Tut. für Rippen

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von rafael007, 28. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. November 2006
    hey da hier schon ein paar mal fragen zum rippen gekommen sind würde ich es doch vorschlagen das es hier einen kleinen rippen-tread gibt... es gibt ja mehrere programme zum rippen! jeder darf sein programm vostellen und wenn möglich auch noch ein tut. zum rippen mit dem genannten programm hier reinstellen... weil suche schon lange ein tut. zum rippen! und denke bin nicht der einzige
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. November 2006
    AW: Tut. für Rippen

    Eindeutig DVD Shrink in der Kombination mit AnyDVD is ideal für alle DVDs. :cool:

    Das letzte DVD Shrink was es gab war DVD Shrink 3.2.0.15 English.
    Das hier ist jetzt DVD Shrink 3.2.0.15 Deutsch.
    Gibts eigentlich gar nedd .... es gibt kein deutsches DVD Shrink.
    Durch den dazugehörigen Sprachpatch wird das englische DVD Shrink "komplett" auf Deutsch umgestellt.
    Patch ins Verzeichnis kopieren und ausführen.

    DVD Shrink ist durch seine ausgezeichnete Qualität im 2 Pass Modus bekannt geworden. Es wird von manchen Leuten sogar behauptet das es die beste Qualität unter den DVD Transcodern liefert. Mit seiner Deep Analyse, AEC und High Quality Settings wird ein maximum der Qualität beim Transcodieren erreicht. DVD Shrink kann aber noch mehr!
    Es hebelt alle DVD Kopierschütze aus CSS Makro...(irgendwas) und den Regions Code.
    MFG Tony
     
  4. #3 28. November 2006
    AW: Tut. für Rippen

    Du brauchst folgende DVDShrink, DVD Shrinkund AutoGK Du öffnest das Fenster:
    man kann alle häckchen bei den unnötigen untertitel und den sprachen die man nicht rippen will wegmachen...dauert nur unnötig länger...
    als backup target nimmt man einen gewünschten ordner (falls das nicht geht, nimmt man das brenner laufwert, stellt aber bei unter edit/preferences ein, dass die tmp. files nicht gelöscht werden

    so nun hat man die files unter eben tmp/VIDEO_TS

    jetzt kann man AutoGK öffnen:

    als input file nimmt man die VTS_01 (ist meistens die)...ob es die richtige ist, sieht man sofort bei lenght (unter
    der zeile "output file")... sollte ca. immer 2 stunden dortstehen (für einen film halt)
    wenn es die flasche ist steht ein wert von ca. 10 minuten da oder so, also man sieht es gleich!

    die restlichen einstellungen erklären sich denk ich von selbst

    am ende dann auf "add jo" und dann auf "start"

    den rest macht das programm alleine...dauert ca. 2 1/2 stunden!

    fertig ist das DVDrip.Xvid!!
    So das wars Have Fun
    Greetz Devilzripper
    Habe Noch was gefunden:
    Kingdia DVD Ripper v3.0.4:
    Download offline!/
    PW ist devilzripper4rr
     
  5. #4 29. November 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Tut Rippen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    6.855
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    545
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    425
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    285
  5. [Tut] Templates rippen

    Harley , 5. September 2005 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    725