Turntable am Pc anschließen...

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von H4x0rZ, 12. April 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. April 2007
    Hey Leute!
    Ich würde gern ein Turntable am Pc anschließen... also wenn ich jetz bei Virtual DJ zum Beispiel ein Lied abspiele das sich dann das Turntable dreht und das man es dann halt auch noch bedienen kann... Wie funktioniert das? und was brauche ich dazu?


    MFG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    Ich kenne mich zwar in dem Bereich nicht sonderlich gut aus, aber die Frage klingt ein wenig merkwürdig. Wieso willst du ein Turntable an den Rechner anschließen und dann mit einem "Virtual DJ" arbeiten? Wenn du nen Turntable hast, kannste das ja auch ohne Rechner benutzen. Da müsste ja schon ein Spezial-Turntable her, das mit dem Rechner kommuniziert. Logischer wäre, wenn du am Turntable normal das machst und das an nen kleinen Mischpult ranhängst und von da aus am Rechner aufnehmen - was möchtest du denn damit bezwecken?
     
  4. #3 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    Ich will die Lieder auf meinem Pc Scratchen... verstehst was ich meine ?
     
  5. #4 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    Ja, aber geht das nicht schon softwaregesteuert mit der Maus? ;-)
     
  6. #5 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    ich sag nur behringer bcd 2000 mit der dazu gelieferten software

    damit geht scratchen loopen vorhören pitch und

    und hats noch 2 analoge anschlüsse für z.d. dann noch TTs oder CD player
     
  7. #6 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    Dafür wurde dann wohl Final Scratch entwickelt. Um genau sowas zu machen.
    Damit arbeiten diverse Top DJs schon seit mehreren Jahren.

    MfG
    Shinski
     
  8. #7 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    @Tomate: Ja des geht schon mit der Maus aber des is ja mal über eklig :D

    @Snoopy: Es geht schon mit dem Behringer 2000 aber da sind so komische kleine Teller des is nich sooo das wahre^^

    @Shinski: GENAU so etwas suche ich... Was brauch ich da alles dazu ? Also die Software und was noch ? Es soll möglichst nich teuer sein... Also 2 Turntables... oder eins und was nich ?

    MFG
     
  9. #8 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    final scratch kostet 550 € das sollte man dazu sagen
     
  10. #9 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    Das geht doch nicht nur mit Final Scratch oda ?!
     
  11. #10 13. April 2007
  12. #11 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    Es gibt von einer anderen Firma noch solch ein Ding wie Final Scratch, wobei mir gerade der Name nicht einfällt. Final Scratch funktioniert so, du hast 2 extra Platten, ein Gerät, und ne Software. Wenn die Platten legt man auf die Turntables, und das Gerät schließt man zwischen Turntables und PC. Auf den Platten sind praktisch kennzeichnungen, damit der PC weiß was du gerade am scratchen bist, und verbindet das mit dem Lied, was in der Software abgespielt wird. Du hast dann sozusagen eine virtuelle Platte da liegen, mit der du praktisch ganz normal, ALLE lieder, die du aufm PC hast scratchen kannst. Leider ist diese Variante doch sehr teuer und für einen einmaligen Spaß, wärs mit doch zu viel Kohle.
     
  13. #12 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    Sowas nimmt einem Deejay doch die Ehre... Wie sieht denn das aus wenn man im Club auflegt und die Turntables mit nem Laptop steuert? Ich bitte euch, wenn man schon mit Platten anstatt CD's auflegt, bitte richtig!

    Entweder man mixt alles am PC, oder man hat halt das nötige Equipment ( Mischpult, Turntables, CD Player )...

    ### EDIT ###

    Logisch wäre es, die Remoteschnittstelle des Turntables zu nutzen :) - Trotzdem wirst Du Damit den Tonarm / die Platte nicht wirklich bedienen können...
     
  14. #13 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    Jeder wie er will? Das ist deine Meinung aber viele wollen halt das Vinylfeeling x)...


    Back to Topic...

    Du hast Virtual DJ und Turntables soweit ich das lesen kann? Deine Frage ist ja nicht sonderlich ausführlich gestaltet...
    (Was willst du damit erreichen? Du willst mit 2 Turntables mixen oder seh ich das nun falsch?)

    Falls Turntables vorhanden sind ist das alles nicht so teuer...

