TV an Pc angeschlossen; Bild ruckelt bei manchen Spielen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Staasi, 8. Juli 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juli 2006
    Servus Leute.

    Hab mein TV an PC angeschlossen, damit ich ihn als Konsole nutzen kann, und zum Filme gucken, weil es ja doch einiges größer ist, als der PC monitor.

    Das Bild ist nicht schlecht. Bei the Punisher läuft das Bild ruckelfrei auf dem TVbildschirm. Bei Pro Evolutionsoccer allerdings verzehrt sich das Bild, wenn die Kamera dem Ball schnell über den Platz folgt.
    Am PC-Monitor ist aber alles im Lot.

    Danke schonma für eure Lösungsvorschläge.
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Juli 2006
    Der Fernseher hat eine geringere Bildwiederholfrequenz. Standart glaub ich 25 Hz. Ein Röhrenmonitor hat eine höhere Bilderwiederholfrequenz, wodurch das Bild bei spielen nicht ruckelt.

    Der Fernseher kommt also nicht so schnell mit, wie das die GraKa berechnet. Dadurch überspringt dein TV einige Bilder und es kommt zum Ruckeln!


    Genau aus diesem Grund soll man auch keinen TV als Bildschirm nehmen...;)

    P.S: Kann sein, dass ich mit den Frequenzen falsch liege. Muss aber so um die Ecke liegen....;)


    MfG

    Fanatic
     
  4. #3 9. Juli 2006
    mhh .. also ich weiß das für das auge 25 bilder in der sekunde (fps) reichen, müssten die eigendlich darauf genormt sein ... könnte sein das die dann auch nur 25Hz haben, wird dann auf jeden fall daran liegen denk ich mal

    mfg
     
  5. #4 9. Juli 2006
    Weis aber nicht ob es dann ruckelt dürfte.Es gibt dann diesen verwischeffekt, dass sich Schlieren bilden. Das passiert aber beim meinem TV nicht.Hinzu kommt noch, dass es bei anderen Spielen tadelos funktioniert. Ich bin jetzt einfach nur auf der Suche Pro Evolutionsoccer 5 mit meinem Pc auf meine TV zu zockn, weil ich kein Bock hab mir extra noch ne Playstation zu kaufen.

    Es scheint auch nur das Spielfeld zu sein, dass sich so merkwürdig wellenförmig verzieht. Es fällt zumindest an den sonst gerade Auslinien auf.
     
  6. #5 9. Juli 2006
    Das ist ja auch vom Spiel abhängig. Aber das liegt 100%-ig an der Bildwiederholungsrate des Fernsehers. Da kannste nur was gegen machen, indem du dir nen LCD Fernseher holst...;)


    Fanatic
     
  7. #6 9. Juli 2006
    also ich kann auch sagen dass es an der frequenz des TVs liegt.
    du kannst aber diese frequenz im OS ändern. einfach unter dem reiter einstellungen unter den anzeigeeigenschaften gucken. dort gibts dann sowas wie erweitert und dort kannst du dann die frequenz ändern... stell es dann mal auf die besagten 25 hz obwohl es mir für den standart der ganzen TVs ein wenig wenig vorkommt aber probier es halt aus...


    greez myth
     
  8. #7 9. Juli 2006
    Genau nach sowas suche ich. Bei nView, bei miener nvidia Graka kann ich aber nur minimal 60 Hertz einstellen. WAs immer noch zu wenig is. Ein Tv hat meine ich um die 40.

    Ich probiers ma. Wenn einer weis, wie ich es niedriger bekomme, dann wäre ne Beschreibung ganz nett
     
  9. #8 9. Juli 2006
    Oder stell mal "VSync" an. Das bereinigt normalerweise solche Verzerrungen.
     
  10. #9 9. Juli 2006
    Wie hast du deinen PC daran angeschlossen??
    ich habe 2 verschiedene methoden gehabt, und die eine analoge methode mit nem normalen video-chinch stecker war besser als die S-Video methode.. naja, ich hab anfangs meinen pc per S-Video kabel angeschlossen gehabt.. da hats bei schnellen spielen ganz kräftig geruckelt..
     
  11. #10 13. Juli 2006
    Habe bei mir nur einen S-Video Anschluss. Ich raff halt net, warum es nur bei Pro Evo so ist. Nur deswegen hatte ich meine PC an TV angeschlossen.

    Und die Sache mit V-Sync, müsst eich meines Wissens nach im Spuiel umstellen, de option gibt Pro Evo aber nicht her.

    Naja danke euch trotzdem.

    By Staasi
     
  12. #11 14. Juli 2006
    Nur mal um das Bildwiederholraten ding hier mal Klar zu stellen, ein normaler PAL fernseher hat 50 Hz ein NTSC 60 und die meisten neuen Fernseher haben eh alle 100Hz.
    Zum problem ich würde auch mal auf das S-Video Kabel tippen und mal ein chinch Testen.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - angeschlossen Bild ruckelt
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.136
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.097
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.123
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    366
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    485