Totschlags-Klage gegen Mutter der neun Babys

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Flofl, 8. März 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. März 2006
    Totschlags-Klage gegen Mutter der neun Babys

    Die Mutter der neun in Brandenburg entdeckten toten Babys wird nicht wegen Mordes angeklagt. "Die zweite große Strafkammer hat das Mordmerkmal der Verdeckungsabsicht nach derzeitigen Ermittlungen als nicht hinreichend erwiesen angesehen", sagte Justizsprecher Andreas Dielitz am Mittwoch. Entsprechend änderte das Landgericht Frankfurt an der Oder die Mordanklage der Staatsanwaltschaft in achtfachen Totschlag ab und eröffnete das Hauptverfahren.

    {bild-down: http://n24.de/images/2006/03/08/2006030812222500028.jpg}

    Spurensuche: Polizisten in
    Brieskow-Finkenheerd​
    Das Gericht stellte zudem die Verfolgung der ersten Kindstötung wegen Verjährung ein. Sabine H. hatte nach Angaben der Staatsanwaltschaft im September 1988 das erste Baby gleich nach der Geburt umgebracht. Dielitz sagte, Totschlag verjähre nach zehn Jahren. Da die Frist mit der Wiedervereinigung 1990 neu begonnen habe, sei sie im Jahr 2000 abgelaufen.

    Zwischen 1988 und 1999 hat die heute 40-Jährige nach Ansicht der Staatsanwaltschaft insgesamt neun Neugeborene getötet. Nach der nun verfügten Anklage wegen Totschlags drohen Sabine H. maximal 15 Jahre Gefängnis. Bei einer Verurteilung wegen Mordes hätte sie mit lebenslanger Haft rechnen müssen.

    DNS-Analysen
    Vor vier Wochen hatte die Staatsanwaltschaft Sabine H. wegen achtfachen Mordes und Kindstötung nach DDR-Recht in einem Fall angeklagt. Umfangreiche DNS-Analysen hatten ergeben, dass eindeutig die Frau und ihr Exmann Oliver H. die Eltern aller neun umgebrachter Babys waren.

    Die Mutter selbst hatte zu den Todesumständen bisher nur vage Angaben gemacht. Ihre Untersuchungshaft war vor zwei Wochen vom Brandenburger Oberlandesgericht wegen der schwierigen Ermittlungen über die üblichen sechs Monate hinaus verlängert worden.

    Der Prozess gegen die Frau soll am 27. April beginnen. Die neun Babyleichen waren Ende Juli 2005 in Brieskow-Finkenheerd bei Frankfurt an der Oder gefunden worden. Das Verbrechen gilt als bisher schwerster in Deutschland aufgedeckter Fall von Kindstötungen.

    (N24.de, Netzeitung)

    Für neun tote Babys maximal 15 Jahre Gefängnis ...

    MfG
    Flofl
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. März 2006
    Ist doch schlimm wie tief wir mit unserem Rechtssystem schon gesunken sind
    maximal 15 Jahre für neunfachen Mord?
    Die gehört Lebenslang hinter Gitter, am besten noch in Einzelhaft.
    Wie kann man bei neun Fällen noch von Totschlag sprechen, das ist doch echt schlimm. Ich hoffe, dass sie bald mal eine Reform unseres Rechtssystems durchführen, sonst könnte es bald sehr gefährlich werden, wenn sie die Mörder und Sexualstraftäter nach 5-10 Jahren wieder auf die Bevölkerung loslassen.
     
  4. #3 9. März 2006
    die Frau wird geistig unterbelichtet sein, wer bringt schon neun Babys um, geschweige denn eines.

    15 Jahre sind da eindeutig zu wenig. Auch dem Mann steht Lebenslänglich zu.
    Ich verstehe das Ganze sowieso nicht, warum hat sie die Kinder nicht weg gegeben? Wäre doch besser gewesen, als die armen Dinger umzubringen.
     
  5. #4 9. März 2006
    Also so was kann ich echt nicht versthen wie jemand sowas süß umbringen kann und dann auch noch neun davon ?(
    So was ist echt das letzte ich würde die Mutter Lebenslang ins gefängnis schicken!!!
    Ich kapier das einfach nicht ?(

    Mfg.

    Hanuta
     
  6. #5 9. März 2006
    Das glau ich nicht, die Frau hat neun Babys getötet, und bekommt nur 10 Jahre ?(
    Die kommt doch nach 10 Jahren wieder raus, sollen dann wieder neun Babys dran glauben ???
    ICh würde die Mutter Lebenslang im einen Frauenknast stecken, wo sie ihr ganzes Lebenlang drinne bleiben kann. mfg coolertuerke
     
  7. #6 9. März 2006
    da kann ich mir au wirklich nur an kopp langen -,-
    1. wer bringt bidde 9 babys zur welt über 20 jahre zeitspanne und tötet jedes baby danach gleich
    ich mein .. sowas muss doch aufgefallen sein wenn ne frau dicker un dicker wird.. plötzlich wieder bissi dünner ... sind die nahbarn blind ? -.-
    dazukommt noch das es seid den 90gern spätestens abtreibungsmittel gibt wenn ned scho davor ... unverständlich un dann 15 jahre habt nach 10 jahren kommt se wegn guter führung raus un kann von vorn anfangen ya ne is klar ... de gaude -.- ohh armes deutschland :(
     
  8. #7 9. März 2006
    Man ist das Krank, ein Baby hat auch ein Recht aufs Leben. Schade das es in Deutschland nicht die Todesstrafe für solche Menschen gibt.
     
  9. #8 9. März 2006
    Hab ich das richtig verstanden 5Jahre wegen neunfachem Totschlag,das ist mal wieda ein Beispiel für das "tolle" deutsche Rechtssystem!

    Da wo Kinder:love:r weniger kriegen als Raubkopierer!Mann mann,da ist echt nicht mehr normal!
     
  10. #9 9. März 2006
    jeah
    ich liebe es steuerzahler zu sein ;)
    s gibt nichts schöneres ABER mann muss auch sagen.. so ne hinrichtung kostet au strom un geld .. un der staat müsste die beerdigung zahln
    ich weiss ned was besser is ^^
     
  11. #10 9. März 2006
    10 Jahre?!!

    Is wohl lächerlich. Deutschland geht echt mehr und mehr n Bach runter.
    Ich würd die für immer wegsperren, die dumme :poop:!!! X(
     
  12. #11 9. März 2006
    echt hart das es sowas gibt...

    aber nochmal wird sie sowas wohl nicht mehr machen wenn sie jetzt erstmal in den knast geht, die biologische uhr tickt auch im knast ;)
     
  13. #12 9. März 2006
    Was !!!!

    Leuete wenn es so weiter geht na denn mal viel spass in Deutschland in den USA wäre die schon lnage Tod. Was soll der shice denn so eine muss doch für immer weg. Ich finde die Todesstrafe sollte vllt für solche fälle nach Deutschland kommen. Es kann doch nciht sein das 9 unschuldige kleine Kinder getötet werden und die Mutter wird nicht mal lebenslänglich verurteilt mit anschliessender Sicherheitsverwarung nein 10 Jahre was sind 10 jahre denn bitte.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Totschlags Klage gegen
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.315
  2. Anklageschrift wegen Betrug?

    HEad , 19. Dezember 2013 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.754
  3. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.050
  4. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    671
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    234