Tool um die Festplatte GANZ zu löschen!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von mele, 13. Oktober 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Oktober 2006
    Hi zusammen! Ich suche ein Tool/Prog. womit man seine Festplatte ganz löschen kann. Also womit man nicht mehr herausfinden kann. was mal auf der Platte war. Wo halt die Sektoren auf der Festplatte durcheinandergebracht werden..hoffe das war jetzt richtig...ihr wisst schon was ich meine ;) . Wäre nett, wenn einer ein Tool/Prog kennt.

    mfg mele
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Oktober 2006
    AW: Tool um die Festplatte GANZ zu löschen!

    [G]Eraser[/G]

    ^^

    Kannste entweder ganze Partition löschen, oder freien Festplattenspeicher.
    Kannst selber auswählen welche Methode, je mehr wiederholungen desto sicherer.
    Kann danach (wenn viele Wiederholungen) nix mehr wiederherstellen.
     
  4. #3 13. Oktober 2006
    AW: Tool um die Festplatte GANZ zu löschen!

    also ich mach meine HDDs immer mit O&O Safe Erase Platt:D
    Das mit Sektoren durcheinanderbringen stimmt nich ganz^^
    Die Programme überschreiben mehrmals die ganze Platte mit einem Zufallswert, dauert daher je nach Methode auch Recht lange...

    Hoffe konnte helfen...

    Greetz Giani
     
  5. #4 13. Oktober 2006
    AW: Tool um die Festplatte GANZ zu löschen!

    Ja, danke für die Hilfe!! :D
     
  6. #5 14. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Tool um die Festplatte GANZ zu löschen!

    Killdisk is super, bootfähig von Diskette, löscht alles im LowLevel Modus, egal welches Betriebssystem und Dateisystem. Unterstützt verschiedene Standards zum Löschen der Daten. Ich hab ne Pro Version, lad die gleich mal hoch und editier den Link hier rein:

     
  7. #6 14. Oktober 2006
    AW: Tool um die Festplatte GANZ zu löschen!


    Gibt es nicht wirklich, du kannst dir höchstens Tools anlachen diese deine Festplatte mehrmals mit nullen oder einsen Sektor für Sektor überschreiben.

    Na dann hau ma rein ob die Daten wirklich weg sind, weißt du nie es gibt Firmen die haben sich dermaßen auf Datenwiederherstellung spezialisiert das es fast nur eine Kostenfrage ist.


    Nützliches Tool:
    Dariks Boot And Nuke | Hard Drive Disk Wipe and Data Clearing
     
  8. #7 14. Oktober 2006
    AW: Tool um die Festplatte GANZ zu löschen!

    Ich wollte auch grad DBAN empfehlen. Wiederherstellen ist immer so eine Sache. Wenn man seine Platte mit DOD 7-Pass (Standard des US Verteidigungsministeriums) überschreibt ist es schon extrem schwer etwas zu rekonstruieren. Wenn man unbedingt einen Batzen Geld ausgeben will, kriegt man aber schon noch ein paar Infos durch Restmagnetismus und Spurungenauigkeit des Kopfes heraus aber das ist relativ dürftig und kostet wie gesagt extrem viel.

    Egal bei welchem Programm würde ich immer mindestens den DOD 3-Pass Standard wählen alles darunter ist komplett sinnlos.
     
  9. #8 14. Oktober 2006
    AW: Tool um die Festplatte GANZ zu löschen!

    Ich kann nur drivewiper empfehlen. Das ist imo das beste. Man kann die Überschreibmethode wählen und total einfach. Da brauchste nix bootfähiges, das Prog. macht dir ALLES...
     
  10. #9 14. Oktober 2006
    AW: Tool um die Festplatte GANZ zu löschen!

    was ist wenn ich die dateien schon gelöscht habe (filme,etc) und will, dass man diese nichtmehr wiederherstellen kann?
    da brauch ich ein proggie welches eine lowlevel formatierung macht oer ?
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Tool Festplatte GANZ
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    707
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    721
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    516
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    546
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    237