Trekstore DataStation 500Gb Filesystem corrupt

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Chedsuma, 5. Juni 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Juni 2009
    Hey Leute,

    ich habe gestern meine Trekstore DataStation 500GB an meinen Desktoprechner gehangen und wollte die verschlüsselte Patition mit TC mounten... Erst lief auch alles wunderbar... Nachdem ich jedoch ne File auf meinen Rechner ziehen wollte dismountete die Platte von selbst und wenn ich sie nun öffnen bzw. entschlüsseln will kommt nur Filesystem corrupt and can not read... Was kann ich nun tun ? Gibts noch ne möglichkeit die Daten zu retten ?

    Hab die externe Platte auch mal an meinen Lappi gehangen, da kommt nun das gleiche Problem, also es liegt die am BS selbst ...

    THX im Vorraus,
    BW is klar!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Juni 2009
    AW: Trekstore DataStation 500Gb Filesystem corrupt

    Du könntest dein System mit ubuntu live cd starten und dann mal aufprobieren ob das gleich Problem gibt.

    Download Ubuntu Desktop | Ubuntu
     
  4. #3 15. Juni 2009
    AW: Trekstore DataStation 500Gb Filesystem corrupt

    Push*
     
  5. #4 4. Juli 2009
    AW: Trekstore DataStation 500Gb Filesystem corrupt

    *push*
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Trekstore DataStation 500Gb
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    363
  2. Trekstore Mix Mission 08

    KillerBoy , 22. Dezember 2008 , im Forum: Musik & Musiker
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    258
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.474
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    531
  5. Trekstore Moviestation

    oscuridad-sama , 30. September 2008 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    300