TV-PC zum filme gucken?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Eismann, 15. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Mai 2006
    hey ich wollt mir en PC zusammenstellen mit dem ich filme über beamer und und nurmalen TFT gucken kann............der soll einfach nur dafür reichen, will keine spiele oder so spielen.
    einfach nur zum film gucken und musik hören.

    was wäre da denn so angebracht? sollte möglischt passiv gekühlt werden (damit keine lautstärke) und halt billig.
    wieviel GHz brauch man? was für ne Graka? wieviel ram?

    konkrete vorschläge wären schön.
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Mai 2006
    also, ich habe so einen HTPC für meine eltern gebaut, und in gebrauch....


    also wenn du nur filme gucken willst und den net zum videos aufzeichnen nutzen willst, dann brauch der im prinzip net viel leistung...


    es liegt auch an deinem geldbeutel, und deinem case wunsch, denn darauf beruht der rest

    ich kann dir ein thermaltake mozart oder bach empfehlen, wir haben das mozart und es ist wirklich super.... diese tower gibt es auch als media lab version, dann haben sie nen front lcd drin und fernbedienung... also sehr empfehlenswert, kostet aber fast doppelt soviel...


    sag am besten nen preis und dann stell ich dir was zusammen, kenn mich mit der materie mitlerweile ganz gut aus....


    die graka sollte natürlich nen tv out haben und dvi, damits an beamer und co läuft....


    ram ist im prinzip net so wichtig, da reicht nen 256er locker, auf grund der preissituation würd ich nen 512er nehmen, außerdem gehste so auf nummer sicher, falls du ma noch was anderes machen willst damit
     
  4. #3 16. Mai 2006
    jo also ich würd gerne unter 500 Euro bleiben wenn geht natürlich noch billiger......muss auch nicht die neuste hardware sein (wie schon gesagt). vllt kennt jemand auch schon fertige PC's.

    thx für die hilfe dashbok
     
  5. #4 16. Mai 2006
    also mit ~2ghz biste auf jeden auf der sicheren seite!

    nur wenn du später hdtv mit gucken willst haste nen problem;-) da reichen zwei gigahertz net...

    als ram reichen 512mb denk ich

    grafikkarte muss auf jeden dvi haben und tv-out wie schon gesagt, vllt auch hdmi wegen HDTV, aber das dauert halt noch


    alles in allem is das jetzt das jetzt sowieso so blöd zu kaufen weil sich das jetzt alles mit hdtv entwickelt und mit dem kopierschutz dafür und so!
    kann alles schon nach wenigen jahren unbrauchbar sein und du kannst alles neu kaufen...

    JNK
     
  6. #5 16. Mai 2006
    von fertigen HTPC´s rate ich einfach ma ab, denn die sind meist noch schlechter und zu laut, und alles was man drin brauch wird man eh net finden... :)

    also hier ist ma ne zusammenstellung, wie sie wohl durchaus für dich nutzbar ist....

    die komponenten sind einigermaßen ok soweit, und für deine jetzigen zwecke volkommen ausreichend....

    leider wird dieser pc nur als filme pc nutzbar bleiben, da im prinzip keine aufrüstbarkeit vorhanden ist... da du ja doch einiges an zeug integriert haben willst....


    vv-computer.de

    AMD Sempron64 S754 3100tray 256k 1,8Ghz 68,90 €
    ThermalTake SonicTower CL-P0071 23,69 €
    DDR 512MB PC3200 MDT BGA 2,5 DS16 PC400 35,90 €
    ASUS K8N4-E Deluxe RT 64,10 €
    Samsung HD160JJ SII 8MB 54,49 €
    Samsung 16/48 Black bulk 15,90 €

    hardwareversand.de
    Thermaltake Mozart 92,10 €
    Tagan TG330-U01 39,14 €
    MSI NX7600GS T2D256EH 103,92 €

    498,14

    ---> sinnvolles upgrade:

    DVD laufwerk zu DVD brenner kostet 25€ mehr aber wenn du was brennen willst, allein die möglichkeit zu haben wäre interessant, wenn aber net benötigt, dann kannst es auch lassen....

    die graka ist passiv und verfügt über 2DVI ausgänge.... der cpu kühler ist ein passiver, mit super leistung (kumpel kühlt damit nen AMD64 3200+ auf 45°)

    das einzige was evtl. etwas störend sein könnte wären die gehäuselüfter die im thermaltake direkt drin sind, das musste dann selber gucken und eventuell andere bestellen.... das sind aber nur kleinigkeiten...


    so ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, mit dieser config solltest du alles gucken können :)


    //EDIT

    was mir noch einfällt, geh über Geizhals Österreich nach den teilen suchen, und dann in den shop, da wirste bei vv-computer auf jedenfall billiger kommen, die haben wohl 2 verschiedene preislisten... bei hardwareversand ist das net so, wie ich festgestellt habe... ich habe bereits bei beiden shops bestellt, per vorkasse und es verlief alles reibungslos und ohne jegliche zeitverzögerung, also auch diesbezüglich zu empfehlen :)
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - zum filme gucken
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    490
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.625
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    921
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    296
  5. Page zum Filme etc, gucken!

    faschik , 7. Januar 2007 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    265