Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von BamSteve, 3. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. September 2007
    Für zahlende US-Kunden des Download-Dienstes "Fileplanet" bietet Ubisoft seit kurzem Titel wie "Rayman Raving Rabbids" und "Prince of Persia: Sand of Time" und sogar "Far Cry" kostenlos zum Download an. In den Spielen wird dafür Werbung eingeblendet.

    Laut Angaben von Ubisoft ist das Angebot zunächst auf die USA begrenzt. Um die Dateien Dateien herunterladen zu können, ist ein kostenpflichtiger Account bei Fileplanet nötig, der im Jahr rund 40,- US-Dollar kostet. Da bei diesen Zugängen die Download-Geschwindigkeit nicht begrenzt ist, ist das auch sinnvoll: Die Vollversion von Far Cry ist rund 2,7 GByte groß, vergleichsweise klein sind "Rayman Raving Rabbids" und "Prince of Persia: Sands of Time" mit rund 1,2 GByte.

    Wie Fileplanet auf der Download-Seite vermerkt, sind die Spiele werbefinanziert - wie sich dies gestaltet, ist noch nicht bekannt. Der Hoster gibt nur an, es handle sich um "In-Game Advertising". Um die Spiele auch nutzen zu können, ist zudem ein Account bei Ubi.com notwendig. (nie)


    Quelle: Far Cry als werbefinanzierte Vollversion zum Download - Golem.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    stimmt nicht ganz
    der file planet acc ist kostenlos hab die news vor 1 oder 2 tagen schon auf ner game news seite gelesen und direkt ma n game runtergeladen
    habs noch nicht installiert
    möchte aber mal wissen wo und wie die werbung platziert ist im spiel darum hab ich mir auch mal eins zum test gesaugt
    mal schaun wie die das kontrollieren wollen das es only in usa verfügbar ist ich habs jedenfalls gratis gedownloaded und die exe in nem ordner auf der platte :)
     
  4. #3 3. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads


    habs grad bei giga gesehen. also bei prince of persia geht das noch mit der werbung. nach dem starten is da son fenster was man nicht wegklicken kann wo etwa 20 sekunden lang McDonalds werbung ist

    bei raiman soll das sau extrem sein! nach jedem minispiel soll da dieser clip kommen, und so viel ich weiß besteht das spiel nur aus minispielen^^
     
  5. #4 3. September 2007
  6. #5 4. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    Naja in der Ingame Werbung liegt mit Sicherheit die Zukunft. Über Werbung lässt sich ja bekanntlich vieles finanzieren und von dem her werden wir wohl auch in Zukunft Spiele, welche mit Werbung vollgepackt sind sehen. Solange die Werbung nicht als störend empfunden wird geht das Ganze ja auch in Ordnung.
    Ich denke das mit der 20 Sekunden McDonalds Werbung kann man ja wohl durchaus verkraften...
    Die idee ansich finde ich durchaus positiv...

    ...8)
     
  7. #6 4. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    ich hab micht kostenlos registriert
    habe auch keine bank daten oder sowas angeben müssen :)
    beim registrieren klickt man wenn man login daten und das eingegeben hat auf weiter
    dann stehen da 2 zahlungs dings und wenn man runterscrollt steht no thanks ;)
     
  8. #7 4. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    Mein Gott sind die Server laahm ... keiner bisher, der mehr hergab als 70kb/s :angry:

    egal muss man durchziehen...
     
  9. #8 4. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    Kostenlos Downloaden? Und im ersten Satz steht schon was von 'zahlenden Fileplanet Kunden'... und dann auch noch Werbung in den (etwas älteren) Spielen obwohl man dafür geblecht hat?

    Das ist das sau dümmste was ich je erlebt hab.

