Tonband zu CD

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von CHied, 19. März 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. März 2006
    Ich möchte eine alte Tonband Kassette via Line-In auf die Festplatte kopieren. Gibt es da irgend ein Tool, mit welchem man das machen könnte? Anschliessend würde die erstellte Datei auf eine Musik-CD gebrannt werden.

    10er bei Hilfe ist sicher!
    mfg CHied
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. März 2006
    hallo CHied,

    ich habe dieses wochende kassetten von walkman aufs laptop aufgenommen. ich gehe jetzt mal davon aus das du per 3,5mm klinke connecten kannst (line-in)
    als aufnahme software hab ich zum einen den wave-editor von nero benutzt , später hab ich noch gesehen das in audiograbber auch eine funktion integriert ist.
    zu beachten wäre nur das du bei den audio einstellungen den line-in aktivierst und die lautstärke aufdrehst. dann das nero wave prog öffnen und "aufnahme" anklicken, einstellungen übernehmen (stereo/mono & abtastrate) danach den ausgangspegel deines tonbandgerätes anpassen. also gerät einschalten (du müsstest jetzt dein tonbandgerät über die pc lautsprecher hören) und den lautstärkeregler soweit zurückdrehen das du nicht in den roten bereich kommst ( in nero hast du 2 balken für eingangspegel) wenn du alles eingestellt hast kannst du die aufnahme starten.
    wenn du fertig bist drückst du in nero auf den "öffnen" button und kannst deine aufnahme jetzt noch bearbeiten :)

    hoffe ich konnte helfen

    E_S

    P:S es gibt sicher bessere programme aber nero hat ja so ziemlich jeder aufn rechner und einfacher geht es fast nicht :]
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Tonband
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    860