truecrypt - kann man C: verlüsseln ?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von nireo, 16. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Dezember 2006
    nabend,

    ich habe mir jetzt auch mal truecrypt installiert nur habe ich jetzt ne frage zum verschlüsseln von festplatte C: (wo Windows drauf ist), weil wie kann man die Windows platte verlüsseln wenn truecrypt die festplatte erst formatiert und dann die festplatte vershlüsselt.

    Habe mein anliegen komisch ausgedrück, aber ich hoffe ihr versteht was ich meine ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Dezember 2006
    AW: truecrypt - kann man C: verlüsseln ?

    klar kannste c verschlüsseln. stell dir truecrypt so vor:

    du gehst zur tür (login) und benutzt den schlüssel (trecrypt passwort) um in deine wohnung (laufwerke) zu kommen. nachdem du in deiner wohnung warst, gehst du einfach wieder raus und schließt ab.

    http://upload.kilu.de/progs/truecrypt-4.2a.zip

    da is ein tutorial dabei.
     
  4. #3 16. Dezember 2006
    AW: truecrypt - kann man C: verlüsseln ?

    das prinzip habe ich ja verstanden, aber truecrypt formatiert doch erst die festplatte und verschlüsselt sie dann erst.. daher meine frage wie das geht
     
  5. #4 16. Dezember 2006
  6. #5 16. Dezember 2006
    AW: truecrypt - kann man C: verlüsseln ?

    hm sorry vieleicht bin ich auch einfach nur zu dumm, aber in den FAQ und in der "anleitung.htm" steht immer nur was von "Create Volume/Volume erstellen" und wenn ich das mache steht zum schluss immer nur Formatieren

    ImageShack® - Online Photo and Video Hosting
     
  7. #6 16. Dezember 2006
    AW: truecrypt - kann man C: verlüsseln ?

    *push*
     
  8. #7 17. Dezember 2006
    AW: truecrypt - kann man C: verlüsseln ?

    so wie ich das versteh geht das nicht, da wie schon genannt, wen du eine komplette partition verschlüsselst, erst alles gelöscht werden muss. Zudem müsste ja ein "Ersatzbetriebsystem" booten um dan per PW und truectypt die windowsplatte unlockt und dan startet. Korregiert mich, wen ich falsch liege
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...