    Kein Wunder laden sich immer mehr die Spiele lieber runter.
    Wenn ich für so nen Account bezahle (kost ja sicher genug) und damit dann ältere Spiele laden dürfte, dann bitte ohne Werbung. Falls Ubisoft denkt der Fileplanet Account kostet zu wenig und so würds nicht mehr mit dem Preisverhältnis hinkommen (1x 15€ bezahlen fürn Acc oder was der kostet und 3 Spiele laden die noch an die 30€ kosten z.b. wär ja bissl unfair gegenüber Ubisoft) dann sollen sie halt noch pro Spiel zusätzliche 5€ verlangen.

    Aber Werbung in Games die sich penetrant vor's Blickfeld schieben und sich net wegklicken lässt. Keine Chance.

    Viel Erfolg Ubisoft, auf das sich keiner diese Scheiße antut.
     
  10. #9 4. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    nein, du hast da was falsch verstanden, man kann die spiele auch laden wenn man bei fileplanet nicht angemeldet ist.

    und die werbung bekommt man auch weg.
    ich upp vlt mal den file, um die werbung weg zu bekommen.
     
  11. #10 4. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    mhm, okay, das wusst ich net, aber danke für den hinweis :)
     
  12. #11 4. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    lol trotzdem voll überteuert...

    spiele wie dieses prinz of persia oder farcry kosten doch schon längst unter 10€ original und OHNE werbung xD

    und so nen behinderten account sich zu holen is doch auch schwachsinn weil man patches immer wo anders mit fullspeed laden kann... außer für leute die zu faul sind um zu suchen^^
     
  13. #12 4. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    das wird doch wahrscheinlich wieder darauf hinauslauf dass sich die coool kids mit nen bisschen ahnung die werbung einfach entfernen was letzendlich eigentlich nur den werbefinanziers schadet. und das find ich nun wirklich net schlimm^^.

    ingesamt find cih den vorstoß deswegen sehr unterstüzenswert
     
  14. #13 4. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    es wär doch viel einfacher werbung in ladebalken einzugügen die sowieso schon da sind dann stört es auch keinen und die werbung wird trotzdem gezeigt zb bei rainbox six direkt wenn man nen leverl started oder wenn große checkpoints erreicht werden
     
  15. #14 4. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    seas

    ich find die idee auch gut dass ubisoft mal einen anderen weg einschlägt um die illegalen downloads zu stoppen und ned einfach nur stur ihren kopierschutz weiterentwickeln.
    des mit der werbung find ich auch ned schlimm wenns des gamefeeling ned stört und sich in grenzen hält.

    @Dawid128: des mit dem angebot der spiele wird sich meiner meinung nach auch noch vergessen ich denk mir mal ubisoft will nur mal schaun wieviel interresiert sind und ihre idee positiv aufgenommen wird.

    greetz hoertz
     
  16. #15 4. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    -_- manche leute haben kein iq
    man kann die spiele GRATIS also KOSTENLOS (für die ganz blöden Spiel = nix €uro) runterladen
    ich hab es selber schon getestet omg du hirni...
    sry das ich vllt überreagiere aber nichtmal 2 posts vorher hab ichs schonmal gesagt!!
     
  17. #16 5. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    :spam:


    was soll dass denn jetzt man, ich muss doch nicht alles haargenau durchlesen was du da schreibt und wenn dir mein kommentar net gefällt, dann lies ihn net und geh nicht gleich so ab! :angry:

    immer diese schlechtgelaunten ärsche auf der ganzen welt (leider auch sehr sehr SEHR stark verbreitet in inet foren) :kotz:

    schlecht gekackt oder was? brauchst es net an mir auszulassen und wenn das nochmal geschieht dann meld ich deinen beschissenen post! :mad:

    ___

    und ja ich weiß das die spiele völlig kostenlos sind aber im anfangspost stand, dass man doch dort so nen account haben muss der schon voll überteuert ist oder etwa nicht? um dann noch ein altes spiel mit werbung, kostenlos herunterladen zu dürfen? = sinnlos

    sry hab net gesehen dass man auf "no thx" klicken kann

    ___

    sinn vom post jetzt kapiert? deswegen geh ich lieber in laden und kauf mir das für 5-10€ original mit ner richtigen dvd und handbuch etc. und OHNE WERBUNG

    ps:
    "kein iq" und "du hirni", bewerte nicht jemanden den du nicht kennst, schnappi ehh sry Thecell :D
     
