[Thema] Weiterleitungs-Script

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von _P_S_, 15. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. September 2006
    Weiterleitungs-Script

    Hallo.

    Ich suche ein Script, das von URL A zu URL B nach ein paar Sekunden weiterleitet, ähnlich dem von anonym.to | Anonym surfen | link to other sites anonymously, aber eben so, daß eben alle Links meiner Seite automatisch weitergeleitet werden und ich nicht jeden einzeln generieren muss. Und die "Wartezeit" ist wichtig ;-)

    Gibt es da was fertiges ? Ich hab über google nix finden können, weil mir bis auf "Weiterleitung" kein passender Begriff eingefallen ist, da ich zugegebenermaßen ein php-N00b bin. :D

    Hoffe hier kann mir geholfen werden

    THX
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. September 2006
    AW: Weiterleitungs-Script

    ~moved~

    Mfg,

    Kolazomai
     
  4. #3 15. September 2006
    AW: Weiterleitungs-Script

    ich hab ma eben fix was gebastelt
    folgender code muss oben in den head-bereich:
    PHP:
    <?
    $weiterleitungsurl  explode  ( "?" $_SERVER [ 'REQUEST_URI' ]);
    unset (
    $weiterleitungsurl [ 0 ]);
    $weiterleitungsurl  implode  ( "?" $weiterleitungsurl );
    ?>
    <meta http-equiv="refresh" content="2;URL=<?=$weiterleitungsurl ; ?>">
    die 2 in der letzten zeile ist die zeit in sekunden, bis man weitergeleitet wird
    den rest der seite kannst du mit HTML gestallten wie du willst
    aufruf: Example Domain
    MfG Schmitz
     
  5. #4 15. September 2006
    AW: Weiterleitungs-Script

    Klasse, werds mal austesten. Wäre genial, wenn das funzt :D

    Danke einstweilen

    //Edit....

    Funzt nicht.

    Hätte wohl dazu sagen müssen, daß die Seiten von denen verlinkt werden soll, HTML sind und nicht PHP. :-(

    Also mal deutlicher:

    Seite geht in einem PopUp auf. Dort sind Links drin. Diese Links sollen auf eine "Warteschlangenseite" verlinken und nach ** Sekunden zur eigentlichen Ziel-URL weitergeleitet werden.

    Geht da was ?

    THX
     
  6. #5 15. September 2006
    AW: Weiterleitungs-Script

    http://de.selfhtml.org/html/kopfdaten/meta.htm

    hier steht alles ganz detailiert, es was geht und was welche variablen sind

    also:

    Code:
    <head>
    <meta http-equiv="refresh" content="5; URL=http://de.selfhtml.org/">
    <!-- ... andere Angaben im Dateikopf ... -->
    </head>
     
  7. #6 15. September 2006
    AW: Weiterleitungs-Script

    Code:
    <?php
    
    $url = $_SERVER['QUERY_STRING'];
    
    ?>
    
    <html>
    <head>
    <meta http-equiv="refresh" content="5; URL=<?php echo($url); ?>">
    <!-- ... andere Angaben im Dateikopf ... -->
    </head>
    <body>
    Du wirst in xy sek. auf <?php echo($url); ?> geleitet ...
    </body>
    </html>
    

    biddeschön


    aufruf [ U.R.L. ] Agentur f&uuml;r Informationsdesign
     
  8. #7 16. September 2006
    AW: Weiterleitungs-Script

    hat alles irgendwie keinen Sinn.
    Mit Html is nix zu machen und umstellen auf php kann ich erst später realisieren. THX trotzdem an alle Beteiligten
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Thema Weiterleitungs Script
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.356
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    697
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    456
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.203
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    845