U.S MArines haben mit absicht menschen Getöttet

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von subx, 31. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Mai 2006
    hi
    ich habe gerade RTL2news angeschaut wo auf einen die reporterin sagte ein neuer Skandal ist aufgetaucht
    eine bombe soll bei einen US marin Fahrzeug explodiert sein ein soldat wurde getöt ,darauf hin haben
    mehrere US soldaten 24 menschaen Getöttet ein massaka die ganze sache ist jetz erst rausgekommen an die presse ,unter demm massaka warum auch Kinder älter menschen und frauen und sogar ein alter man der im Rolstuhl sass und Blind war die vorfälle werden jetz untersucht ,und warum es so lange gedauert hat bis die untersuchungen begonnen hatten !!
    sehr hoch ist die wahrscheinlich keit das sich mehrere US soldaten jetz Wegen Kriegsverbrechen
    und sogar wegen mordes angeklagt werden
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. Mai 2006
    Schwere Vorwürfe gegen US-Armee im Irak
    Das Massaker von Haditha

    Eines der butigsten Massaker im Irak hat sich im November 2005 nach übereinstimmenden Zeugenaussagen und Militärberichten in der westirakischen Stadt Haditha ereignet.

    Am Morgen des 19. November 2005 explodierte demnach bei einem Einsatz einer Einheit des 3. Bataillons des 1. Marineregiments am Straßenrand in Haditha im Westirak ein Sprengsatz. Dabei wurde der 20-jährige US-Unteroffizier Miguel Terrazas getötet, zwei weitere Soldaten wurden verletzt. Die Fenster der umliegenden Häuser zerschellten durch die Wucht der Explosion. Daraufhin stürmten den Berichten zufolge US- Marines das nächstgelegene Haus des 76-jährigen, schwerstbehinderten Abdul Hamid Hassan. Die Soldaten hätten gnadenlos alle sieben Menschen im Haus - darunter ein vierjähriges Kind - erschossen, so die Zeugen.

    Im Nachbarhaus sei dann eine Familie mit sieben Kindern getötet worden. Nachbarn berichteten US-Zeitungen zufolge von "markerschütternden Schreien aus dem Haus". Vier weitere Männer seien in einem anderen Haus erschossen worden, kurz darauf ein Taxifahrer und seine vier Fahrgäste.
    Leichen im Krankenhaus abgeliefert

    Nach dem Blutbad hätten die Soldaten die Leichen von 24 Irakern ohne Erklärungen in einem Krankenhaus abgeliefert. Die Marines hätten zunächst behauptet, die Iraker seien bei der Explosion eines Sprengsatzes gestorben. Später hätten sie zu Protokoll gegeben, die Zivilisten seien durch Schüsse Aufständischer getötet worden. Irakischen Zeugen sei es zu verdanken, dass die Darstellung nicht habe aufrechterhalten werden können. Nun müssen die US-Elitesoldaten mit einer Anklage wegen Mordes, Pflichtverletzung und Falschaussage rechnen - und möglicherweise mehrere Vorgesetzte bis hinauf in die Generalität mit Anklagen wegen Vertuschung der Vorfälle. Den Angehörigen der Toten sind der "Washington Post" zufolge schon Entschädigungen in Höhe von 1500 bis 2500 Dollar gezahlt worden.
     
  4. #3 31. Mai 2006
    diese verdammten amis ! ! !
    die meinen auf der welt für frieden und gerechtigkeit sorgen zu müssen aber bauen selber so ne :poop:...
    soweit ich weis hat sich das letztes jahr im november ereignet...und jetzt ist es erst ans tageslicht gekommen ! !
    da müssen die sich nicht wundern wieso die bei anderen völkern so unbeliebt sind !
     
  5. #4 31. Mai 2006
    So was ist echt Hart. Jeden Monat wird irgend eine Aktion von den Amies aufgedeckt. Wer weiss wie viele Menschrechte die noch verletzt haben. Da sind ganz bestimmt noch so einige Dinge die nicht aufgedeckt wurden und höchstwahrscheinlich auch nicht aufgedeckt werden. Das ist echt eine traurige Wahrheit die man leider nicht ändern kann. Soldaten sind halt so die wen die sich zu lange da unten aufhalten fangen die an die Bürger zu Hassen. Und die Ergebnisse kann man dan immer in der Zeitung lesen.

    Hier mal eine Quelle
     
  6. #5 31. Mai 2006
    Das ist noch viel zu wenig was rauskommt.
    Die Amis Vergewaltigen Iraker, die Iraker werde gequält.
    z.b. ein Kind muss seinen Vater einen blasen ?(

    Das geht doch viel zu weit!!!
    Das ist unmenschlich, außerdem gewinnt man dadurch NICHTS, man wird nur noch gehasst!

    ;)
     
  7. #6 31. Mai 2006
    ganz ehrlich, habt ihr das nicht gedacht, dass einige Amerikaner sowas mit Absicht machen würden?

    Es gibt leider unter den Soldaten einige denen das Töten Spaß macht und so wie die amerikanische Gesellschafft leider ist ( siehe Bowling for Collumbine( ich hoffe ich hab das richtig geschrieben *g*)), ist das nicht schwer verwunderlich.
     
