Tool, um Defekte Dvds Lesen zu Können

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von planless, 12. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Mai 2006
    hi,
    ich bin auf der suche nach ´nem programm das in der lage ist, kaputte sektoren auslesen zu können. hab nen bissl gegoolgled und kam zu ISOBUSTER, leider ist das tool absolut nutzlos.
    dummerweise hab ich mir ne 25er dvd spindel zu 7€ geholt (no name). und 3/4 der dateien lassen sich jetzt nicht mehr lesen.
    hab vorhin mal BadCopy Pro ausprobiert. doch selbst nach 20 minütigen einlesen einer nfo datei, hat das prog sie nur zu 35% retten können, sprich unbrauchbar.
    um eins nochmal fest zustellen, die dvds sind absolut kratzerfrei.

    wer schon mal ein etwaiges dilemma durchlebte und ein tool kennt das die lage noch retten könnte, ...bitte sagt was
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Mai 2006
    ich würde dir mal empfehlen diesen c't artikel hier zu lesen. hier der direktlink für das tool h2cdimage
    das tool liest zuerst alle daten aus die problemlos lesbar sind und erst dann versucht es die defekten sektoren zu lesen.

    das du alle dvds "verbrannt" hast muss nicht unbedingt heißen das die rohlinge schlecht sind, brenn sie einfach langsamer.
     
  4. #3 13. Mai 2006
    ich empfehle
    DVD ROLLINGE
    Von:
    TDK
    Verbatim
    Sony

    CDs:
    Sony
    Medion



    Ich würde es aber empfehlen keine Marken wie skyline zu kaufen hab ich mal gemacht von nem 50er spndel gingen höchstens 30 cds!
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...