    Du brauchst dazu entweder VirtualDJ TimeCode Vinyls (auf der Homepage ist ein shop) oder du nimmst Serato TimeCode Vinyls die sollten auch laufen.
    Kosten ca 20€ pro Vinyl

    Dann brauchst du eine ASIO2.0 fähige Soundkarte. Beispiel hierführ "Creative Phace 24" oder eine USB Lösung "Maya 44 USB (ASIO2.0 fähig)".
    Kosten der beiden Teile so ca 199€

    Alternativ Systeme -> FinalScratch 2.0, Serato Scratch!

    Dann musst du VirtualDJ noch einstellen und dann kanns schon los gehen. Wenn du noch Fragen hast frag ;)
     
  15. #14 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    @ Impact
    Danke für deine Hilfe!
    Nein ich hab noch keine Turntables? Welche kannst du mir empfehlen? Sie sollten Günstig sein... weil ich nich so viel geld habe... und muss die Soundkarte ASIO 2.0 fähig sein ? geht nich ASIO normal ?
     
  16. #15 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    Hast du schonmal mit Turntables gearbeitet?

    Die Soundkarte muss ASIO2.0 fähig sein sonst funktioniert das ganze nicht...

    Wenn du nicht das Geld dazu hast...Google mal nach der "Hercules DJ Console". Das Teil schließt du per USB an und dann kanns schon losgehen mit MIXEN ;). Kosten so ca 99€.

    Die "Hercules DJ Console MK2" kostet dann schon bissel mehr, denn sie hat eine interne soundkarte...


    mfg
     
  17. #16 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    zur Hercules DJ Console MK2

    ist aber net so gut wie das behringer bcd 2000 und setzt öffters aus kannst die fachleute nach fragen
     
  18. #17 13. April 2007
  19. #18 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    Schau ganz nett aus sagt mir jetzt aber nichts. Jedem seine sache ;)^^


    Sagt mir jetzt nichts...

    Geh doch mal auf die VirtualDJ und schau im Forum welche Interfaces empfolen werden...
     
  20. #19 13. April 2007
  21. #20 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    Wie viel € möchtest du maximal ausgeben?

    Ich kenn das Video :) da würd ich das oben genannte machen...kostet halt wenn du es gescheit machen willst...

    Im Video hat er 2 Technics 1210er und nen nicht so billigen Mixer.
     
  22. #21 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    Sorry aber in dem Gebiet bin ich voll der Noob^^ aber ... Das was er die ganze Zeit hin und her bewegt is der Crossfader oder? also was macht er da genau... auf einem Turntable läuft ein lied un mit dem zweiten Turntable Scratcht er... und wenn er es hin und her bewegt schaltet er mal das eine und mal das andere Turntable aus oder ?
     
  23. #22 13. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    Ich les mir jetzt nicht den Thread durch, nach der ersten Seite sehe ich, dass du auf diverse teure Programm hingewiesen wirst, was du alles brauchst, etc.

    1 (oder 2) Turntable, einen Mischer (dieses Teil in der Mitte eben :O) und den Mischer annen PC (gibts auch Kabel dafür, kannst den Schrott dann an den normalen Audio Ausgang hängen!) und schon gehts los.

    Software gibts dann auch dafür, brauchst 'nur' aufnehmbare Programme, evtl. läufts auch mit Virtual DJ mit Plugins?! ;)


    EDIT:

    das, was der aufm Video macht, ist im Grunde 2 Turntables, Mischer, an PC rangehängt und Software konfiguriert. AFAIK scratcht er die Lieder, also muss Virtual DJ wohl mit der Anlage zusammenarbeiten.

    Dennoch: da bist du ziemlich eingeschränkt, musst ja immer wieder Songs suchen, etc.
    Sieht man auch am DJ, auf einer Platte immer Rhytmus, mit der anderen Scratcht er einwenig.. naja
     
  24. #23 14. April 2007
    AW: Turntable am Pc anschließen...

    Naja was er gemacht is Turntablism...

    hier kannst dir bissel was zum Scratchen durchlesen...
    >> Scratchen – Wikipedia

    Ich weis ja nicht was du damit vorhast. Wenn du es nur so mal machen willst dann ist das zeugs zu kaufen halt nichts...

    Crossfader kannst du zwischen den 2 Kanälen switchen. Auf dem Video läuft auf einer Seite nen Track und die andere wird zum Scratchen benutzt.

    Es macht Spass wenn man das Geld dazu hat...Du kannst gern per PN noch Zeugs fragen wenn du mehr wissen willst...denke das wird hier zu groß^^
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Turntable anschließen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    633
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    806
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.586
  4. Turntable

    secanon , 9. Dezember 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.381
  5. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.087