TV-Moderatorin Arabella Kiesbauer kehrt zurück ins deutsche Fernsehen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 14. Dezember 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Dezember 2005
    Link:

    Arabella Kiesbauer ist nach drei Jahren Abstinenz im deutschen Fernsehen bald wieder zu sehen, so der Branchendienst Kress am Mittwoch. Sie wird am zweiten Weihnachtsfeiertag mit Francine Jordi und Nina Ruge "Stars in der Manege" auf ARD moderieren.
    In der Silvesternacht wird sie auf Arte zu sehen sein. Ihre eigene Sendung bekommt sie ab dem 17. Januar auf N24 mit der Talkshow "Arabella Kiesbauer". Dienstags wird sie dann zwei Gäste bezüglich aktueller Themen interviewen.
    Im Juni 2004 wurde ihre Talkshow auf dem Sender ProSieben eingestellt. Durch die Meinungsverschiedenheiten zwischen der Geschäftsleitung vom Sender und der Moderatorin kam man zu dem Entschluss. Danach war sie im österreichischen Fernsehen zu sehen.
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Moderatorin Arabella Kiesbauer
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    664
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    406
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    346
  4. Dicke Moderatorin mit schwarzen Haaren.

    Proco , 26. September 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    4.139
  5. Moderatorin Kotzt

    minochisena , 24. Januar 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    444