Tipp für den Kauf eines DVD Players

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von andi003, 13. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Mai 2006
    Hallo,

    Da mein Schei** DVD Player Xvid nicht abspielen kann (ist ein Philips DVD Player) will ich mir nun einen neuen Kaufen der das kann, er soll nicht Teuer sein und unbedingt Xvid abspielen können, was könnt ihr mir so empfehlen und mit welchen habt ihr gute erfahrungen gemacht?


    mfg andi003
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Mai 2006
    also falls dus net extrem eilig hast kannste en bisschen warten und dir den vom aldi holen, der kann ja alles und hat sogar noch en kartenleser (wers halt brauch...)

    oder ich hab einen von yamada... nach der marke kannste auch mal schaun, hat bis jetzt alles abgespielt... is glaub ich ne tochterfirma von humax und die stehn ja meiner meinung nach für qualität
     
  4. #3 13. Mai 2006

    Gibts da schon Bilder von diesem Player und wieviel würde er kosten und wann werden sie verkauft?




    ps: 10er ist raus:)
     
  5. #4 13. Mai 2006

    Hab das ältere Model und hab nur positive Erfahrung gemacht. Spielt alles ab, hat Kartenlesegerät, USB und ne gute Fernbedienung. Hat damals 59 gekostet. Die neueren werden höchstwahrscheinlich auch 59€ kosten wenn nicht sogar 49€. Mehr nicht. Also von mir auch ganz klar ein DVD Player von Medion.

    Gr33tZ Key-X 8)
     
  6. #5 13. Mai 2006
    Hei !

    Ich würde warten und mir glecih einen kaufen der blue-ray lesen kann !

    ich denk das wird in naher zukunft der neue Standard.

    Mein Tipp kauf dir kein Billigprodukt !
    hast meistens nur derben Ärger mit Support oder so. <-- Meine Erfahrung mit einem Elta DVD-Player !


    also ich hoffe ich konnte dir helfen !

    bye dani
     
  7. #6 13. Mai 2006
    Also umfangreiche Test von einem Kumpel von mir mit DVD+ und DVD- usw. Formaten hat ergeben:
    Umso billiger umso besser! Ich habe einen von Lidl für 49€...läuft alles drauf...der schluck sogar beschädigte Sachen!! alles!
    Es ist so bei den teuren Playern: Sie könnten das gleiche, wenn die Laser nicht durch einen Code gehindert würden!! Wenn man es könnte, die Codes auszuschalten, dann würde man auch die teuren Player dazu bringen alles zu schlucken!
     
  8. #7 13. Mai 2006
    ^



    Ehhm sorry aber was ist blue-ray und was kann ich mit einem Kartenlesegerät bei einem DVD-Player anfangen sobald ich weis sind es doch die Sat Reseiver die sowas haben, klärt mich da bitte mal auf!


    10er sind raus :D


    mfg andi003
     
  9. #8 13. Mai 2006
    Hi,

    kauf dir irgendein billigteil was alles abspielen kann, die billigen Dinger laufen immmer, machen keine Probleme. Wenn du Markengeräte kaufst hast du bestimmt irgendwomit ärger...
    Bei den billigen werden i.d.R. PC-Laufwerke verwendet...diese sind nicht so anfällig...

    mfg.
     
  10. #9 13. Mai 2006
    ich habe einen dvd recorder der spielt eigentkich alles problemlos ab und is auch nicht all zu teuer
     
  11. #10 13. Mai 2006

    Aha und was für Marke und Typ ist es, wie viel hat er den gekostet?
     
  12. #11 14. Mai 2006
    ich empfehl dir die firma schneider einfach klasse stylische und vorallem leise dvd player die alles spielen :D :D
     
  13. #12 14. Mai 2006


    ich hatte mal einen von Schneider zu Weinachten gekriegt der hatte so langsame Lesezeiten!
    da dauerrte es scho mal 8 sek bis der film startete!
    und im film rugelte es teilweise auch bei orginalen die neu(keine kratzer)
     
  14. #13 14. Mai 2006
    oja....nur mal so...jedenfalls sind das meine erfahrungen...die leute die ich kenne, haben in der zeit in der ich ein und den selben use bis zu 10 billigplayer ins nirvana geschickt. was da teilweise aus den billigplayern rauskommt an sound und bildquali ist es nicht wert das da nen dvd-logo draufgebackt wird. von der oft grausigen software mal ganz zu schweigen.


    ich würde erstmal warten inwieweit sich das auf die schnelle durchsetzen wird. ich habe erhebliche zweifel das das in naher zukunft so sein wird, da die preise für die laufwerke und medien viel zu hoch sind und es auch noch keine möglichkeit gibt geschützte medien zu kopieren.


    schau einfach mal hier


    mfg
     
  15. #14 14. Mai 2006
    BLue Ray wird es noch eine zeit dauern bis es des gibt!
    Ausserdem Blue Ray Plaer gibt es schon!
    Mal ne Frage wenn es dann auf blue ray filme gibt werden die doch ewig teuer (50bg ne disc)


    Mfg MOD
     
  16. #15 14. Mai 2006
    laut sony sollen die ca. 20% mehr kosten als die dvd-versionen


    mfg
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Tipp den Kauf
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    9.226
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    6.825
  3. Tipps für den Graka kauf

    Jacko80 , 30. Januar 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    247
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    971
  5. Tipps für den Autokauf

    Jacko80 , 17. Juni 2007 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    365