Tonspur über film ohne Tmpeg oda son shit??!

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Weedy21, 25. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. August 2006
    HuHu!

    Hätte ma wieda ne frage....

    hab mir grad nen film geloadet...der hat aba wieda ma ne mp3 audiospur nebenbei...
    Gibt es da irgend nen Player oda so...wo ich beides eingeb und dann kuggen kann...
    oda MUSS ich den erst notgedrungen stunden lassen um mit proggs die tonspur dauerhaft da drüber zu hauen...
    wär supi wichtig...

    THX an alle...

    Mfg Weedy
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. August 2006
    Du könntest das Video zum Beispiel mit dem RealOne Player und die Audio über Windows Media Player laufen lassen. Musste halt gucken, dass du das synchron hinkriegst.
     
  4. #3 25. August 2006
    na gut dann kann ich ja wie ichs letztens schon ma gemacht hab, 2mal VCL-Player laufen lassen...das mit synch. kriegen is aba auch nich das beste...

    gibtet denn kein Progg bei dem man die tonspur wie mit eingeben kann...so wie man bei vcl z.B. eingeben kann, wenn man Untertitel hat?

    THX Weedy
     
  5. #4 25. August 2006
    Ist mir bislang noch nicht bekannt.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Tonspur film ohne
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    781
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.292
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    380
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    309
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    317