  8. #7 1. Juni 2006
    ich stimme Dark_Fenix zu Nicht alle amys oder US MArines sind so um gottes willen ,ein soldat ist dafür zur ersten stelle da um zu Beschützen finde ich und dannach zu attacking zu gehen was aber diesse paar marines gemacht haben ,IST bleibt und wird immer ((MENSCHENRECHTSVERLETZUNG sein))
    solche sachen kennen wir ya von anderen länder IRAK Türkei Russland Weissrussland Korea
    und noch ein paar andere länder ,aber so was zu hören VON denn amys ,ist schon häftig
    ich hoffe sehr das die jenigen zur Todesstrafe dafür Bekommen ,und ich hoffe das der Prozess gegen diesse paar marines in US texas oder Califonai gemacht wird ,denn da haben sie sicher die Todesstrafe ^^
     
  9. #8 1. Juni 2006
    Ehm wo hast du gesehen/gehört, dass türkische Soldaten unschuldige Menschein einfach abknallen???
    Sorry aber sowas kann ich wirklich nicht abhaben...
     
  10. #9 1. Juni 2006
    Noch nie was von Guantanamo, Abu Graibh, CIA-Foltergefängnissen oder den Drogentests an US-Soldaten in den 60ern gehört subx? Da gibts aber noch deutlich mehr nur ist es mir jetzt zu müßig das alles aufzuzählen. ;)

    LG
    Retail
     
  11. #10 1. Juni 2006
    Von subx
    Von Groll

    @Groll
    Du hast recht. Ich denke mal er hasst die Türkei oder ist neidisch oder sonst was, deswegen labert der ahnungslos rum.
     
  12. #11 1. Juni 2006
    ferien ich habe nix gegen türken mach dich net mal hier so breit ^^
    und die ganzen Tests dies das in der 60 jahre lol natürlich weiss ich das ich meinte ya nur ein land oder mehrere länder als beispiel und nich was das land ungefähr oder genau gemacht hat.z.B USA 60 jahre
    oder 1970 bis1975 USA testpiloten chemicalien ausgesetzt waren die nicht zumutbar für ein menschen sind
    Ch cg2o KA was das genau is ,aber net gut ^^

    ich habe mehr gehört als du glaubt Retail Version Deutschland NAZZI land 1945
    ich glaube bin mir aber net sicher DIE TÜRKEI haben denn ersten Massenmord begangen an denn Armeniern
    1915/16 der 2 te massenmord war dann in deutschland mit denn nazzis ^^

    lol als die türken engel weren haha ohh ferien T..... wach mal auf und neidisch bin ich auf einen DönerBäcker bestimmt net

    PS ---> ich habe nix gegen ausländer wie denn auch ,wenn ich selber einer bin ,nein ich bin kein türke ,ya habe sehr viele freunde als türken und russen ^^ und ferien T...... sollte nicht so viel LABBERN BAUER
     
  13. #12 1. Juni 2006
    Ist schon voll hart was ich da in nachrichten gehört habe!
    7schüße in den Kopf von einer 12j mädchen:8

    aber ich glaube das wollen irgen welche terroristen das den amys zu schiben!

    glaube nciht das es die amy´s waren!

    mFg
    Vadim-X
     
  14. #13 1. Juni 2006
    Ich will hier ja niemanden angreifen, aber hat hier jemand seriöse Quellen. Teilweise höhrt sich das hier wirklich wie Stammtischparolen an.
     
  15. #14 1. Juni 2006
    @subx
    Wir haben KEINEN Ermordet! Ihr seit neidisch, WEIL wir die BESTE Vergangenheit haben der WELT.
    Und das wollt ihr uns abnehmen!
    Ihr werdet es nicht schaffen unseren stolz abzunehmen!
    Die Welt weiß bescheid, dass wir sehr gute und männliche Soldaten haben. Wir haben keine Schwuchteln die einen Töten wenn er verletzt ist! Egal ob Feind oder Freund, einer der im Krieg verletzt ist bringt man nicht um! Das ist unmenschlich!

    Wer hat denn bis jetzt die Weltmacht besiegt (England/Amerika/Frankreich)???
    Nur die OSMANEN! Also!

    In der Türkei leben zurzeit VIELE Armenier!
    Wir versuchen gut mit denen auszukommen, aber ihr wollt nicht dass Türkei die beste Vergangenheit hat...

    Kein Land ist ähnlich wie die Türkei! Die Welt zählt uns, ohne das wir was tun. Länder haben Respekt, aber bei euch ist es so, dass ihr euren ***** aufreißen müsst um auf der Welt "gezählt/gesehen" zu werden.

    Ich hoffe ihr werdet es NICHT schaffen, so eine Lüge ala Massenmord an Armenier in die Geschichte zu schreiben. Wenn ja gibts Jahre lang kein Frieden! Ihr seit hinterhältige Lügner!
     
  16. #15 1. Juni 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    Dies ist kein Forum, um sich gegenseitig auf seine Herkunft zu reduzieren oder sich wegen eben dieser Herkunft anzuflamen.

    Solche Äusserungen werden hier nicht geduldet.

    Lies Dir nochmals die Forenregeln bzw. die Undergroundregeln durch.
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - MArines haben absicht
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    615
  2. Marines VS Quicksand

    BISMARK , 4. März 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    196
  3. Antworten:
    38
    Aufrufe:
    3.623
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    492
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    316