[Thema] wie enstehen die versionsbezeichnungen?

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von Michi, 26. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Dezember 2006
    wie enstehen die versionsbezeichnungen?

    bei software gibts doch die versionsarten:
    2.0.0.5
    2.0.0
    2.1.6
    2.2.1 (build 3464)

    und so weiter. wie kommen die zustande? gibts da eine regelung ab wann etwas 1.1 oder 1.2 ist?

    hoffe ihr versteht was ich meine.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 26. Dezember 2006
    AW: wie enstehen die versionsbezeichnungen?

    Ich weiß es zwar nicht, würde aber mal sagen, dass es da keine bestimmten Regelungen gibt! Z.B: Counterstrike , da gabs 1.0, 1.1 , 1.5 , 1.6 aber gabs 1.4 oder 1.3?? Soweit ich weiß , Nein!
     
  4. #3 26. Dezember 2006
    AW: wie enstehen die versionsbezeichnungen?

    Die Build Zahl kommt dadurch zusammen wie oft das Projekt bis jetzt komplett Compiliert wurde.
    Die anderen werden dadurch festgelegt wie stark der Autor des Programmes die Unterschiede der beiden Versionen des Programme empfindet. (War es nur ein kleiner bug der behoben wird halt nur x.x.1 ergänzt)

    Bei der Versionsgebung gibts meistens keine Vorgaben, nur bei größeren Firmen werden Meilensteine gelegt, d.h wenn die und die Features implementiert wurden, wird die Versionszahl um eins nach oben gesetzt (Da werden die Versionen schon vorher festgelegt).
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...