  18. #17 5. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    nein, er hat schon recht! es steht bereits mehrmals in diesem thread, dass es völlig umsonst ist, auch der account also kostenlos ist.
    ___
    jetz also nochma detailliert:
     
  19. #18 5. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    jo danke T.I. habs auch schon jetzt nachträglich nachgelesen und kapiert

    mir gings halt nur darum, dass er so abgeht und gleich sagt dass jemand dumm ist und so... net darum dass ich mich im recht gefühlt hab oder so

    thx nochmals fürs zitieren aber war nicht nötig gewesen

    gruß
    dawid128 ;)
     
  20. #19 5. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    Davon hab ich gehört, die Spiele sollen sich komplett aus Werbung die ins Spiel eingebunden werden finanziert werden, finde das eigentlich ne recht gute IDee hoffe nur das sie nicht zu aufdringlich ist.
    Werd mir aufjedenfall mal Far Cry laden ^^
     
  21. #20 5. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    Die Idee finde ich nicht schlecht. Habe mir mal Rayman heruntergeladen. Es besteht quasi aus vielen Minispielen, die man absolvieren muss. Nach jedem Minispiel (also ~ alle 2 min) kommt eine 20sekündige Werbeeinblendung von McDonalds, die man nicht wegdrücken kann & auch nichts anderes zu der Zeit im Spiel machen kann. Nervt so gewaltig, dass es somit 0 Spielspaß hat.
     
  22. #21 6. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    Ingame Werbung wie ich sie in dem neuen GTA Trailer bzw auf den Screenshots gesehen habe ist ja okay und dagegen hab ich nichts. Aber was ich hier so lese...schämen sollten sie sich.
     
  23. #22 6. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    Es ist ne geile Idee :) hab mir Rayman gezogen und ziehe grade GhostRecon. :) Ma schauen wie das ist. Hoffen wir mal das es sich dursezt! Denn in sowas steckt die Zukunft *g* ^^.
     
  24. #23 7. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    Ubisoft verschenkt Spiele: Vollversionen gratis herunterladen - CHIP

    Bei Chip sieht es so aus, das man vonner kostenlosen Seite zieht man brauch aber nen US Ubisoft Acc
    So bis vor nen tagen ging das gut und nu haben se nen neuen check rein gemacht, weil man beim installen den Acc angeben musste, anfangs nru Country überprüft, aber mittlerweile brauch man auch noch ne US IP
    Und da bringt das nu leider nix mehr ^^
    Ich kann mein Rayman Raving Rabbits leider nicht installen ^^
     
  25. #24 7. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    zeig mein post an na und? zeig deinen aber auch gleich an plz :)
    wenn du kein bock hast zu lesen musst du auch nicht auf ein thema antworten :)

    danke T.I. mal wenigstens jemand der nicht nur den ersten beitrag liest und dann rummflennt :)

    hm ok das is blöd aber wie siehts denn aus wenn man nen proxy zwischenschaltet aus den usa?
    dann hast ne us ip und gut ist oder nicht?
     
  26. #25 8. September 2007
    AW: Ubisoft experimentiert in den USA mit kostenlosen Spiele-Downloads

    ganz meine meinung :p

    für werbung ist mir das etwas zu teuer! - wenn ich etwas bezahle will ich auch ein ordentliches produkt und die werbung soll ja nicht so "dezent" plaziert sein wie in "steam-games" o.a.

    ich denke auch nicht, dass man die spiele downloads als gratis bezeichnen kann, wenn man für den acc bezahlen muss...

    mfg teNTy^
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ubisoft experimentiert den
  1. [PC] Ubisoft Gamelauncher

    Darkwing D. , 26. November 2011 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    747
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    912
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    936
  4. Antworten:
    43
    Aufrufe:
    1.978
  5. Antworten:
    120
    Aufrufe:
    8.214
  • Annonce

  • Annonce