TrekStor DataStation maxi x.u 160 GB

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von p0kA, 28. Februar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2006
    Hi

    möchte mir demnächst ne externe Festplatte zulegen.

    hatte da so an ca 160GB gedacht und an nicht mehr als 100€.

    wie findet ihr dieses Teil
    TrekStor DataStation maxi x.u 160 GB ?????????

    Oder kennt irh bessere, habt ihr Empfehlungen/Tipps für mich ? :]


    Danke
    Cu
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Februar 2006
    Hol dir ne gute Samsung Platte mit 5.400 Umdrehungen und IDE Anschluss zB die hier: Klick mich

    und dazu dann ein Gehäuse deiner Wahl: Klick Mich

    kommst billiger bei raus und sieht oftmals besser aus als fertige ext. Platten.

    MfG Sonny
     
  4. #3 28. Februar 2006
    habe mir die hier gekauft.. gleich 3 stück !!!

    klick

    kostet zwar 19 mehr, aber dafür haste gleich was vernünftiges ! ;)
     
  5. #4 28. Februar 2006
    na gut

    vieln dank :D

    werde mir die sache nochmal durch den kopf gehen lassen...
     
  6. #5 28. Februar 2006
    für 100 euro ist die externe doch ganricht so schlecht. vor allem musst du dir nicht die dann selber zusammen baun wie manche andere. aber wenn du dir eine selber zusammenbaun willst dann kauf dir so ein stylisches revoltec acrylglas gehäuse und bau dir eine 160er oder 200er platte rein sieht dann geil aus und bring leistung
     
  7. #6 1. März 2006
    ok danke

    jetzt noch eine frage
    wenn ich die platte immer am strom und am usb hängen hab, schadet es dann der festplatte?

    eigentlich wäre es ja egal wenn sie verbunden ist, weil sie besitzt ja einen an und aus schalter.
     
  8. #7 1. März 2006
    Habe meine Platte auch immer am USB und am Strom hängen.
    Wieso sollte das der Platte schaden? Also auf deine Frage: Nein
     
  9. #8 1. März 2006
  10. #9 2. März 2006
    Jop so würde ich das auch machen. Einfach eine Samsung IDE platte kaufen und in eine ICY-BOX reinbauen. Sieht gut aus und da weisst du mind. was für eine Platte du drinne hast. Samsung Platten sind schön kühl und quallitativ gut.

    Gr33tZ Key-X 8)
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...