TV-Aufzeichnung konvertieren?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von jogibär, 17. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Oktober 2006
    Hallo Leute,
    hab folgendes Problem,zeichne meine TV-Aufnahmen mit Power Cinema auf.Wenn ich die brennen will,muss ich die mit einem Converter erst mal umwandeln,weil Nero 7 das nicht macht(Format mpeg)
    Hab den Film in AVI umgewandelt,jetzt sind aber die Audioaufnahmen im Film nicht mehr synchron.
    Hab den Total Converter drauf,mit dem ich eigentlich keine Probleme habe.
    Wer kann mir da weiter helfen,Bewertung dafür wäre drin?
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Oktober 2006
    AW: TV-Aufzeichnung konvertieren?


    womit konventierst du deine Aufnahmen?? ansonsten würd ich dir VirtualDUB empfehlen, das Progi ist kostenlos und sehr gut in konventieren, zwar kann die normale version nicht mit mpeg arbeiten, aber es gibt auch modifizierte versionnen, kann aber nicht versprechen ob die modifizierten vers. auch wirklich mit mpeg foramten arbeiten können, weil ich eigentlich nur mit avis gearbeitet habe, aber hier kannst du dich näher informieren VirtualDUB
    probiers einfach aus ;)

    edit: mit TMPGenc kannste es auch ma ausprobieren, müsste auch gehen
     
  4. #3 17. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: TV-Aufzeichnung konvertieren?

    Hallo,

    ich kann dir GordianKnot empfehlen! > Showthread Php 33135 / Download - RR:Suche
     
  5. #4 17. Oktober 2006
    AW: TV-Aufzeichnung konvertieren?

    Thx Leute,
    werde mal den Gordian Knot ausprobieren,sag euch dann ob alles synchron läuft.
    Habe euch beide bewertet dafür
    greetz
     
  6. #5 18. Oktober 2006
    AW: TV-Aufzeichnung konvertieren?

    Ich nehme WINAVI her, da hast du in sehr kurzer Zeit einen 700mb film durch...(10-15 min)

    Ich hatte das selbe problem...die Videokarten-Aufnahmen sind extrem groß...mann muss erst rumconvertieren...


    Greez Schnubbi
     
  7. #6 22. Oktober 2006
    AW: TV-Aufzeichnung konvertieren?

    TMPEG (gibts ne Freeware) oder VirtualDubMod (Open Source und extrem, extrem gut). Google mal nach den Progs, sind eigentlich echt einfach.


    BB. Ch3c.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Aufzeichnung konvertieren
  1. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    4.992
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.484
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    821
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.180
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    871