieler sehen keine namen im Statusbar
    0 ist der Standartwert

    sv_airaccelerate 0-10 Legt die Geschwindigkeit wären des Fluges, also nach dem fest. Stellt das ganze auf 2 um um den
    Strafejump
    zu Deaktivieren.
    sv_maxspeed 0-? X = Setzt die Geschwindigkeit des Laufesn fest, Default = 600
    sv_maxrate 0-? X = Ist der Wert des maximalen Datendurchsatzes pro Client (6000 entspricht ca. ISDN) 0 schaltet maxrate ab.

    MfG unnerhemd, vielleicht kann man ja das Thema sticki machen :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. September 2006
    AW: Viele CS-Rconbefehle...

    Ich verschiebs mal zu Clans, Gameserver.
    Sticky gemacht!
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...